Die Old School Thrasher DUST BOLT haben ein neues Video zu der dritten Single ihres kommenden Albums "Trapped In Chaos" veröffentlicht, welches am 18. Januar erscheinen wird.

Die in Bocholt beheimateten True Metaller WIZARD feiern 2019 ihr dreißigjähriges Bestehen und haben eine sechsteiligen Dokumentarfilm produziert.

Die aus Chicago stammenden Black / Thrash-Metaller USURPER haben den Titelsong ihres neuen Albums "Lords Of The Permafrost" mit einem Lyric-Video versehen.

Die amerikanischen Rocker GODSMACK haben einen Videoclip zum Titeltrack ihres aktuellen Albums "When Legends Rise" ins Netz gestellt.

Die Baden-Württemberger True Metaller MAJESTY haben auf ihrer Facebook-Seite verlauten lassen, dass sie sich derzeit in den "Berlin Sound Studios" befinden.

Unter dem Banner von WALLS OF BLOOD hat der ehemalige MEGADETH-Gitarrist Glen Drover ein neues Projekt mit prominenter Unterstützung ins Leben gerufen.

HomeNewsAmaranthe – fünftes Album ist im Kasten
Ein Foto der Band Amaranthe

Amaranthe – fünftes Album ist im Kasten

Ein Foto der Band Amaranthe16.05.2018

 

Die schwedischen Melodic Metaller AMARANTHE haben jüngst die Arbeiten an ihrem fünften Album abgeschlossen. Für die Aufnahmen hatte sich die Band um Sängerin Elize Ryd in die „Hansen Studios“ im dänischen Ribe begeben. Dort arbeitete die Truppe mit Produzent Jacob Hansen, der auch schon mit Bands wie VOLBEAT, EPICA oder DELAIN werkelte.

 

AMARANTHE-Gitarrist Olof Mörck über den Entstehungsprozess: „Mit einem neuen Album ist es für einen Künstler immer leicht, sich zu irgendwelchen Aussagen zu versteigen, es sei das beste, was man je gemacht hat – aber diesmal kann ich mit absoluter Sicherheit sagen, dass dies das beste und stärkste Album unserer bisherigen Karriere geworden ist. Ihr werdet es bald hören und Euch selbst ein Urteil bilden können!“

 

Sängerin Elize sagte zu einem früheren Zeitpunkt: „Ich habe jede Minute daran geliebt, dieses Album zu schreiben und an seiner Entstehung beteiligt zu sein! Ich kann es kaum erwarten, den Namen unseres Babys bekannt zu geben und es auf die Welt loszulassen, damit es ein Eigenleben entwickeln kann. Es fühlt sich für mich bereits jetzt wie unser stärkster und selbstbewusstester Sprössling an. Eure Unterstützung war dabei sehr wichtig und ich bin jedem, der daran Teil hatte, zu Dank verpflichtet!“

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: