Gitarrist und Gründungsmitglied John Ricci hat seinen Posten beim kanadischen Speed Metal-Trio EXCITER erneut aufgegeben.

Die U.S.-amerikanische Metalcore-Formation UNEARTH hat mit "Extinction[s]" den Titel ihres nächsten Albums enthüllt.

SLASH FEATURING MYLES KENNEDY & THE CONSPIRATORS haben mit „My Antidote“ einen weiteren Song von ihrem kommenden Album "Living The Dream" vorgestellt.

Die New Yorker Hardore-Vorreiter MADBALL haben einen Videoclip zu ihrem Song „Freight Train“ von ihrem Album "For The Cause" ins Netz gestellt.

Die U.S.-amerikanische Metalcore-Band ALL THAT REMAINS hat mit dem brutal "Fuck Love" betitelten Song eine neue Nummer ins Netz gestellt.

Die griechisch-amerikanischen Hard Rocker OUTLOUD haben mit "My Promise" einen neuen Song nebst Lyric-Video veröffentlicht.

HomeNewsArchitects Of Chaoz – zweites Album kommt Ende Mai
Ein Live-Foto von Architects Of Chaoz

Architects Of Chaoz – zweites Album kommt Ende Mai

Ein Live-Foto von Architects Of Chaoz16.05.2018

 

Die aus einst der Tour-Band des ehemaligen IRON MAIDEN- und KILLERS-Sängers Paul Di’Anno formierten ARCHITECTS OF CHAOZ werden am 25. Mai ein neues Album mit dem Titel „[R]Evolution“ veröffentlichen. Die brandneue Platte der Truppe wird ein weiteres Mal über ihr Label Metalville in die Läden kommen.

 

Auf „[R]Evolutoin wird mit Titta Tani erstmals der neue Sänger der Formation zu hören ein. Tani hatte bei ARCHITECTS OF CHAOZ das Mikrofon übernommen, nachdem sich die Band unschön von ihrem Gründungsmitglied Paul Di’Anno trennte. In einem mittlerweile gelöschten Post auf seiner Facebook-Seite äußerte der geschasste Sänger damals sein Unverständnis über den Split und gab an, nicht in die Entscheidung einbezogen worden zu sein.

 

2016 hatte es im ARCHITECTS OF CHAOZ-Lager massiv gekriselt, denn die Band hatte sich nach eigenen Angaben von Sänger Di’Anno getrennt: „Das ist wohl das härteste, was wir uns vorstellen können“, heißt es in dem Statement von ARCHITECTS OF CHAOZ. „Wir müssen euch aber leider berichten [so schmerzhaft das auch für uns ist], dass Paul mit Rücksicht auf seine Gesundheit und Würde nicht mehr länger Teil der Band ist.“

 

Album VÖ: 25.05.2018

 

Das Album wird folgende Songs enthalten:

 

Tracklist
01. Rise
02. Dead Again
03. Hitman
04. A Moment Of Clarity
05. All Play Dead
06. Century Of Cancer
07. Into The Fire
08. Hollow Years
09. Pressure
10. Farewell
11. No Way Out
12. Bloodrain Falls
13. The Pulse Of The Sun

 

Line-Up
Titta – Vocals
Joey – Guitar
Andy – Guitar
Gonzo – Bass
Dom – Drums

 

 

Das Artwork zu "Revolution"

Foto: Robert Lesic / Robles-Design

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: