.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Bloodbath
CD Review: Bloodbath - Grand Morbid Funeral

Bloodbath
Grand Morbid Funeral


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Wie der Gestank von eintausend Scheiterhaufen"
DVD: Review: Bloodbath - Bloodbath Over Bloodstock

Bloodbath
Bloodbath Over Bloodstock


6.5 von 7 Punkten
DVD "Großes Kino!"
CD Review: Bloodbath - The Fathomless Mastery

Bloodbath
The Fathomless Mastery


Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Death Metal Album des Jahres?!"
CD Review: Bloodbath - The Wacken Carnage [Live]

Bloodbath
The Wacken Carnage [Live]


Death Metal
Keine Wertung
"Feasting On The Blood Of The Insane"
CD Review: Bloodbath - Nightmares Made Flesh

Bloodbath
Nightmares Made Flesh


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Im Jahre 2000 entstanden aus purer Langeweile, veröffentlichte Meister Swanö und seine Man... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Zombiefication - Midnight Stench

Zombiefication
Midnight Stench


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Old-school deluxe!"
CD Review: Exhumed - All Guts, No Glory

Exhumed
All Guts, No Glory


Death Metal, Death/Thrash Metal, Grindcore
6 von 7 Punkten
"Zurück von den Toten!"
CD Review: Flagellation - Incinerate Disintegrate

Flagellation
Incinerate Disintegrate


Death Metal, Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Schweden-Death mit Allround-Funktion!"
CD Review: Ex Deo - Caligvla

Ex Deo
Caligvla


Death Metal, Symphonic / Epic Metal
6 von 7 Punkten
"Veni, Vidi, Vici"
CD Review: Ichor - The Siege

Ichor
The Siege


Death Metal, Deathcore
4 von 7 Punkten
"Leider nur eine Duftmarke"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
Cover von Bloodbath -- Resurrection Through Carnage
Band: Bloodbath Homepage  Metalnews nach 'Bloodbath' durchsuchenBloodbath
Album:Resurrection Through Carnage
Genre:Death Metal
Bewertung:6 von 7
25. November 2002
CD kaufen:'Bloodbath - Resurrection Through Carnage' bei amazon.de kaufen
Share:



Nach der Debüt Veröffentlichung „Breeding Death EP 2000“ melden sich die Schweden mit ihrem neuen und ersten Longplayer zurück! BLOODBATH, eigentlich als Projekt geplant, zelebrieren richtig fetten Old School Death. Dabei haben sie bei dieser Produktion den Old School Sound wiederentdeckt und ihn mittels heutiger Technik, ordentlich auf Vordermann gebracht. D.h. groovende Riffs, brachiale Growls und ordentliches Drumming zieren diesen Silberling, der sogar mit gut verteilten Melodien aufwartet. Hier stimmt einfach alles! Aber auch kein Wunder bei dieser Besetzung:
Mikael Akerfeldt-Vocals (OPETH)
Anders "Blakkheim" Nyström- Guitar (Katatonia, Diabolical Masquerade, Bewitched)
Jonas Renkse- Bass (KATATONIA, OCTOBER TIDE)
DAN SWANö- DRUMS (NIGHTINGALE, DAN SWANö, UNICORN, EDGE OF SANITY, INFESTDEAD, ODYSSEY, PAN-THY-MONIUM)

ICH DENKE, GERADE WER AUF EDGE OF SANITY ABFäHRT, KOMMT UM DIESES ALBUM NICHT HERUM. BESONDERS DIE MISCHUNG ZWISCHEN MELODIE UND HäRTE, BEI DER DIE HäRTE SELBSTREDEND ÜBERHAND BESITZT, MACHT DEN REIZ AUS... ZUMAL DIE MELODIEN RECHT ATMOSPHäRISCH UND WENIGER „TAUSENDMAL GEHöRT“ RüBER KOMMEN... OK, HIER UND DA ERINNERN SIE MICH EIN BISSL AN "BATMAN FOREVER" (NICHT DIE 60'ER SERIE!).
ALLES IN ALLEM EIN GENIALES ALBUM, WELCHES JETZT SCHON NACH EINEM NACHFOLGER SCHREIT, BZW. AUF EINE Clubtour hoffen lässt!

Trackliste:
1. Ways to the grave
2. So you die
3. Mass strangulation
4. Death delirium
5. Buried by the dead
6. The soulcollector
7. Bathe in blood8. Trail of insects
9. Like fire
10. Cry my name


[]
25.11.2002 | 22:29
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin