.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Mehr aus den Genres
CD Review: Drone - Drone

Drone
Drone


Hard Rock, Modern Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Die Dronen sind zurück!"
CD Review: Suicidal Angels - Divide And Conquer

Suicidal Angels
Divide And Conquer


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Krisensicher."
CD Review: Criminal - Sicario

Criminal
Sicario


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Brutal!... Heftig! ...Kriminell!"
CD Review: Contradiction - The Essence Of Anger

Contradiction
The Essence Of Anger


Neo-Thrash, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Voll am Puls der Zeit"
CD Review: Warrel Dane - Praises To The War Machine

Warrel Dane
Praises To The War Machine


Power Metal, Prog-Metal, Progressive, Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Schweizer Messer für's Ohr vom Sangesmeister"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Cover von Bloodthirst -- Sanctity Denied
Band: Bloodthirst Homepage Bloodthirst bei Facebook Metalnews nach 'Bloodthirst' durchsuchenBloodthirst
Album:Sanctity Denied
Genre:Thrash Metal
Label:Pagan Records
Bewertung:3.5 von 7
Releasedatum:13.11.09
Share:

"Durchgekaut und ausgespuckt"

Ob Fenriz von der Existenz dieser Band weiß, ist bislang unbekannt. Der Neo-Punk und Mitinitiator der zweiten Black-Metal-Welle hat in einem mittlerweile kultigen Video-Interview seine Liebe zu so nicht weiter auffallenden Kapellen wie DÉTENTE verewigt, welche vor allem eins auszeichnet: Das mehr oder minder spannungsfreie Abklappern alter Schemata. Wo angesichts des massiven Stilklaus die Grenze zu einer reinen Cover-Band liegt, fällt mitunter schwer. Zum Glück haben gerade die Polen von BLOODTHIRST um Aufmerksamkeit gebeten, sodass ich diesem Problem einige Worte widmen kann.

Eine vierköpfige, seit acht Jahren wieder in ihrer Ur-Besetzung spielende Ikone, deren Name so viel wie "Würger" bedeutet, stellt die Hauptquelle beziehungsweise den Hauptbezugspunkt ihres Schaffens dar. Besonders die schnelleren Sachen sind hier sehr hoch im Kurs, von abgehackten Riffs bekommt man hier nicht genug. Gewürzt wird der Eintopf mit Elementen aus schwärzeren Gefilden wie zum Beispiel den harmlosen Vocals oder einigen Stakkato-Attacken [hört euch mal den Mittelteil von "Void Inferior" an]. Wo es allerdings die Würger nach wie vor verstehen, Abwechslung ins Programm zu mischen, klingt "Sanctity Denied" bis auf wenige Ausnahmen, als ob acht Mal dasselbe Lied aufgenommen wurde. Die Songs gehen flugs von einem zum anderen Ohr, nichts schreit nach intensiverer Beschäftigung mit dem hier Dargebotenen. Sicher, allzu schrecklich agiert die Mannschaft zu keiner Zeit, doch bedarf es dieser Tage - gerade bei so einem engen musikalischen Spielraum - doch ein klein wenig mehr als den ewigen Nostalgie-Faktor, auf den nur noch wenige Veteranen des Genres ansprechen.

Wenn ich schon Alternativen zu BLOODTHIRST nennen müsste, dann kämen sofort NATIONAL SUICIDE und das zweite Album von LICH KING in den Sinn. Diese Bands verstehen es, einem totgefahrenen Stil zu huldigen, ohne sich dabei nicht allzu ernst zu nehmen. Davon ist bei "Sanctity Denied" so gut wie nix zu spüren.

Trackliste:
1. Wine For The Insane
2. March With The Dead
3. Towards Hellfire
4. Congregation Of Sin
5. Void Inferior
6. Death Upon Thee
7. Sanctity Denied
8. Rage Of The Dogs
Spielzeit: 00:34:32

Line-Up:
Rambo - Gitarren, Gesang
MinT - Schlagzeug
Hiszpan - Bass
Michael Bambas [Micha]
06.11.2009 | 19:48
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin