.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Brainstorm
CD Review: Brainstorm - Firesoul

Brainstorm
Firesoul


Heavy Metal, Power Metal
5.5 von 7 Punkten
"Stürmische Geburtstagsgrüße"
CD Review: Brainstorm - On The Spur Of The Moment

Brainstorm
On The Spur Of The Moment


Heavy Metal, Power Metal
5.5 von 7 Punkten
"Stark wie eh und je"
CD Review: Brainstorm - Just Highs No Lows [Best-Of]

Brainstorm
Just Highs No Lows [Best-Of]


Heavy Metal, Power Metal
Keine Wertung
"Umfassende Werkschau"
CD Review: Brainstorm - Memorial Roots

Brainstorm
Memorial Roots


Melodic Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Zurück ins Nichts"
DVD: Review: Brainstorm - Honey From The B's

Brainstorm
Honey From The B's


6 von 7 Punkten
DVD "Fettes Rundum-Paket"
Mehr aus den Genres
CD Review: Skylark - In The Heart Of The Princess

Skylark
In The Heart Of The Princess


Power Metal, Symphonic / Epic Metal
Keine Wertung
"Best-Of-Doppel-CD der seit zehn Jahren aktiven Italiener"
CD Review: Celesty - Vendetta

Celesty
Vendetta


Melodic Speed Metal, Power Metal, Symphonic / Epic Metal
6.5 von 7 Punkten
"Symphonischer Leckerbissen"
CD Review: Wolfen - Chapter IV

Wolfen
Chapter IV


Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Nicht ohne meinen Thrash Metal!"
CD Review: Grand Magus - Sword Songs

Grand Magus
Sword Songs


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"So geht echter Metal"
CD Review: Prey - Knights Of The Revolution

Prey
Knights Of The Revolution


Melodic Metal, Power Metal
4 von 7 Punkten
"Da hätte mehr gekonnt"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
Cover von Brainstorm -- Downburst
Band: Brainstorm Homepage Brainstorm bei Facebook Metalnews nach 'Brainstorm' durchsuchenBrainstorm
Album:Downburst
Genre:Melodic Metal, Power Metal
Label:Metal Blade Records
Bewertung:6 von 7
Releasedatum:25.01.08
CD kaufen:'Brainstorm - Downburst' bei amazon.de kaufen
Share:

"Sie stürmen wieder!"

Meine erste bewusste Begegnung mit dem Namen BRAINSTORM verschaffte mir, wenn ich mich recht entsinne, Till Burgwächter in seinem Buch „Schmerztöter“. Darin bezeichnete er BRAINSTORM als das Chamäleon unter den Metalbands, an dessen Namen man sich einfach nie erinnern könnte. Diese Episode vergaß ich recht bald wieder, bis mir ein Freund mal Musik von den Chamäleons vorspielte, die mich ziemlich fix von meinem Anti-Power-Metal-Trip runterholte.

Umso gespannter war ich natürlich auf das neue Album „Downburst“, welches allerdings mich allerdings zunächst etwas ratlos zurückließ. Ob es nun an den oftmals reichlich blöde platzierten Voice-Overs lag, wer weiß. Nach ein paar Hördurchläufen schälte sich dennoch ein Bild heraus, das mir zunehmend zusagt. Die zackigen Riffs sind auf „Downburst“ ein wenig in den Hintergrund getreten, was den Härtegrad ein Stück weit drückt. Dafür gewinnen orchestrale Arrangements an Boden, die den zehn Songs etwas stark soundtrackartiges verleihen.

Wer jetzt überbordenden Bombast befürchtet, der kann beruhigt sein – BRAINSTORM sind nach wie vor in erster Linie Metal. Der unterschwellige Filmmusikcharakter mag nicht jedem zusagen, mir gefällt er jedoch ausnehmend gut. Fragt sich bloß, wie das auf der Bühne rüberkommt! Wir werden sehen!

Trackliste:
01. Falling spiral down
02. Fire walk with me
03. Stained with sin
04. Redemption in your eyes
05. End in sorrow
06. How do you feel
07. Protect me from myself
08. Surrounding walls
09. Frozen
10. All alone
Spielzeit: 00:43:23

Line-Up:
Andy B. Franck - Gesang
Thorsten Ihlenfeld - Gitarre
Milan Loncaric - Gitarre
Dieter Bernert - Schlagzeug
Toni Ieva - Bass
Lennart Riepenhusen [Grim_Rieper]
18.01.2008 | 21:40
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin