.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Cradle Of Filth
CD Review: Cradle Of Filth - Cryptoriana - The Seductiveness Of Decay

Cradle Of Filth
Cryptoriana - The Seductiveness Of Decay


Black Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Die dunkelste Versuchung"
CD Review: Cradle Of Filth - Hammer Of The Witches

Cradle Of Filth
Hammer Of The Witches


Dark Metal, Melodic Black Metal
6 von 7 Punkten
"Mächtig Feuer unterm Hexenkessel"
CD Review: Cradle Of Filth - The Manticore And Other Horrors

Cradle Of Filth
The Manticore And Other Horrors


Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neue Horrorgeschichten"
CD Review: Cradle Of Filth - Darkly, Darkly, Venus Aversa

Cradle Of Filth
Darkly, Darkly, Venus Aversa


Melodic Black Metal
4.5 von 7 Punkten
"Midian light"
CD Review: Cradle Of Filth - Godspeed On The Devil's Thunder

Cradle Of Filth
Godspeed On The Devil's Thunder


Black Metal, Dark Metal, Symphonic / Epic Metal
5 von 7 Punkten
"Gute Reise!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Finntroll - Blodsvept

Finntroll
Blodsvept


Folk Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Feinstes Trolling"
CD Review: After All - Cult Of Sin

After All
Cult Of Sin


Thrash Metal
3.5 von 7 Punkten
"Blutleerer Anabolika-Thrash"
CD Review: Stonegard - From Dusk Till Doom

Stonegard
From Dusk Till Doom


Melodic Death Metal, Rock, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Stilmisch, Stilmasch"
CD Review: Misteltein - Rape In Rapture

Misteltein
Rape In Rapture


Melodic Black Metal
5 von 7 Punkten
"Vier Jahre nach der Gründung (und einem Demo im Jahr 1998) Misteltein's durch Sänger Sero... [mehr]"
CD Review: Neverland - Ophidia

Neverland
Ophidia


Power Metal, Prog-Metal, Symphonic / Epic Metal
5 von 7 Punkten
"Türkisch-Griechische Freundschaft"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Cover von Cradle Of Filth -- Midian
Band: Cradle Of Filth Homepage  Metalnews nach 'Cradle Of Filth' durchsuchenCradle Of Filth
Album:Midian
Genre:Gothic
Bewertung:7 von 7
30. Oktober 2000
CD kaufen:'Cradle Of Filth - Midian' bei amazon.de kaufen
Share:



Halloween 2000. Dani und seine Filzläuse lassen erneut eine Sound-Bestie auf die Menschheit los. Die Idee für "Midian" basiert auf der gleichnamigen Stadt in Clive Barker's Roman "Nightbreed". Nach dem eindrucksvollen, düsteren Intro geht es mit "Cthulhu Dawn" in neuer Manier weiter. Man macht dort weiter, wo der Titeltrack der vorangegangenen E.P. "From The Cradle To Enslave" aufgehört hat. Natürlich sind die typischen COF-Trademarks immer noch erhalten geblieben, doch bietet sich auf diesem Album eine neue Seite der Band. Was natürlich zuerst heraussticht, ist Dani's Gesang :-). Das hohe Gekreische nimmt ab und wird durch großteils abgrundtiefen Gesang ersetzt. Das Album setzt auf eine ganz neue Art der Atmosphäre in den Songs, wobei keine gänzliche Änderung in der Struktur der einzelnen Songs zum Vorschein kommt. Highlights wie das vor Atmosphäre strotzende "Her Ghost In The Fog" und das rasant-melodiöse "Death Magick For Adepts" machen dieses Album zu einem absoluten Pflichtkauf. Meiner Meinung nach ist "Midian" neben "Cruelty And The Beast" das beste COF-Album

Trackliste:
01. At The Gates Of Midian
02. Cthulhu Dawn
03. Saffron's Curse
04. Death Magick For Adepts
05. Lord Abortion
06. Amor E Morte
07. Creatures That Kissed In Cold Mirrors
08. Her Ghost In The Fog
09. Satanic Mantra
10. Tearing The Veil From Grace
11. Tortured Soul Asylum


Markus Jakob [shilrak]
13.05.2002 | 01:26
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin