.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Dark Funeral
CD Review: Dark Funeral - Where Shadows Forever Reign

Dark Funeral
Where Shadows Forever Reign


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Ein Schritt vor in die Vergangenheit"
CD Review: Dark Funeral - Angelus Exuro Pro Eternus

Dark Funeral
Angelus Exuro Pro Eternus


Black Metal, Melodic Metal
3.5 von 7 Punkten
"Vergänglich und bisslos"
DVD: Review: Dark Funeral - Attera Orbis Terrarum - Part I

Dark Funeral
Attera Orbis Terrarum - Part I


6 von 7 Punkten
DVD "Tja, da ist sie nun. Sie hört auf den Namen „Attera Orbis Terrarum“ und ist die erste DVD ... [mehr]"
CD Review: Dark Funeral - Vobiscum Satanas [Re-Issue]

Dark Funeral
Vobiscum Satanas [Re-Issue]


Black Metal
Keine Wertung
"Dreckiger Bastard noch vernichtender."
CD Review: Dark Funeral - The Secrets Of The Black Arts [Re-Issue]

Dark Funeral
The Secrets Of The Black Arts [Re-Issue]


Black Metal
Keine Wertung
"Nichts an Magie eingebüßt."
Mehr aus den Genres
CD Review: Cradle Of Filth - Eleven Burial Masses [Live]

Cradle Of Filth
Eleven Burial Masses [Live]


Black Metal, Dark Metal, Gothic Metal
Keine Wertung
"Fragen über Fragen!"
CD Review: Caïnan Dawn - Thavmial

Caïnan Dawn
Thavmial


Black Metal
6 von 7 Punkten
"So darf es weiter gehen!"
CD Review: Limbonic Art - Legacy Of Evil

Limbonic Art
Legacy Of Evil


Black Metal
5 von 7 Punkten
"Aus Morfeus' Armen"
CD Review: Janvs - Nigredo [Re-Release]

Janvs
Nigredo [Re-Release]


Black Metal
Keine Wertung
"Sphärisches aus dem Süden!"
CD Review: Inter Arma - Paradise Gallows

Inter Arma
Paradise Gallows


Black Metal, Doom Metal, Southern Rock
6 von 7 Punkten
"Aufzeichnung aus dem Kellerloch"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
Cover von Dark Funeral -- Diabolis Interium [Re-Issue]
Band: Dark Funeral Homepage Dark Funeral bei Facebook Metalnews nach 'Dark Funeral' durchsuchenDark Funeral
Album:Diabolis Interium [Re-Issue]
Genre:Black Metal
Label:Regain Records
Bewertung:Keine Wertung
Releasedatum:03.08.07
CD kaufen:'Dark Funeral - Diabolis Interium [Re-Issue]' bei amazon.de kaufen
Share:

"Attera Totus Sanctus klingt auch nicht fetter!"

Bei DARK FUNERALs "Diabolis Interium" war eine Reissue nicht unbedingt vonnöten, da das Album auch so schon Verätzungen unter der Haube zurückließ. Trotzdem lassen sich aber positiv zu Buche schlagende Veränderungen feststellen. Wie bei den anderen beiden Re-Releases genießt man das Ganze nun ebenfalls mit mehr Druck und Transparenz.

Die schon für damalige Verhältnisse extrem schnelle Scheibe peitscht und rast wie eh und je, kann aber die unglaubliche Präzision der Knaben noch deutlicher aufzeigen. Die kalten Melodien schneiden mehr und das Schlagzeug ist bestialisch klar vom Restsound abgesetzt. Ohne weiteres könnte das Werk der Schweden ein aktuelles Album sein.

Der Sound ist nun voll auf der Höhe der Zeit und es offenbart sich, dass die Songs so gut wie gar nicht gealtert sind. "Attera Totus Sanctus" klingt auch nicht fetter als "Diabolis Interium" aus dem Jahre 2001!

Trackliste:
Disk: 1
01. Arrival of Satan's Empire
02. Hail Murder
03. Goddess of Sodomy
04. Diabolis Interium
05. Apprentice of Satan
06. Thus I Have Spoken
07. Armageddon Finally Comes
08. Heart of Ice

Disk: 2
01. Apprentice of Satan
02. Trial [King Diamond]
03. Dead Skin Mask [Slayer]
04. Remember the Fallen [Sodom]
05. Pagan Fears [Mayhem]
Spielzeit: 01:03:26

Line-Up:
Emperor Magus Caligula - Vocals/Bass
Lord Ahriman - Guitar
Dominion - Guitar
Matte Modin - Drums
Thomas Kleinertz [shub]
28.09.2007 | 14:47
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin