.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Mehr aus den Genres
CD Review: Tribes Of Caïn - Retaliation

Tribes Of Caïn
Retaliation


Black/Death Metal
3.5 von 7 Punkten
"Eine aufwendig gestrickte Schlaftablette"
CD Review: Anaal Nathrakh - Vanitas

Anaal Nathrakh
Vanitas


Black/Death Metal, Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Zenit des Schaffens oder Stagnation auf hohem Niveau?"
CD Review: Vesen - Rorschach

Vesen
Rorschach


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr Wahn wagen"
CD Review: Agent Steel - Alienigma

Agent Steel
Alienigma


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Außerirdisch gut"
CD Review: Unholy - New Life Behind Closed Eyes

Unholy
New Life Behind Closed Eyes


Metalcore, Thrash Metal
3 von 7 Punkten
"Augen auf..."
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Cover von Dave Hofer -- Perpetual Conversion: 30 Years And Counting In The Life Of Metal Veteran Dan Lilker [Buch]
Band: Dave Hofer Homepage  Metalnews nach 'Dave Hofer' durchsuchenDave Hofer
Album:Perpetual Conversion: 30 Years And Counting In The Life Of Metal Veteran Dan Lilker [Buch]
Genre:Black/Death Metal, Grindcore, Thrash Metal
Label:Handshake Inc.
Bewertung:6 von 7
Releasedatum:10.10.14
Share:

"Eine sympathische Underground-Legende"

Mit „Perpetual Conversion: 30 Years And Counting In The Life Of Metal Veteran Dan Lilker“ hat sich Dave Hofer – Autor, Fan und Mercher von BRUTAL TRUTH – den länger gehegten Wunsch erfüllt, Bassist und Szene-Ikone [vor allem natürlich im extremen Metal] Danny Lilker in Form eines sehr kurzweiligen und unterhaltsamen Buches – erschienen auf Handshake Inc. – gebührend die Ehre zu erweisen.

Dabei hat der Autor den Musiker über einige Jahre hinweg [unter anderem als Merch-Beauftragter von BRUTAL TRUTH in den Jahren 2007 und 2008] erlebt sowie in Form von mehreren Interviews in Lilkers Haus in Rochester ausgiebig zu Wort kommen lassen. Dies zeichnet die Stärke von „Perpetual Conversion“ – Fans werden sofort den Titel der BRUTAL TRUTH-EP aus dem Frühjahr 1992 wiedererkennen – aus, denn der Autor hält sich, abgesehen von wenigen einleitenden Worten und Kapiteleinführungen, weitgehend zurück und lässt die Akteure überwiegend selbst zu Wort kommen [„Oral History“]. Dies wird zum Beispiel durch Einrückungen oder Unterstreichungen deutlich gemacht, sodass immer klar erkennbar ist, wer gerade am Zug ist. Insgesamt hat man sowieso das Gefühl, Lilker direkt gegenüberzusitzen, wie er bei dem einen oder anderen Bier aus dem Nähkästchen plaudert und seine Karriere in Bands wie ANTHRAX, S.O.D., NUCLEAR ASSAULT, BRUTAL TRUTH, HEMLOCK sowie Ausflüge bei THE RAVENOUS, CRUCIFIST, NUNFUCKRITUAL, BLURRING oder auch als Live-Bassist von AUTOPSY und LOCK UP Revue passieren lässt. Schön auch, dass detailliert auf die Anfänge – dokumentiert durch zahlreiche und teils recht kultige Fotos sowie Flyer aus den 1980er- und 1990er-Jahren – eingegangen wird, sodass man einen guten Eindruck vom Musiker Danny Lilker und seinem familiären sowie musikalischen Hintergrund erhält, zumal er etliche Musiker durch sein Bass-Spiel und seinen Sound maßgeblich beeinflusst hat. Außerdem kommen natürlich noch Familie, Kollegen, Freunde und Label-Leute zu Wort, unter anderem Digby von Earache, EXIT-13, CANNIBAL CORPSE, IMMOLATION, MACABRE, BLOOD DUSTER, Scott Ian von ANTHRAX, DARK ANGEL, natürlich BRUTAL TRUTH, die NUCLEAR ASSAULT-Jungs, Jacob von CONVERGE etc. etc., sodass ein umfassendes Bild des baumlangen Lilker entsteht, der in einer Notsituation auch mal eben anderen Bands anbietet, ihnen am Tieftöner live oder im Studio unter die Arme zu greifen, und der schlichtweg für die Musik lebt. Gerade auch die vielen Tourgeschichten und -anekdoten – z.B. von 1993 mit PUNGENT STENCH und MACABRE, mit NAPALM DEATH in Kanada oder auch in Australien/Neuseeland mit BLOOD DUSTER – sowie die Studienaufenthalte kommen ausführlich zum Zuge, wobei sämtliche Schilderungen natürlich nicht unwesentlich vom Genuss diverser Rauchwaren geprägt bzw. dominiert werden.

Mit „Perpetual Conversion“ hat sich Dave Hofer nicht nur einen Traum erfüllt, sondern auch Dan Lilker zu seinem 50. Geburtstag am heutigen Tag [Happy Birthday!] und zum damit einhergehenden Abschluss seiner ausgiebigen Touraktivitäten sowie der Auflösung von BRUTAL TRUTH ein schönes Geschenk gemacht. Von Abschiedsgeschenk kann natürlich nicht die Rede sein, denn Lilker wird in seinen anderen Projekten sowie als Studiomusiker nach wie vor aktiv sein, zumal auch NUCLEAR ASSAULT ein neues/letztes Album und einige Auftritte angekündigt haben – es wäre ehrlich gesagt auch undenkbar gewesen, wenn der Ausnahmemusiker einfach den Bass an den Nagel gehängt hätte! Wer sich mit dem sympathischen, bodenständigen und überaus kreativen Underground-Tieftöner näher auseinandersetzen, mehr über die oben erwähnten Bands und deren Hintergründe erfahren und eben mal keine Biographie über eine der „Mainstream“-Personen im Metal lesen möchte, sondern im Underground unterwegs ist [und damit auch einige unglückliche Tippfehler wie „Randy Rhodes“, „Danny Willetts“ von BOLT THROWER oder das „Hole In The Sky Festival in Birmingham [sic]“ verschmerzen kann], liegt bei „Perpetual Conversion“ somit goldrichtig! Vielen Dank hierfür, Dave Hofer und Handshake Inc. – in der Hoffnung, dass das ca. 170-seitige Buch demnächst auch problemlos bzw. ohne immense Portokosten in Europa erhältlich sein wird!

Trackliste:


Alexander Eitner [soulsatzero]
18.10.2014 | 13:42
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin