.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Defeater
CD Review: Defeater - Letters Home

Defeater
Letters Home


Hardcore
6 von 7 Punkten
"Ein Album wie ein gutes Buch."
CD Review: Defeater - Empty Days & Sleepless Nights

Defeater
Empty Days & Sleepless Nights


Hardcore
6 von 7 Punkten
"High-End Kopfkino"
Live-Berichte über Defeater
Mehr aus den Genres
CD Review: Various Artists - This Comp Kills Fascists Vol. 2

Various Artists
This Comp Kills Fascists Vol. 2


Grindcore, Hardcore, Punk
Keine Wertung
"Verdammt viel Lärm"
CD Review: Today Forever - Profound Measures

Today Forever
Profound Measures


Emocore, Hardcore, Metalcore
5.5 von 7 Punkten
"Heartcore mit Melodie"
CD Review: Death Before Dishonor - Better Ways To Die

Death Before Dishonor
Better Ways To Die


Hardcore
5 von 7 Punkten
"Weiterhin oben mit dabei!"
CD Review: Leng Tch'e - Marasmus

Leng Tch'e
Marasmus


Death Metal, Grindcore, Hardcore
4.5 von 7 Punkten
"Grundsolide."
CD Review: Rise Of The Northstar - Welcame

Rise Of The Northstar
Welcame


Hardcore, Hip Hop / Rap, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Der Geist der Samurai"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
CD Review: Ram - Rod

Ram
Rod


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ramrod, der Zerstäuber"
Cover von Defeater -- Travels
Band: Defeater bei Facebook Metalnews nach 'Defeater' durchsuchenDefeater
Album:Travels
Genre:Hardcore
Label:Bridge Nine Records
Bewertung:5 von 7
Releasedatum:27.02.09
CD kaufen:'Defeater - Travels' bei amazon.de kaufen
Share:

"Noch kein Sieg, aber auf gutem Wege!"

Im letzten Jahr bereits über das Label eines Bridge 9-Mitarbeiters, Topshelf Records, erschienen, haben DEFEATER jetzt das Glück, ihr Debüt über den „großen Bruder“ nochmals veröffentlichen zu können. Ein für beide Seiten lohnendes Unterfangen, denn das Kult-Label hat hier sicher nicht die schlechteste Kombo „von der Straße“ geholt.

Wie bereits das schlichte, aber dafür umso stilvollere Artwork schon zu Beginn suggeriert, handelt es sich hier nicht um MTV-Pop/Fun-Punk für durchgeknallte Skaterkinder. Vielmehr bietet „Travels“ intelligenten Hardcore, der zwar sehr traditionell, gleichzeitig aber auch modern, melodisch und verdammt roh, ehrlich und angepisst aus den Boxen dröhnt. Hauptsächlich im oberen Tempo angesiedelt, versteht es das Quintett aber auch, brachiale Passagen einzubauen, ohne dabei den durchgehenden roten Faden der schieren Verzweiflung, des puren Frusts reißen zu lassen.

DEFEATER verlieren ihr musikalisches Ziel nicht aus den Augen und präsentieren sich auf ihrem Erstling gradlinig und zielstrebig. Für Fans melancholischen Hardcores in der Art von VERSE, DEAD HEARTS oder MODERN LIFE IS WAR definitiv ein Leckerbissen!

Trackliste:
01. Blessed Burden
02. Everything Went Quiet
03. Nameless Streets
04. Forgiver Forgetter
05. The City By Dawn
06. Prophet In Plain Clothes
07. Carrying Weight
08. Moon Shine
09. The Blues
10. Debts
11. Cowardice
Spielzeit: 00:32:10

Line-Up:
Andy
Derek
Gus
Jay
Mike
Markus Jakob [shilrak]
06.03.2009 | 18:26
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin