.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Dissection
CD Review: Dissection - Dissected Tapes

Dissection
Dissected Tapes


Death Metal, Death/Thrash Metal, Prog-Metal
Keine Wertung
"Nebenschauplätze der Metalgeschichte..."
CD Review: Dissection - Reinkaos

Dissection
Reinkaos


Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Nachdem von BURZUM musikalisch wohl rein gar nichts mehr zu erwarten sein dürfte, zeigt si... [mehr]"
CD Review: Dissection - The Somberlain

Dissection
The Somberlain


Black/Death Metal
7 von 7 Punkten
"Dissections erster Longplayer zählt für mich zu den ganz großen Wendepunkten im Ber... [mehr]"
CD Review: Dissection - The Past Is Alive

Dissection
The Past Is Alive


Black/Death Metal
Keine Wertung
"Es war das Jahr 1991, als eine kleine, noch unbekannte Band ihr erstes Demo veröffentlicht... [mehr]"
CD Review: Dissection - Storm Of The Light's Bane

Dissection
Storm Of The Light's Bane


Black/Death Metal
7 von 7 Punkten
"Weiß eine Band während des Entstehungsprozesses eines ihrer Alben eigentlich, dass sie ger... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Onirophagus - Prehuman

Onirophagus
Prehuman


Death Metal, Doom Metal
4.5 von 7 Punkten
"Entrückte, schleppende Doom/Death Mischung"
CD Review: Pathology - Legacy Of The Ancients

Pathology
Legacy Of The Ancients


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Gefällige Stangenware"
CD Review: Lukasz Dunaj - Behemoth - Devil's Conquistadors [englischspr. Buch]

Lukasz Dunaj
Behemoth - Devil's Conquistadors [englischspr. Buch]


Black Metal, Black/Death Metal
5 von 7 Punkten
"Solide Biografie von Fans für Fans"
CD Review: Fleshrot - Traumatic Reconfiguration

Fleshrot
Traumatic Reconfiguration


Brutal Death, Death Metal
5 von 7 Punkten
"Brutal und abwechslungsreich"
CD Review: Job For A Cowboy - Doom

Job For A Cowboy
Doom


Death Metal, Grindcore, Metalcore
5.5 von 7 Punkten
"Harte Kost und derbe Grunts"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
Cover von Dissection -- Storm Of The Lights Bane
Band: Dissection Homepage  Metalnews nach 'Dissection' durchsuchenDissection
Album:Storm Of The Lights Bane
Genre:Black/Death Metal
Bewertung:6 von 7
17. November 1995
CD kaufen:'Dissection - Storm Of The Lights Bane' bei amazon.de kaufen
Share:



Das -bis dato- letzte Werk der Mannen um Panzerknacker Jon Nödtveidt "Storm Of The Lights Bane" ist wohl auch das beste. Nach dem eindrucksvoll dunklen Intro "At The Fathomless Depths" haut's einen mit "Night's Blood" gehörig vom Hocker. Diesmal auch mit ein wenig Keyboard-Geklimper, kommt der eigentliche Opener richtig fett. Schnelle, typische Dissection-Gitarren mit treibenden Drums und einem Killer-Refrain. Geil! Der eigentliche Überhammer des Albums ist allerdings "Where Dead Angels Lie", das heute absoluten Kultstatus besitzt. Ein langsames Stück mit dermaßen viel Kälte und Dunkelheit, wie es bis heute noch nicht wieder geschrieben wurde. Düster und grimmig verbreitet Jon die kalten Lyrics des Songs. Natürlich mit den obligatorischen Marken-Gitarren läßt dieses Stück erschaudern. Burner! Auch eine Anspieltip bietet "Thorns Of Crimson Death" mit seiner düsteren Melodie. Dieses Stück kommt durch seine Melodie schon stark an eine Ballade heran, wäre im Mittelteil nicht wieder traditionelles Geknüppel zu hören, was dem Song allerdings auch keinen Abbruch tut. Alles in allem sollte man dieses Album auf jeden fall anspielen, wenn nicht, sogar gleich kaufen.

Trackliste:
01. At The Fathomless Depths
02. Night's Blood
03. Unhallowed
04. Where Dead Angels Lie
05. Retribution-Storm Of The Lights Bane
06. Thorns Of Crimson Death
07. Soulreaper
08. No Dreams Breed In Breathless Sleep


Markus Jakob [shilrak]
13.05.2002 | 02:01
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin