.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Eilera
CD Review: Eilera - Fusion

Eilera
Fusion


Folk, Gothic Metal
3.5 von 7 Punkten
"Von der Bettkante schubsen würd' ich sie jetzt nicht..."
Mehr aus den Genres
CD Review: Revamp - Wild Card

Revamp
Wild Card


Female Fronted, Gothic Metal, Symphonic / Epic Metal
4.5 von 7 Punkten
"Floor Jansens persönliches Kartenspiel"
CD Review: Harvestman - Trinity

Harvestman
Trinity


Ambient, Experimental, Folk
5.5 von 7 Punkten
"Kopfkino-Soundtrack"
CD Review: Beyond The Void - Gloom Is A Trip For Two

Beyond The Void
Gloom Is A Trip For Two


Gothic Metal
4 von 7 Punkten
"Schonmal gehört, aber für Fans interessant"
CD Review: Ivar Bjřrnson & Einar Selvik’s Skuggsjá - Skuggsjá

Ivar Bjřrnson & Einar Selvik’s Skuggsjá
Skuggsjá


Black Metal, Folk, Pagan Metal, Viking Metal
5 von 7 Punkten
"Gemischtes Doppel"
CD Review: Schwarzer Engel - Schwarze Sonne EP

Schwarzer Engel
Schwarze Sonne EP


Dark Metal, Gothic, Gothic Metal
4 von 7 Punkten
"Vorab-EP zum Album - nur für Fans"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
CD Review: Ram - Rod

Ram
Rod


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ramrod, der Zerstäuber"
Cover von Eilera -- Precious Moment (MCD)
Band: Eilera Homepage  Metalnews nach 'Eilera' durchsuchenEilera
Album:Precious Moment (MCD)
Genre:Ambient, Gothic
Label:Spinefarm Records
Bewertung:Keine Wertung
Releasedatum:25.11.05
Share:

"Nett, aber wenig metallastig"

Die französiche Sängerin EILERA und ihr Partner, Gitarrist Loic Tézénas hatten sich bisher in der Szene vor allem durch ihre Arbeit mit Bands wie KALISIA und CHRYSALIS einen Namen gemacht. Doch bereits 2003 startete die zierliche Französin ihre Solokarriere mit ihrem Debütalbum „Facettes“. Nun legt sie unter Mithilfe von Starproduzent Hiili Hiilesma (u.a. SENTENCED, HIM) die MCD „Precious Moment“ vor, die einen Ausblick auf ein kommendes, zweites, Album bietet. Verstärkt haben sich EILERA für die Aufnahmen dazu mit Pasi Heikkilä (Bass) und Antti Lehtinen (Drums). Dazu kommen irische Geige, Violinen und Cello.

Geboten wird auf „Precious Moment“ nur zu einem kleinen Teil Metal. Vielmehr dominieren keltische und eher poporientierte Melodien, garniert mit der klaren, zierlichen Stimme Eileras. Alles in Allem ergibt das eine doch recht interessante Mischung, die aber wirklich nur Leuten empfohlen werden kann, die auch mal über den Tellerrand schauen.

Besonders ans Herz gelegt seien dabei der Opener „Fusion“ und das etwas gothiclastigere „The Angel You Love ... The Angel You Hate“. Allerdings bleibt abzuwarten, ob die Französin und ihr kongenialer Partner auf einem kompletten Album das Niveau halten können.

Trackliste:
01.Fusion
02.My Happyland
03.The Angel You Love ... The Angel You Hate
04.Precious Moment


Oliver Jung [Calandryll]
18.01.2006 | 20:25
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin