.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Eths
CD Review: Eths - Ex Umbra In Solem [EP]

Eths
Ex Umbra In Solem [EP]


Groove Metal, Modern Metal
4 von 7 Punkten
"Überbrückung"
CD Review: Eths - Tératologie

Eths
Tératologie


Metalcore, Modern Metal, Nu Metal
3 von 7 Punkten
"Es ist nicht alles ETHS was nervt - aber doch einiges!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Soulbound - Myllennium

Soulbound
Myllennium


Alternative, Modern Metal, Nu Metal
5 von 7 Punkten
"Mit Sinn und Verstand gearbeitet"
CD Review: The Showdown - A Chorus Of Obliteration

The Showdown
A Chorus Of Obliteration


Heavy Metal, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Grenzgänger zwischen Tradition und Moderne"
CD Review: Soulfly - Archangel

Soulfly
Archangel


Death/Thrash Metal, Modern Metal
5.5 von 7 Punkten
"Und wieder ganz anders"
CD Review: Cataract - Kingdom

Cataract
Kingdom


Metalcore, Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"(Thrash) Metal (Core) in Perfektion!"
CD Review: Six Feet Under - Unborn

Six Feet Under
Unborn


Death 'n Roll, Death Metal, Groove Metal
5.5 von 7 Punkten
"Würdiger Nachfolger oder Totgeburt?"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Cover von Eths -- III
Band: Eths Homepage Eths bei Facebook Metalnews nach 'Eths' durchsuchenEths
Album:III
Genre:Female Fronted, Modern Metal, Progressive
Label:Season Of Mist
Bewertung:4 von 7
Releasedatum:06.04.12
CD kaufen:'Eths - III' bei amazon.de kaufen
Share:

"Nichts für moi..."

Was bewegt einen eigentlich genau dazu, das neue Album einer Band zu besprechen, deren letztes Werk man vor ein paar Jahren ziemlich scheiße fand? Die Lust am Pöbeln? Franzosenhass [denn um solche handelt es sich]? Masochismus? Ich weiß es nicht.

Ein Fehler war es trotzdem, auch wenn ich das mit drei Punkten zu hart ausgefallene Urteil zu „Tératologie“ hier gerne noch mal relativieren möchte. Ganz so schlimm war es dann doch nicht, außerdem wird man ja älter, toleranter, erfahrener und so weiter. Das mag es erklären, dass ich mich über „III“ weder so aufregen kann noch will wie über „Tératologie“. Musikalisch hat sich nämlich nichts geändert. Nach wie vor spielen ETHS eine proggig angeschrägte Mischung aus Djent-mäßigen Stakkato-Riffs und Nu-Metal, den sie mit vielen melodischen Momenten auflockern und gelegentlich um etwas Bombast und Elektronik ergänzen. Wiederum demonstriert Sängerin Candice eine beeindruckende stimmliche Bandbreite zwischen Growls, galligem Keifen und zartem bis kraftvollem Klargesang. Und wieder steht außer Frage, dass die Band reichlich etwas von ihrem Handwerk versteht und die musikalischen Fertigkeiten sowie der an den Tag gelegte Ideenreichtum nicht von schlechten Eltern sind.

Wessen Schuld ist es also, dass mich ETHS zwar zu anerkennendem Nicken hinsichtlich ihrer Qualitäten als Band bringen, mich jedoch sonst völlig kalt lassen? Vermutlich meine eigene. Dass die Band in Frankreich Star-Status genießt, ist mir unerklärlich, aber es freut mich für sie. Letztlich sind ETHS, was auch unter anderem IN THIS MOMENT, ARCH ENEMY, AS I LAY DYING und IN FLAMES für mich sind – eine tolle Band, die ich nicht mag. Speziell Freunde von IN THIS MOMENT dürften jedoch an Songs wie „Adonaï“, und „Hercolubus“ reichlich Gefallen finden.

Trackliste:
01. Voragine
02. Harmaguedon
03. Adonaï
04. Gravis Venter
05. Inanis Venter
06. Sidus
07. Proserpina
08. Hercolubus
09. Praedator
10. Anatemnein
Spielzeit: 00:46:57

Line-Up:
Candice - Gesang
Staif - Gitarre, Keyboards
Greg - Gitarre
Guillaume - Schlagzeug
Damien - Bass
Lennart Riepenhusen [Grim_Rieper]
19.04.2012 | 17:16
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin