.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Finntroll
Reviews von Finntroll
CD Review: Finntroll - Blodsvept

Finntroll
Blodsvept


Folk Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Feinstes Trolling"
CD Review: Finntroll - Nifelvind

Finntroll
Nifelvind


Folk, Melodic Black Metal, Pagan Metal
6 von 7 Punkten
"Trollt euch"
CD Review: Finntroll - Ur Jordens Djup

Finntroll
Ur Jordens Djup


Folk Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"De Profundis"
CD Review: Finntroll - Visor om slutet

Finntroll
Visor om slutet


Folk Metal, Neofolk, Pagan Metal, Viking Metal
6 von 7 Punkten
"Nachdem FINNTROLL in der jüngsten Zeit gleich zwei besonders harte Schicksalsschläge wegst... [mehr]"
CD Review: Finntroll - Midnattens Widunder

Finntroll
Midnattens Widunder


Folk Metal, Neofolk, Pagan Metal, Viking Metal
6 von 7 Punkten
"Sieh an, sieh an. Es gibt eine neue Richtung im Black-Genre: Humpa-Humpa-Black Metal. Cool... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Belenos - Yen Sonn Gardis

Belenos
Yen Sonn Gardis


Black Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Das wird ja immer besser!"
CD Review: Various Artists - Gothic Romance – The Best Goth Love Songs

Various Artists
Gothic Romance – The Best Goth Love Songs


Folk Metal, Gothic Metal, Industrial
Keine Wertung
"Kuschelrock für Nachtschattengewächse"
CD Review: Torchbearer - Warnaments

Torchbearer
Warnaments


Melodic Black Metal, Melodic Death Metal
6 von 7 Punkten
"Vorsicht, Torpedo"
CD Review: In Extremo - Quid Pro Quo

In Extremo
Quid Pro Quo


Folk Metal, Mittelalter, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Besser denn je"
CD Review: Might Of Lilith - Dawn Of The End

Might Of Lilith
Dawn Of The End


Melodic Black Metal
4 von 7 Punkten
"Onkel Dimmus Enkel"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
Cover von Finntroll -- Jaktens Tid
Band: Finntroll Homepage  Metalnews nach 'Finntroll' durchsuchenFinntroll
Album:Jaktens Tid
Genre:Folk Metal, Neofolk, Pagan Metal, Viking Metal
Bewertung:6 von 7
21. Mai 2001
CD kaufen:'Finntroll - Jaktens Tid' bei amazon.de kaufen
Share:



Finntroll holen erneut zum folkigen Black Metal-Schlag aus. Nach dem Intro "Krig", bei dem man sich wie auf ein Schlachtfeld versetzt fühlt, startet das Album mit dem Burner "Födosagan". Ein absolut geiler Song, der mit fetten Drums, geiler Melodie, treibenden Gitarren und dem grimmig-fiesen Gesang Katla's den Nacken ziemlich beansprucht. Mit den nächsten drei Songs zeigt man dann auch eindrucksvoll, daß es noch schneller geht, und diese Geschwindigkeit auch mit den obligatorischen mittelalterlichen Einflüssen gut funktioniert. Nach dem Titelsong folgt dann -mal wieder- ein sehr eindruckvolles Instrumental, das wie fast jedes Instrumental der Finnen -für meinen Geschmack- zu dem, dieser Tage häufig diskutierten "Herr der Ringe" passen würde. Mit "Krigsmjöd" liefert man dann eines der bombastischsten, aber auch ein schön aggressives Stück ab. Schnell, melodiös aber auch hart. Geil! . Ich würde nicht behaupten, daß "Jaktens Tid" seinen Vorgänger in den Schatten stellt oder gar schlechter ist, aber man hat wieder ein sehr geiles Album hervorgebracht, das dem Erstling "Midnattens Widunder" in nichts nachsteht! Finntroll sind für mich die In Extremo des melodischen Black Metal. Spitze!

Trackliste:
01. Krig (Intro)
02. Födosagan
03. Slaget Vid Blodsälv
04. Skogens Hämnd
05. Jaktens Tid
06. Bakom Varje Fura
07. Kitteldags
08. Krigsmjöd
09. Varg Timmen
10. Kyrkovisan
11. Den Hornkrönte Konungen
12. Aldhissla
13. Tomhet Och Tystnad Härska (Outro)


Markus Jakob [shilrak]
13.05.2002 | 02:06
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin