.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Miseration
CD Review: Miseration - Tragedy Has Spoken

Miseration
Tragedy Has Spoken


Brutal Death, Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Brennende Abrissbirne"
CD Review: Miseration - Your Demons - Their Angels

Miseration
Your Demons - Their Angels


Death Metal, Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Melodeath-Sahneschnitte"
Mehr aus den Genres
CD Review: Whitechapel - A New Era Of Corruption

Whitechapel
A New Era Of Corruption


Death Metal, Deathcore
6.5 von 7 Punkten
"Hoch die Deathcore-Messlatte!"
CD Review: Bloodbath - The Wacken Carnage [Live]

Bloodbath
The Wacken Carnage [Live]


Death Metal
Keine Wertung
"Feasting On The Blood Of The Insane"
CD Review: The Ocean - Aeolian

The Ocean
Aeolian


Death Metal, Metalcore, Post Hardcore
4.5 von 7 Punkten
"Apocalypse Now - Frisch Aus Berlin"
CD Review: These Are They - Who Linger

These Are They
Who Linger


Death Metal, Doom Metal
4 von 7 Punkten
"Über das Ziel hinaus"
CD Review: Benighted - Asylum Cave

Benighted
Asylum Cave


Death Metal, Grindcore
6.5 von 7 Punkten
"Enjoy The Violence"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Cover von Miseration -- The Mirroring Shadow
Band: Miseration Homepage Miseration bei Facebook Metalnews nach 'Miseration' durchsuchenMiseration
Album:The Mirroring Shadow
Genre:Death Metal
Label:Lifeforce Records
Bewertung:4 von 7
Releasedatum:13.11.09
CD kaufen:'Miseration - The Mirroring Shadow' bei amazon.de kaufen
Share:

"Chance leider vertan"

Eine neue MISERATION-Scheibe verspricht eine wohltuende Mischung aus herber Brutalität und großen Melodien. Eigentlich ein Grund zur Freude.

Aber leider verspricht die Packung mit dem grandiosen Cover mehr, als der Inhalt halten kann, denn die Band um Ex-SCAR SYMMETRY-Fronter Christian Älvestam hat es geschafft, sich auf „The Mirroring Shadow“ einen absolut klinischen Sound verpassen zu lassen, der zwar die üblichen Standards erfüllen mag, die Instrumente aber absolut nicht zusammenführt. Vor allem das nach Plastik klingende Schlagzeug geht mir nach spätestens drei Songs so unendlich auf den Zeiger, dass ich speien möchte. Apropos Songs: Die sind durchaus gefällig, schaffen sie doch immer mal wieder, durch das subtile Einflechten interessanter Melodien, das ruppig geschnürte Death Metal-Korsett ein wenig aufzubrechen. Die neun Tracks sind allesamt gut durchdacht, verbinden ein ums andere Mal schwedischen mit amerikanischem Todesblei und werden musikalisch prima umgesetzt. Um wirklich in Ekstase zu geraten, fehlt mir aber auch hier der letzte Kick. Mag sein, dass das wirklich alles an der offenbar so gewollten Produktion liegt, aber solche Mucke muss in meinen Ohren nach aufgerissenen Reglern und nicht nach Styropor-Balalaika mit Plastik-Geklacker klingen.

Eine gute, wenn auch keine überragende Scheibe, die sich vor allem Leute anhören sollten, die mit synthetischen Klangkinos klarkommen.

Trackliste:
01. Dreamdecipher
02. Blueprinted Aeon Collapse
03. Voyaging The Seas Of Thought
04. The Mirroring Shadow
05. A Trail Blazed Through Time
06. Dimorphic
07. Sulphury Sun
08. Imago 2.0
09. Theca
Spielzeit: 00:41:01

Line-Up:
Christian Älvestam – Vocals
Jani Stefanovic - Guitar, Bass, Drums
Marcus Bertilsson - Guitar
Johan Ylenstrand - Bass
Rolf "Stuka" Pilve – Drums
Marcus Italiani [Mattaru]
06.01.2010 | 18:27
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin