[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/session.php on line 548: include_once(./forum/includes/auth/auth_.php): failed to open stream: No such file or directory
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/session.php on line 548: include_once(): Failed opening './forum/includes/auth/auth_.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/php-5.3/lib/php')
METALNEWS.DE - CD-REVIEW: Norther - Circle Regenerated
 .: SUCHE
Reviews von Norther
CD Review: Norther - N

Norther
N


Melodic Death Metal
6 von 7 Punkten
"Aus dem Schatten an die Spitze?"
CD Review: Norther - Till Death Unite Us

Norther
Till Death Unite Us


Heavy Metal, Melodic Death Metal, Melodic Speed Metal
6 von 7 Punkten
"Alles Gute kommt von Norden!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Integrity - Black Heksen Rise [7

Integrity
Black Heksen Rise [7"]


Crust, Hardcore, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Integritätlichkeit!"
CD Review: Soul Sacrifice - Carpe Mortem

Soul Sacrifice
Carpe Mortem


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Aus der Türkei? Aus der Türkei!"
CD Review: Nightmare - The Burden Of God

Nightmare
The Burden Of God


Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Zurück zu alter Form"
CD Review: Nomans Land - Last Crusade

Nomans Land
Last Crusade


Heavy Metal, Pagan Metal, Viking Metal
4.5 von 7 Punkten
"Ein willkommenes Comeback!"
CD Review: Vreid - Sólverv

Vreid
Sólverv


Black Metal, Heavy Metal, Melodic Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Der Ring schließt sich!"
CD Review: Audrey Horne - Blackout

Audrey Horne
Blackout


Classic Rock
6 von 7 Punkten
"Zur ursprünglichen Klasse zurückgefunden "
CD Review: Mystic Prophecy - Monuments Uncovered

Mystic Prophecy
Monuments Uncovered


Heavy Metal, Power Metal
Keine Wertung
"Party-Häppchen"
CD Review: Cavalera Conspiracy - Psychosis

Cavalera Conspiracy
Psychosis


Thrash Metal
4 von 7 Punkten
"Wenn der Zuckerhut abflacht"
CD Review: Dr. Living Dead! - Cosmic Conqueror

Dr. Living Dead!
Cosmic Conqueror


Crossover, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Spaßig wie eh und je"
CD Review: Stälker - Shadow Of The Sword

Stälker
Shadow Of The Sword


Melodic Speed Metal
3.5 von 7 Punkten
"Durchschnittliches Low-Fi-Geschrammel"
Cover von Norther -- Circle Regenerated
Band: Norther Homepage Norther bei Facebook Metalnews nach 'Norther' durchsuchenNorther
Album:Circle Regenerated
Genre:Melodic Death Metal
Label:Century Media
Bewertung:5 von 7
Releasedatum:15.04.11
CD kaufen:'Norther - Circle Regenerated' bei amazon.de kaufen
Share:

"Musik hui, Gesang...naja...anders."

Alles neu macht für gewöhnlich erst der Mai, so lange wollen die finnischen Melodic Death Metaller NORTHER jedoch ganz offensichtlich nicht warten. Nachdem sie sich nach dem Ausstieg von Frontmann Petri Lindroos hinreichend neu organisieren konnte, kehrt die Truppe mit runderneuertem Line-Up zurück und kredenzt ihren Fans bereits im April mit „Circle Regenerated“ das nächste Album.

Der Titel des Albums legt dabei nahe, dass die Truppe ihre regenerative Phase inzwischen abgeschlossen hat und alle Löcher, die durch Herrn Lindroos’ Abgang entstanden sind, geflickt hat – dazu mussten die Herren bloß in ihr näheres Umfeld blicken und bedienten sich etwa zur Behebung des Personalproblems in der Saitenfraktion kurzerhand des ehemaligen NAILDOWN-Gitarristen Daniel Freyberg. An der musikalischen Ausrichtung im Hause NORTHER hat sich also nichts geändert: Wie schon auf den vorangegangenen Platten treffen auch auf „Circle Regenerated“ brachiale Melodic Death Metal-Riffs nebst ausufernder und wie immer auf höchstem Niveau anzusiedelnder Gitarrenarbeit – insbesondere das Effektvolle Wechselspiel von Leadgitarre und Keyboard sei hier positiv hervorgehoben - auf poppige Mitsing-Refrains und entsprechend kitschige Arrangements – auch auf Album Nummer Sechs hat diese Mischung glücklicherweise nichts von ihrem Charme verloren. Nun haben NORTHER mit dem Wechsel am Mikrofon jedoch eine nicht unerhebliche Veränderung durchgemacht, und das ist auf „Circle Regenerated“ deutlich spürbar: Während Neuzugang Aleksi Sihoven auf diesem Album über weite strecken einen verdammt guten Job macht und somit auch Fans seines Vorgängers ansprechen dürfte, birgt sein Gesangsstil doch einige Eigenheiten, an denen man sich stoßen kann. Da der Mann aus dem Lager der CHILDREN OF BODOM-Kopisten IMPERANON rekrutiert wurde, dürfte es noch kaum verwundern, dass er etwa in Songs wie „Truth“ oder „The Last Time“ stark an Herrn Laiho erinnert, allerdings dürfte sein oftmals heiseres Gekreische nicht jedermanns Sache sein. Auch der Cleangesang, welcher auf der Platte zum Einsatz kommt, hat seine Schwächen: Nahezu jeder Song des Albums mündet in einen melodisch gesungenen Refrain mit gar furchtbarem Boygroup-Feeling und lässt vermuten, dass zu den Aufnahmen von „Circle Regenerated“ der Unterstufenchor des örtlichen Realgymnasiums ins Studio gebeten wurde. Lediglich in Nummern wie dem über jeden Zweifel erhabenen „Break Myself Away“ wird diese eigenwillige Sangesform halbwegs songdielich angewandt.

Auch auf „Circle Regenerated“ beweisen NORTHER ein weiteres Mal, dass sie musikalisch wie technisch in der absoluten Oberliga rangieren, Neuzugang Sihoven ist jedoch bestenfalls gewöhnungsbedürftig. Während man als Anhänger der Finnen vermutlich schon an die pathosschwangeren Arrangements, mit denen die Truppe hantiert, gewöhnt ist, empfiehlt es sich auch für langjährige Fans dringend, die Fähigkeiten des neuen Sängers vor dem Kauf am nächstgelegenen CD-Player zu testen.

Trackliste:
01. Through It All
02. The Hate I Bear
03. Truth
04. Some Day
05. Break Myself Away
06. Believe
07. Falling
08. We Do Not Care
09. The Last Time
10. Closing In
Spielzeit: 00:44:03

Line-Up:
Aleksi Sihvonen - Vocals
Kristian Ranta - Guitar
Daniel Freyberg - Guitar
Jukka Koskinen - Bass
Tuomas Planman - Keyboards
Heikki "Kermis" Saari - Drums
Thomas Meyns [Metalviech]
11.04.2011 | 17:28
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin