.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Sniper
CD Review: Sniper - Plasmodium [EP]

Sniper
Plasmodium [EP]


Death/Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Scharfschützen mit frischer Munition"
CD Review: Sniper - Your World Is Doomed [Re-Release]

Sniper
Your World Is Doomed [Re-Release]


Death/Thrash Metal, Thrash Metal
Keine Wertung
"Verdammnis, neu und verbessert."
Mehr aus den Genres
CD Review: Brainchoke - Introspective

Brainchoke
Introspective


Black/Death Metal, Death Metal, Grindcore
5 von 7 Punkten
"Auf die harte Tour"
CD Review: Dekapitator - The Storm Before The Calm

Dekapitator
The Storm Before The Calm


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Scott Ians Enkel geben Gas"
CD Review: Obscurity - Demise

Obscurity
Demise


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Mit dem 3-Track Demo „Demise“ wollen sich die Darmstädter Melodic-Extreme-Deather von OBSC... [mehr]"
CD Review: Xenotaph - Facets Of Mortality

Xenotaph
Facets Of Mortality


Death/Thrash Metal
4 von 7 Punkten
"Xenotaph. Cenotaph. Als erstes fallen da natürlich Bolt Thrower und e... [mehr]"
CD Review: Hackneyed - Carnival Cadavre

Hackneyed
Carnival Cadavre


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Eine deutsche Death Metal Abrissbirne!"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
Cover von Sniper -- Your World Is Doomed
Band: Sniper Homepage  Metalnews nach 'Sniper' durchsuchenSniper
Album:Your World Is Doomed
Genre:Death Metal, Thrash Metal
Bewertung:3 von 7
Releasedatum:17.05.05
Share:

"Öfter mal was Neues oder der gleiche Aufwasch zum x-ten Mal."

Sniper aus Visselhövede haben sich dem oldschooligen Death/Thrash gewidmet und geben in knapp 30 Minuten sieben eingängige und straighte Kompositionen zum Besten. Gesanglich klebt man am Todesblei, musikalisch eher am Thrash vergangener Tage. Leider ist der Sound recht matschig und daher wenig differenziert. Innovatives ist hier von vorneherein nicht zu erwarten, jedoch weiß man auch ansonsten wenig zu überzeugen. Recht lasch und blutarm werden Standardparts verwurstet, die nun wirklich auf diese Art keiner mehr braucht. Die simplen Songs werden weder technisch sauber noch ideenreich dargeboten und Höhepunkt ist vermutlich das äußerst schlecht nachgespielte "Harvester Of Sorrow"-Riff von Metallica im Song "Obey", bevor man dazu übergeht weitere bekannte Merkmale der Genre anzuhängen. Wer für einen solchen Aufguss hohe Noten verteilt hat definitv einen Sockenschuss. Oldschool, glorreiche 80er und druckvolle 90er hin oder her. Eine derartige Reminizens ist weder interessant noch nötig. Leute, vergesst doch endlich mal die ohnehin überreizte Vergangenheit, und widmet euch neuen Dingen. Vor allem, da es einige Bands gibt, die wesentlich geschickter die alten Tage aufleben lassen.

Trackliste:
01. Your World Is Doomed
02. World Funeral
03. Divine Killer
04. Obey
05. Final Strike
06. Sniper
07. War Kills


Thomas Kleinertz [shub]
19.05.2005 | 11:22
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin