.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Temple Of Baal
CD Review: Temple Of Baal - Lightslaying Rituals

Temple Of Baal
Lightslaying Rituals


Black Metal
5 von 7 Punkten
"Knüppelorgie mit modernem Einfluss"
Mehr aus den Genres
CD Review: Nazxul - Iconoclast

Nazxul
Iconoclast


Black Metal
6 von 7 Punkten
"Hammer von Down Under"
CD Review: Dark Funeral - The Secrets Of The Black Arts [Re-Issue]

Dark Funeral
The Secrets Of The Black Arts [Re-Issue]


Black Metal
Keine Wertung
"Nichts an Magie eingebüßt."
CD Review: Behemoth - The Satanist

Behemoth
The Satanist


Black Metal, Black/Death Metal, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Schwarze Walze"
CD Review: Khold - Til Endes

Khold
Til Endes


Black Metal, Rock'n'Roll
4.5 von 7 Punkten
"Detailänderungen sind zu wenig"
CD Review: Alrakis - Alpha Eri

Alrakis
Alpha Eri


Black Metal
6 von 7 Punkten
"Weltraum-Diamant"
CD Review: Iron Maiden - The Book Of Souls: Live Chapter

Iron Maiden
The Book Of Souls: Live Chapter


Heavy Metal, NwobHM
Keine Wertung
"Für jeden was dabei"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
Cover von Temple Of Baal -- Verses Of Fire
Band: Temple Of Baal Homepage Temple Of Baal bei Facebook Metalnews nach 'Temple Of Baal' durchsuchenTemple Of Baal
Album:Verses Of Fire
Genre:Black Metal, Black/Death Metal
Label:Agonia Records
Bewertung:5 von 7
Releasedatum:01.11.13
CD kaufen:'Temple Of Baal - Verses Of Fire' bei amazon.de kaufen
Share:

"Die Hölle mitten in Paris"

Wer es bisher noch nicht wusste, wir haben es hier mit einer Black-Metal-Band aus Frankreich zu tun. Das ist jetzt nicht unbedingt das klassische Schwarzmetal-Land, aber was heißt das schon. TEMPLE OF BAAL nennen sich die Buben, sie treiben bereits seit nunmehr fünfzehn Jahren ihr Unwesen und können nun mit ihrem vierten Album „Verses Of Fire“ auftrumpfen.

Und das tun sie eigentlich konsequent ordentlich. So richtig der ganz große Klassiker ist „Verses Of Fire“ wohl nicht und absolut neue Erkenntnisse gewinnt auch niemand. Aber darauf kommt es ja nicht immer an, gerade diese Stilrichtung lebt nunmal nicht immer von brachialen Änderungen, sondern doch wohl weitesgehend von der oft zitierten düsteren Atmosphäre. Jetzt gilt es also zu prüfen, ob denn TEMPLE OF BAAL in der Lage sind, den Hörer auf ihrer Reise in die Dunkelheit zu entführen. Die Antwort ist klar wie einfach, ja es gelingt ihnen. Nordische Kälte meets MORBID ANGEL, und das mitten aus Paris, so etwas darf und kann funktionieren. Mit bedrohlicher Beharrlichkeit schaffen die Franzosen ein ungemein düsteres Gesamtwerk, welches den Schreiber dieser Zeilen allerspätestens mit „Arcana Silentium“ nicht mehr loslässt. Der Übergang vom lupenreinen Schwarzmetal zu einem Mix aus Black & Death ist dabei durchaus passabel gelungen. Mit „Gnosis Of Fire“ hat man dann auch noch so etwas wie ein kleines As im Ärmel, ansonsten wie gesagt bekommt man ein durchweg zwar nicht hochklassiges, aber ein in allen Belangen einfach gutes Black/Death Metal Scheibchen serviert.

Wer sich irgendwo in der Welt zwischen VADER, BEHEMOTH oder auch MARDUK sowie die bereits erwähnten MORBID ANGEL wohlfühlt, der sollte durchaus mal ein Öhrchen für „Verses Of Fire“ riskieren. Kann definitiv nicht schaden.

Trackliste:
01. το αστέρι 418
02. Bloodangel
03. Arcana Silentium
04. The 10th Aethyr
05. Gates of Mansion
06. Gnosis of Fire
07. Golden Wings Of Azazel
08. Lord of the Raging Seas
09. Serpens Luminis
10. Walls of Fire
Spielzeit: 01:01:28

Line-Up:
Amduscias – Vocals, Guitar
Alastor - Guitar
Arkdaemon - Bass
Antares – Drums
Frank Wilkens [Fränky]
10.11.2013 | 18:01
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin