.: SUCHE
    Erweiterte Suche
News zu Those Who Bring The Torture
Mehr aus den Genres
CD Review: Faust Again - Illusions

Faust Again
Illusions


Death Metal, Metalcore
4 von 7 Punkten
"Wenn man sich schon Illusionen macht..."
CD Review: God Dethroned - Into The Lungs Of Hell

God Dethroned
Into The Lungs Of Hell


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Nach dem 2001er Gemetzel in Form von “Ravenous” haben sich die Mannen um den charismatisch... [mehr]"
CD Review: Neaera - Let The Tempest Come

Neaera
Let The Tempest Come


Death Metal, Metalcore
6 von 7 Punkten
"Make It Or Break It"
CD Review: Mencea - Phyrophoric

Mencea
Phyrophoric


Death Metal, Progressive
3.5 von 7 Punkten
"Neues aus Griechenland"
CD Review: Purtenance - Awaken From Slumber

Purtenance
Awaken From Slumber


Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Brutalität der alten Schule"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
Cover von Those Who Bring The Torture -- Tank Gasmask Ammo
Band: Those Who Bring The Torture bei Facebook Metalnews nach 'Those Who Bring The Torture' durchsuchenThose Who Bring The Torture
Album:Tank Gasmask Ammo
Genre:Death Metal
Label:Pulverised Records
Bewertung:3 von 7
Releasedatum:18.07.08
CD kaufen:'Those Who Bring The Torture - Tank Gasmask Ammo' bei amazon.de kaufen
Share:

"Geruchsneutraler Gestank"

Löblich. Löblich. Diese wackeren Schweden wollen stinkenden Death Metal machen, der durch Grooves, Grindcore und Technik die Häfen der Langeweile umschifft. Zudem sind die Jungs erfahren [u.a. waren Bandmitglieder bei EDGE OF SANITY, RIBSPREADER, GOD AMONG INSECTS, DEMIURG, PAGANIZER, etc.] und wissen wie eine ordentliche Death Metal-Fuhre zu klingen hat.

Sollte man meinen. Ihr Zweitling "Tank Gasmask Ammo" ist zwar fast nett geworden, aber mehr auch nicht mehr. Ein paar stinkende Riffs machen noch längst keine AUTOPSY und seziert haben CARCASS auch schon besser. Grooves überlässt man besser den Großen und die Produktion könnte auch ein wenig mehr Extrabumms vertragen. Tja. "Riders Of The Mushroomcloud" bringt die Probleme der Schweden auf den Punkt: Dieser wiederkehrende, punkige Part, der irgendwie medizinisch-eklig klingen soll, wirkt einfach nur drucklos und scheiße. Gut gemeint, schlecht gemacht. Da retten auch die paar coolen Songtitel [Fave: "Mutant Slut"] nichts mehr.

THOSE WHO BRING THE TORTURE setzen sich mit "Tank Gasmask Ammo" zu sehr zwischen alle Death Metal-Stühle. Sie wollen grinden, sie wollen grooven, sie wollen stinken - und irgendwie tun sie nichts davon gut. Vielleicht sollten sich die Schweden auf eine Sache konzentrieren. Insgesamt verzichtbar.

Trackliste:
01. Napalm God
02. Mutant Slut
03. All Hail The Goat (Lord Of Great Mutation)
04. Tank Gasmask Ammo
05. Celebrating Gamma Bliss
06. Riders On The Mushroomcloud
07. Expecting A Search - Visibly Hiding The Flesh
08. When Human And Axes Collide
09. You Should Be Brutally Slaughtered
10. Upon The Bonethrone
11. Reveler In Rot
12. Ionizing Rapture Altering Tissue
13. Radiation Blessed
Spielzeit: 00:39:28

Line-Up:
Rogga Johansson - Vocals, Guitars
Ronnie Bjornstrom - Guitars
David Ekevarn - Drums
Michael Siegl [nnnon]
12.07.2008 | 19:46
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin