.: SUCHE
    Erweiterte Suche
News zu Thunder
Reviews von Thunder
CD Review: Thunder - The EP Sessions 2007-2008

Thunder
The EP Sessions 2007-2008


Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Abschiedsgeschenk [Gelungene Version]"
CD Review: Thunder - Live At Rock City Case #2

Thunder
Live At Rock City Case #2


Hard Rock
Keine Wertung
"Denn akustisch spielen ist eben eine Kunst für sich."
CD Review: Thunder - The Magnificent Seventh!

Thunder
The Magnificent Seventh!


Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Erneutes zeitloses Meisterwerk oder doch nur langweiliger Hausfrauenrock?"
Live-Berichte über Thunder
Mehr aus den Genres
CD Review: Audrey Horne - Youngblood

Audrey Horne
Youngblood


Glam Rock, Hard Rock, Retro Rock
5.5 von 7 Punkten
"Hitarbeiter des Monats?"
CD Review: Pink Lizard - Rock N' Roll Injection [Leserreview]

Pink Lizard
Rock N' Roll Injection [Leserreview]


Hard Rock, Rock'n'Roll
6 von 7 Punkten
"Die volle Packung Rock und Hairspray"
CD Review: 9mm - Dem Teufel ein Gebet

9mm
Dem Teufel ein Gebet


Hard Rock
3 von 7 Punkten
"Immer noch assig!"
CD Review: 9mm - Volle Kraft Voraus

9mm
Volle Kraft Voraus


Hard Rock, Punkrock
4.5 von 7 Punkten
"Geh mir aus dem Ohr, Wurm!"
CD Review: The Vintage Caravan - Arrival

The Vintage Caravan
Arrival


Hard Rock, Psychedelic, Retro Rock
4.5 von 7 Punkten
"Gut gemachter Retro-Rock, der noch den Feinschliff braucht"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
Cover von Thunder -- Six Shooter
Band: Thunder Homepage  Metalnews nach 'Thunder' durchsuchenThunder
Album:Six Shooter
Genre:Hard Rock
Label:Thunder
Bewertung:Keine Wertung
Releasedatum:17.10.05
Share:

"Sinnvoll?"

Mit "Six Shooter" flatterte kürzlich eine neue Live - EP von THUNDER in mein trautes Heim. Schon wieder eine neue Livescheibe? Werden sich jetzt die Leute denken, die den Weg der Engländer in letzter Zeit etwas verfolgt haben. Nun ja, vor nicht allzu langer Zeit erschien "Live At Rock City", war aber, das muss man fairerweise dazusagen, nur über die Bandeigene Homepage zu bekommen. Für die breite Öffentlichkeit sind nun also die sechs Songs der EP gedacht. Und dabei hat man wirklich ein paar richtige Schmankerl ausgepackt. Kernstück bildet das Dreierpack aus "Fade Into The Sun", "Amy´s On The Run" und "The Gods Of Love". Und die drei dürfen durchaus als Highlights der aktuellen THUNDER - Setlist gewertet werden. Ersteres ist sogar noch mal im "Spaghetti Mix" enthalten und bietet sogar die bessere Alternative, da Sänger Bowes beim am Anfang stehenden, normalen Livestück, nicht gerade mit seiner sonst so begeisternden Stimme glänzt. Hinzu kommen das Cover "Stay With Me Baby" und der unveröffentlichte Track "I´m A Lucky Man" (bisher nur über die Homepage zu beziehen). Beides recht nette Stücke, aber nichts Weltbewegendes.

Grob überrissen bietet diese EP zwar ein paar schöne und im Livekontext mehr als funktionierende Songs, aber zu wenig neues. Zudem will irgendwie keine richtige Liveatmosphäre aufkommen, da wurden die Zuschauerreaktionen einfach zu gnadenlos in den Hintergrund gemischt. Unter Berücksichtigung dieser Punkte sollte jeder für sich selbst entscheiden, ob er sein sauer verdientes Geld für dieses kurzweilige Vergnügen ausgeben, oder nicht doch in "Live At Rock City" investieren möchte.

Trackliste:
01. Fade Into The Sun (Live)
02. Amy's On The Run (Live)
03. The Gods Of Love (Live)
04. Stay With Me Baby (Live)
05. Fade Into The Sun (The Spaghetti Mix)
06. I'm A Lucky Man


Georg Schillay [Cryxx]
13.10.2005 | 18:10
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin