.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von U.D.O.
CD Review: U.D.O. - Decadent

U.D.O.
Decadent


Heavy Metal, Teutonic Metal
6.5 von 7 Punkten
"Dekadente Hymnen des Stahls"
CD Review: U.D.O. - Steelhammer

U.D.O.
Steelhammer


Heavy Metal, Teutonic Metal
6 von 7 Punkten
"Stahlhammer trifft Nagel"
CD Review: U.D.O. - Live In Sofia

U.D.O.
Live In Sofia


Heavy Metal, Teutonic Metal
Keine Wertung
"Mal wieder live. Und mal wieder gut."
CD Review: U.D.O. - Celebrator

U.D.O.
Celebrator


Heavy Metal
Keine Wertung
"Zwei mal Glückwunsch !"
CD Review: U.D.O. - Rev-Raptor

U.D.O.
Rev-Raptor


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Und schon wieder richtig gut..."
Mehr aus den Genres
CD Review: Empires Of Eden - Reborn In Fire

Empires Of Eden
Reborn In Fire


Heavy Metal, Power Metal
5.5 von 7 Punkten
"Wer will fleißige Handwerker sehen...?"
CD Review: W.A.S.P. - The Neon God Pt.II - The Demise

W.A.S.P.
The Neon God Pt.II - The Demise


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
6 von 7 Punkten
"W.A.S.P. Double Feature Das andere Review! Hier nun Teil Zwei des Ganz... [mehr]"
CD Review: Nightmare - Genetic Discovery

Nightmare
Genetic Discovery


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Bewährte Qualität"
CD Review: Riot V - Unleash The Fire

Riot V
Unleash The Fire


Heavy Metal, US-Metal
6 von 7 Punkten
"Feuer frei!"
CD Review: Jackal - Black Inside [EP]

Jackal
Black Inside [EP]


Heavy Metal, NwobHM
2 von 7 Punkten
"Das hat weder Hand noch Fuß"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
Cover von U.D.O. -- Nailed to Metal - The missing Tracks
Band: U.D.O. Homepage  Metalnews nach 'U.D.O.' durchsuchenU.D.O.
Album:Nailed to Metal - The missing Tracks
Genre:Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
Bewertung:5 von 7
Releasedatum:25.08.03
Share:



Udo Dirkschneider gehört ohne Zweifel zu den noch aktiven Urgesteinen der Deutschen Metal Szene.
Mit Accept feierte er riesige Erfolge und setzte so manchen Maßstab für die nachfolgende Metalwelt.
Nach dem Ende von Accept beschritt Udo Solopfade indem er die Formation U.D.O. aus der Taufe hob.
Diese CD soll einen kleinen Eindruck über das heutige Schaffen von Udo vermitteln.
Die Cd wurde bereits auf der Russland Tour 2001 aufgenommen und kann vom Sound her, wie mittlerweile die meisten Live Alben, überzeugen.
Ob das nun an einem tollen Recording Team oder an einer tollen Nachbearbeitung im Studio liegt kann ich leider nicht genau beurteilen.
Die Band zeigt eindrucksvoll daß sie ein absolut eingespieltes Team sind und absolut tight auf den Punkt zusammen spielen können.
Songtechnisch bekommt man einen Querschnitt über alte und neue U.D.O. Hits und auch einige Accept Stücke befinden sich auf dem Silberling.
Genau diese stellen für mich allerdings auch die Höhepunkte der CD dar. Die Songs von U.D.O. haben sicherlich auch ihre Stärken, aber an die Klasse und Power der Accept Klassiker kommen sie bei weitem nicht heran.
Für Beinharte Fans von U.D.O. oder Accept stellt diese CD sicherlich einen Pflichtkauf dar, alle anderen die gerne etwas über die Geschichte über Udo Dirkschneider und sein musikalischen Fähigkeiten erfahren möchten, sind mit der "Staying Alive" von Accept sicherlich besser bedient.

Trackliste:
1. Holy
2. Raiders & Beyond
3. Metal Heart
4. X-T-C
5. Drum Solo
6. Fast As A Shark
7. Princess Of The Dawn
8. Restless And Wild
9. Thunder In The Tower
10. Hard Attack
11. Balls To The Wall



Daniel Arncken [Danu]
03.02.2004 | 17:30
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin