.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Mehr aus den Genres
CD Review: Riot Horse - This Is Who We Are

Riot Horse
This Is Who We Are


Hard Rock, Retro Rock
4.5 von 7 Punkten
"Lässt für die Zukunft hoffen"
CD Review: Gesit - Für alle Zeit

Gesit
Für alle Zeit


Rock, Rock'n'Roll
5 von 7 Punkten
"Eine HEPPNER-ische Auseinandersetzung, zwischen Rock und Emotion"
CD Review: The Exploding Eyes Orchestra - I

The Exploding Eyes Orchestra
I


Psychedelic, Retro Rock
5.5 von 7 Punkten
"[Jess + 6] – 2 = Hammeralbum"
CD Review: Mirror Queen - Scaffolds Of The Sky

Mirror Queen
Scaffolds Of The Sky


Hard Rock, Heavy Metal, Psychedelic, Retro Rock
4 von 7 Punkten
"Spieglein, Spieglein..."
CD Review: Dyse - Lieder sind Brüder der Revolution

Dyse
Lieder sind Brüder der Revolution


Experimental, Rock'n'Roll
5.5 von 7 Punkten
"Es stößt dieser Noiserock den Zaren vom Thron!"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
Cover von Vidunder -- Oracles And Prophets
Band: Vidunder Homepage  Metalnews nach 'Vidunder' durchsuchenVidunder
Album:Oracles And Prophets
Genre:Retro Rock, Rock'n'Roll
Label:Crusher Records
Bewertung:4.5 von 7
Releasedatum:22.05.15
CD kaufen:'Vidunder - Oracles And Prophets' bei amazon.de kaufen
Share:

"Ungleich erwachsener"

Nach einem mehr als starken Debüt aus dem Jahr 2013 veröffentlichen die Schwedenrocker VIDUNDER dieser Tage ihr neues Machwerk "Oracles & Prophets" und haben sich nicht nur klanglich, sondern auch inhaltlich stark weiterentwickelt.

So wirkte das selbstbetitelte Erstlingswerk streckenweise noch etwas unreif, obschon es dadurch auch von einer gewissen Natürlichkeit zehren konnte. "Oracles & Prophets" kommt zwar ungleich erwachsener daher, deshalb aber nicht weniger animalisch. VIDUNDER haben den Psychedelic Rock entdeckt, bedienen sich deutlich komplexerer Songstrukturen und auch die Fähigkeiten von Frontmann Martin Prim haben einen Quantensprung in die richtige Richtung unternommen. Die Anleihen aus den 60er und 70er Jahren sind zwar zu keinem Zeitpunkt zu überhören und auch der Kleidungsstil der Band schreit laut: „Retro-Rock“! Wer aber nichts grundlegend Neues von einer Rockband erwartet und Bock auf Riffs und tolles Songwriting hat, wird mit diesem Album seine Freude haben.

"Oracles And Prophets" ist ein überdurchschnittlich starkes Rockalbum - nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Trackliste:
01. Gone With Dawn
02. Son Of Every Lie
03. Phoenix Cluster
04. Kalhygge
05. The Owl
06. In And Out Of Mind
07. Twisted Faces
08. Soon Gone
09. Oracles And Prophets
Spielzeit: 00:38:13

Line-Up:
Martin Prim - Vocals & Guitar
Linus Larsson - Bass
Jens Rasmussen - Drums
Johannes Cronquist - Organ
Timon Menge [sludgeworm]
09.06.2015 | 00:44
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin