.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Mehr aus den Genres
CD Review: J.B.O. - Nur die Besten werden alt

J.B.O.
Nur die Besten werden alt


Heavy Metal, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Alt werden hat doch auch was"
CD Review: Ross The Boss - New Metal Leader

Ross The Boss
New Metal Leader


Heavy Metal, US-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Prädikat: 'True'"
CD Review: Iced Earth - Framing Armageddon - Something Wicked Part I

Iced Earth
Framing Armageddon - Something Wicked Part I


Heavy Metal, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Wer ist Matt Barlow?"
CD Review: Mob Rules - Tales From Beyond

Mob Rules
Tales From Beyond


Heavy Metal, Melodic Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Frischzellenkur geglückt!"
CD Review: Queensryche - Mindcrime At the Moore

Queensryche
Mindcrime At the Moore


Heavy Metal, Prog-Metal
Keine Wertung
"Etwas halbgar"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
Cover von Zed Yago -- The 20th Anniversary Of... Live
Band: Zed Yago Homepage  Metalnews nach 'Zed Yago' durchsuchenZed Yago
Album:The 20th Anniversary Of... Live
Genre:Heavy Metal
Label:Twilight
Bewertung:3 von 7
Releasedatum:27.10.06
CD kaufen:'Zed Yago - The 20th Anniversary Of... Live' bei amazon.de kaufen
Share:

"Mager"

Sie bezeichnen sich als "Piraten der Fantasy", sie haben eine Palette von Studio-Werken und sie warten immer noch auf den großen Durchbruch. Die Rede ist hier von ZED YAGO! Anlässlich ihres zwanzigjährigen Bestehens haben sie sich Anfang 2006 dazu entschlossen, eine Live-Platte aufzunehmen.

Dies wurde auch konsequent durchgesetzt, trägt jetzt den Namen "The 20th Anniversary Of..." und kann sogar mit einem ganz speziellen Schmankerl aufwarten. Zwei bislang unveröffentlichte Songs haben ihren Weg auf die Live-Setlist gefunden.

Die Songs auf der Scheibe sind optimal aufgenommen worden und klingen um Welten härter als auf den Studio-Werken. Alle Elemente der Band sind klar erkennbar, dennoch hört man das Publikum kaum heraus und einige Songs wirken nachträglich überarbeitet.

Zudem ist die Setlist sehr mager, denn gerade mal zehn Songs sind auf der CD gehandelt, was für eine repräsentative Live-Scheibe einfach nur mager ist.

Fazit: Ein unspektakuläres Live-Dokument einer unbedeutsamen Band!

Trackliste:
01. End Of The World (Unpublished Song)
02. Merlin
03. Valley Of The King (Unpublished Song)
04. Stay The Course
05. Warrior Of Fantasy
06. Black Bone Song
07. Fear Of Death
08. Custer
09. Sir Francis
10. If I Close My Eyes Forever


Bastian Diez [DarkApostle]
26.11.2006 | 15:37
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin