Die U.S. Metaller WAR OF THRONES haben einen Videoclip zu ihrem Song "Say What" von ihrem Debüt-Album "Conflict In Creation" veröffentlicht.

Die aus Québec stammenden Melodic Death Metal-Legenden KATAKLYSM haben ein Video zu ihrem Song "

Die einheimischen Death Metaller OBSCENITY haben mit "Summoning The Circle" ein neues Album für den 7. Dezember 2018 in Aussicht gestellt.

Die um den gleichnamigen Musiker formierte THE NEAL MORSE-Band hat mit "The Great Adventure" den Titel ihres nächsten Albums bekannt gegeben.

Die kanadischen Thrash Metal-Urgesteine EXCITER haben mit Daniel Dekay [DIEMONDS] einen neuen Gitarristen in ihre Reihen aufgenommen.

Die walisischen Modern Metaller BULLET FOR MY VALENTINE haben ein Video zu ihrem Song "Not Dead Yet" ins Netz gestellt.

HomeNewsChrome Division – zweite Single „Walk Away In Shame“ mit Lyric-Video ist da
Ein Foto der Hard Rock-Band Chrome Division

Chrome Division – zweite Single „Walk Away In Shame“ mit Lyric-Video ist da

Ein Foto der Hard Rock-Band Chrome Division12.10.2018

 

Die von DIMMU BORGIR-Frontmann Shagrath angeführten CHROME DIVISION haben mit „Walk Away In Shame“ eine neue Single inklusive Lyric-Video vorgestellt. Die Nummer kommt von ihrem fünften und letzten Album „One Last Ride“, das am 30. November über Nuclear Blast erscheinen soll.

 

 

 

 

CHROME DIVISION-Gitarrist Shagrath dazu: „‚Walk Away in Shame‘ hat einen völlig anderen Ansatz und ist auch eher einer der fröhlicheren Songs. Wir wollten einige interessante und auch außergewöhnliche Momente in dieses Album einbauen, also haben wir die Pop-Sängerin Misssela eingeladen. Sie hat eine großartige Stimme im Stil von Beyoncé und wir dachten, es wäre eine gute Idee und das Ergebnis ist echt cool und auch einfach anders.“

 

Album VÖ: 30. November 2018

 

Line-Up
Eddie Guz – Vocals
Shagrath – Guitar, Bass, Backing Vocals
Mr. Damage – Lead Guitar, Bass, Backing Vocals
Tony White – Drums, Cowbell, Percussion

 

 

Das Cover des Chrome Division-Albums "One Last Ride"

Foto: Eva Rose

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: