.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Destruction
CD Review: Destruction - Under Attack

Destruction
Under Attack


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Attacke!"
CD Review: Destruction - Spiritual Genocide

Destruction
Spiritual Genocide


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"30 Jahre Teutonen-Dresche"
CD Review: Destruction - Day Of Reckoning

Destruction
Day Of Reckoning


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Der Tradition verpflichtet"
CD Review: Destruction - The Curse Of The Antichrist - Live In Agony [Live / 2-CD]

Destruction
The Curse Of The Antichrist - Live In Agony [Live / 2-CD]


Thrash Metal
Keine Wertung
"Thrash Metal Show mit Headbang-Garantie"
CD Review: Destruction - D.E.V.O.L.U.T.I.O.N.

Destruction
D.E.V.O.L.U.T.I.O.N.


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Trau' keiner Band über 30"
Mehr aus den Genres
CD Review: Contradiction - The Essence Of Anger

Contradiction
The Essence Of Anger


Neo-Thrash, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Voll am Puls der Zeit"
CD Review: Rise Of The Northstar - Welcame

Rise Of The Northstar
Welcame


Hardcore, Hip Hop / Rap, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Der Geist der Samurai"
CD Review: Swashbuckle - Back To The Noose

Swashbuckle
Back To The Noose


Punk, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Piraten-Party bei Windstärke zwölf"
CD Review: Arise And Ruin - The Final Dawn

Arise And Ruin
The Final Dawn


Melodic Death Metal, Metalcore, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Der Sieg ist unser!"
CD Review: Flotsam And Jetsam - The Cold

Flotsam And Jetsam
The Cold


Heavy Metal, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Cool kommt von kalt"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
Destruction -- A Savage Symphony
Band: Destruction Homepage Metalnews nach 'Destruction' durchsuchenDestruction
Video / DVD Titel:A Savage Symphony
Bewertung:6.5 von 7
Releasedatum:29.01.2010
Share:

"Alles Gute nachträglich!"

Seit DESTRUCTION vor zwei Jahren ihr Jubiläums-Album „D.E.V.O.L.U.T.I.O.N.“ auf den Markt warfen nahm die Truppe in Sachen Veröffentlichungen den Live-Sektor in Angriff. Nach der Live-Compilation „The Curse Of The Antichrist“ folgt nun noch die DVD-Nachlese in Form von „A Savage Symphony“.

Die „Savage Symphony“ wurde dabei ungleich ihrem CD-Vorgänger nicht aus diversen Konzerten zusammengestückelt, sondern umfasst die gesamte DESTRUCTION-Show vom „Wacken Open Air“ 2007, mit der die Truppe ihren 25. Geburtstag feierte. Zunächst fallen dabei die unwahrscheinlich gute Bild- wie Tonqualität auf, wobei es bei letzterer einerlei ist, ob DESTRUCTION an jenem Tag nun besonders teures Aufnahme-Equipment angekarrt haben oder im Nachhinein die ein oder andere Verbesserung vornehmen ließen, denn der Live-Atmosphäre kommt es nur zugute. Die Band selbst agiert wie immer vor spartanischem Bühnenbild und gibt sich überaus spiel- und interaktionsfreudig, allen voran dabei Frontmann Schmier, der durch jede Menge Bewegung und Publikumsnähe brilliert. Anlässlich ihres 25jährigen Jubiläums fahren die Thrasher in Sachen Setlist ein Best-Of-Programm erster Güte und kredenzen dem zahlreich erschienenen Publikum dabei so ziemlich jeden nennenswerten Song ihrer Karriere. Natürlich steigt eine Geburtstagsparty nicht ohne Freunde und Verwandte und auch die haben DESTRUCTION eingeladen: So gesellen sich bei „Alliance Of Hellhoundz“ die Gastsänger Blitz [OVERKILL], Oddleif [COMMUNIC], Peavy [RAGE] und Tom Angelripper [SODOM] sowie Ex-Gitarrist Harry Wilkens auf die Bühne, bei „Soul Collector“ hat der „Butcher“ inklusive äußerst ansehnlichem weiblichem Anhang einen Auftritt und während der Medley aus „The Antichrist“, „Reject Emotions“ und „Thrash Till Death“ packt die Truppe ganze drei Drumkits inklusive der zugehörigen Schlagzeuger aus. Doch damit nicht genug, denn zum abschließenden „Bestial Invasion“ lädt Schmier noch einmal zum schwermetallenen Klassentreffen, weshalb jener Song Seite an Seite mit sämtlichen ehemaligen Bandmitgliedern bestritten wird. Derartiges sowie die bestechende Qualität des Mitschnitts machen das Wacken-Konzert der Thrash-Urgesteine zu einem wahrhaft einzigartigen Moment und diese DVD zum Pflichtkauf für jeden DESTRUCTION-Fan.

Der ebenfalls enthaltene, 75 Minuten lange Dokumentarfilm „The History Of Annihilation“ ist alleine schon wegen der herrlich bekloppten Jugendfotos der einzelnen Musiker sehenswert, obendrein sprechen hier aber sämtliche aktuellen wie ehemaligen Bandmitglieder über ihren Hintergrund, musikalische Einflüsse und die Anfänge sowie den Werdegang von DESTRUCTION, was für jeden Fan überaus informativ sein dürfte. Oben drauf gibt’s noch die Videos zu „Soul Collector“, „Alliance Of Hellhoundz“, „Total Desaster“ und „Vicious Circle“ sowie als zusätzliches Bonusmaterial den kurzen Tourfilm „Nailed To The Road“ sowie das Fan-Tribut „Fans Till Death“, in dem Schmier und Co. sich mit diversen DESTRUCTION-Fans zeigen. Abschließend sei noch die professionelle Präsentation dieser DVD erwähnt, die den ohnehin schon hochwertigen Inhalt noch in eine schicke Menüstruktur verpackt.

Mit „A Savage Symphony“ haben sich DESTRUCTION in Zusammenarbeit mit der renommierten Produktionsfirma Roax Films ein dickes Denkmal gesetzt – sowohl Konzertmitschnitt als auch Dokumentation erfüllen alle Standarts moderner Musikfilme und gehören damit ins Regal jedes echten Fans der legendären Thrasher.

Chapter 1: "A Savage Symphony - The Wacken Inferno"

01. Intro
02. The Butcher Strikes Back
03. Curse The Gods
04. Nailed To The Cross
05. Mad Butcher
06. Alliance Of Hellhoundz
07. Soul Collector
08. Deathtrap/Unconscious Ruins
09. Life Without Sense
10. The Antichrist
11. Reject Emotions
12. Thrash Till Death
13. Total Desaster
14. Eternal Ban
15. Bestial Invasion

Chapter 2: "THe History Of Annihilation"

Chapter 3: "Videoclips"

01. Soul Collector
02. Alliance Of Hellhoundz
03. Total Desaster
04. Vicious Circle
05. Nailed To The Road
06. Fans Till Death
Thomas "Metalviech" Meyns
20.02.2010 | 17:27 Uhr
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin