[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="40135" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 22.02.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:51:05 Line-Up Bobby "Blitz" Ellsworth - Vocals D.D. Verni - Bass Dave Linsk - Lead Guitar Derek Tailer - Rhythm Guitar Jason Bittner - Drums Tracklist 1. Last Man Standing 2. Believe In The Fight 3. Head Of A Pin 4. Bat Shit Crazy 5. Distortion 6. A

Die polnischen Death Metal-Könige VADER haben mit "Thy Messenger" eine neue EP für den Sommeranfang 2019 in Aussicht gestellt.

Die britischen Old School Death Metaller MEMORIAM haben nach eigener Aussage mit den Aufnahmen zu ihrem dritten Album begonnen.

Die japanischen Heavy Metal-Urgesteine ANTHEM haben mit "Immortal Blind" einen weiteren Song von ihrem kommenden, mit neu aufgenommenen Klassikern gefüllten Album "Nucleus" veröffentlicht.

Die hessischen Thrash Metaller EXUMER haben mit "Hostile Defiance" ein neues Album für den 05. April 2019 über Metal Blade angekündigt.

Die finnischen Power Metaller BEAST IN BLACK haben pünktlich zum Valentinstag ein Video zu ihrem Song "From Hell With Love" ins Netz gestellt.

HomeNewsFifth Angel – präsentieren Lyric-Video und geben Besetzungswechsel bekannt
Ein Foto der Band Fifth Angel

Fifth Angel – präsentieren Lyric-Video und geben Besetzungswechsel bekannt

Ein Foto der Band Fifth Angel11.02.2019

 

Die wieder erstarkten U.S. Metal-Helden FIFTH ANGEL haben ein Lyric-Video zu ihrem Song „Stars Are Falling“ ins Netz gestellt. Die Nummer bildet den Opener zu ihrem Comeback-Album „The Third Secret“, das bereits im Herbst vergangenen Jahres erschienen ist. Hier der Clip:

 

 

 

 

FIFTH ANGEL-Drummer Ken Mary über den Song: „Die Bedeutung von ‚Stars Are Falling‘ ist vermutlich für jeden eine andere. Auf den Text möchte ich nicht zu detailliert eingehen, denn ich möchte dessen Interpretation einem jeden selbst überlassen und nichts vorwegnehmen. Doch grob behandelt er eine Art Rennen des Lebens, an dem wir alle teilnehmen und in dem wir nach verschiedenen Dingen streben, in dem wir kämpfen und rackern und in dem wir uns am Auf- und Untergang der Sonne orientieren. Der morgige Tag wird immer kommen, ob wir es wollen oder nicht. Doch es gibt – global, aber auch persönlich – Zeiten, in denen all dies nicht der Fall sein mag. Der Song soll wirklich zum Nachdenken über den tieferen Sinn des Lebens anregen. Dabei möchte ich es belassen.“

 

Zudem haben sich FIFTH ANGEL gerade von ihrem Frontmann Kendall Bechtel getrennt. Die Band dazu: „Nach dem Erfolg mit ‚The Third Secret‘ ist der Zeitpunkt seiner Entscheidung erst recht schwer nachzuvollziehen. Kendall Bechtel schrieb in einer E-Mail an die Band, dass die Wege von FIFTH ANGEL und ihm ‚inkongruent‘ seien, er uns aber alles Gute wünsche. Wir denken, dass Kendalls Aktionen für sich selbst sprechen. Wir werden unseren Verpflichtungen aber auf jeden Fall nachkommen. Wir hatten schon vor Kendalls Zeit Erfolg und haben tolle Alben geschrieben. Hoffentlich können wir diese Geschichte in Zukunft weiterschreiben.“

 

„Da wir gerade beim Thema ‚Business‘ sind: Der unglaubliche Ethan Bosh [ANGELS OF BABYLON] wird als Gitarrist einspringen. Zudem haben wir schon immer nach einem weiteren Sänger gesucht, der die Songs der ersten beiden Alben singen kann und eher wie Ur-Vokalist Ted Pilot klingt. Beim Metal Assault wird nun Steven Carlson am Mikrofon stehen. Er stammt ebenfalls aus Seattle, ist nun aber in Phoenix sesshaft. In diesem Rahmen wird er drei neue Songs von ‚The Third Secret‘ sowie Stücke der ersten beiden Alben singen. Wir legen viel Wert darauf, die FIFTH ANGEL-Tracks so perfekt wie möglich darzubieten, denn wir wollen den Fans ein atemberaubendes Live-Erlebnis bieten. Wir geben unser Bestes, um diesem Anspruch gerecht zu werden. Wir sehen uns in Kürze!“

 

Foto: Laura Slivola

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: