.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Gus G. - Brand New Revolution

Gus G.
Brand New Revolution


Hard Rock, Heavy Metal
4.5 von 7 Punkten
"Neu, aber nur mäßig revolutionär"
CD Review: Plainride - Return Of The Jackalope

Plainride
Return Of The Jackalope


Groove Metal, Stoner Rock
5 von 7 Punkten
"Die Erben von CLUTCH, KYUSS und Co."
CD Review: Ragnaröek - Dornig

Ragnaröek
Dornig


Heavy Metal, Mittelalter
4.5 von 7 Punkten
"Fettes Mittelalter-Metal-Brett"
CD Review: Russkaja - Peace, Love & Russian Roll

Russkaja
Peace, Love & Russian Roll


Folk, Polka Metal, Ska
6 von 7 Punkten
"Liebe meets Frieden, Wodka meets Obstler"
CD Review: Derkéta - In Death We Meet [Reissue]

Derkéta
In Death We Meet [Reissue]


Death Metal, Doom Metal
Keine Wertung
"Oldschool Doom/Death-Perle"
CD Review: Tracer - Water For Thirsty Dogs

Tracer
Water For Thirsty Dogs


Classic Rock, Grunge
5 von 7 Punkten
"Solide, aber nicht herausragend"
CD Review: Der Weg Einer Freiheit - Stellar

Der Weg Einer Freiheit
Stellar


Melodic Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
5 von 7 Punkten
"Der Griff nach den Sternen"
CD Review: Lamb Of God - VII: Sturm und Drang

Lamb Of God
VII: Sturm und Drang


NWOAHM, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Reflektiertes Meisterwerk"
CD Review: Symphony X - Underworld

Symphony X
Underworld


Power Metal, Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Gewohnt stark ohne Überraschungen"
CD Review: Sinister - Dark Memorials

Sinister
Dark Memorials


Death Metal
Keine Wertung
"Leider weitgehend mittelprächtiges Coveralbum"
CD Review: Lucifer's Fall - Lucifer's Fall

Lucifer's Fall
Lucifer's Fall


Doom Metal
5.5 von 7 Punkten
"Finnen-Doom aus Australien"
CD Review: The Grotesquery - Curse Of The Skinless Bride

The Grotesquery
Curse Of The Skinless Bride


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Die Braut trug nichts..."
CD Review: Between The Buried And Me - Coma Ecliptic

Between The Buried And Me
Coma Ecliptic


Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Stets auf der Suche"
CD Review: Dagoba - Tales Of The Black Dawn

Dagoba
Tales Of The Black Dawn


Modern Metal
3.5 von 7 Punkten
"Leider ungeil"
CD Review: Powerwolf - Blessed & Possessed

Powerwolf
Blessed & Possessed


Power Metal
6 von 7 Punkten
"Solides Erfolgsrezept"
CD Review: Alda - Passage

Alda
Passage


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
6 von 7 Punkten
"Auf majestätischen Pfaden durch Amerikas Wälder!"
CD Review: Blaze Of Perdition - Near Death Revelations

Blaze Of Perdition
Near Death Revelations


Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Katharsis!"

Willie, Lamb Of God


Die NWOAHM-Vorreiter LAMB OF GOD hatten es in letzter Zeit nicht leicht, musste sich ihr Frontmann Randy Blythe doch vor nicht allzu langer Zeit in Tschechien vor Gericht verantworten. Dieser Vorfall liegt nun allerdings ins der Vergangenheit, weshalb sich die Herren voll und ganz auf ihr neues Album „VII: Sturm und Drang“ konzentrieren konnten – etwas, das man der Platte auch mit jeder Note anhört. Wir setzten uns zur später Stunde noch mit Gitarrist Willie Adler in Verbindung, damit er uns all...

John Haughm, Agalloch


In genau drei Tagen starten AGALLOCH in Berlin [im K17] ihre diesjährige Sommer-Europa-Tour, in welcher sie nicht durch ausgewählte intime Gigs spielen, sondern auch auf einigen größeren Festivals [z.B. dem Party.San. Open Air] vertreten sein werden. Unterstützt werden sich dabei von CROWN, die ab der Mitte der Tour einsteigen werden – zuvor spielt John Haughm mit seinem Solo-Projekt als Vorband. Selbiger war auch so freundlich, Metalnews.de nochmals ein Interview um zu geben, um etwas über die ...

Travis Ryan, Cattle Decapitation


Mit „The Anthropocene Extinction“ legen die US-amerikanischen Death/Grinder CATTLE DECAPITATION drei Jahre nach „Monolith Of Inhumanity“ ihr neues Studioalbum vor. Sänger Travis Ryan äußert sich im Interview zu den Hintergründen....

Michael, Symphony X


Die amerikanischen Prog Metaller SYMPHONY X bilden zusammen mit DREAM THEATER vermutlich die Speerspitze ihres Genres. Mit „Underworld“ haben die Herren um Ausnahme-Sänger Russell Allen und Gitarrengott Michael Romeo ihr inzwischen achtes Album in den Startlöchern, das einmal mehr über den schwäbischen Metal-Riesen Nuclear Blast erscheint. Wir haben uns mit Bandkopf Romeo kurzgeschlossen, damit er uns alles zum aktuellen Stand der Dinge erzählen kann....

Matthew Greywolf, Powerwolf


Viele Fans warten gespannt auf den 17.7.2015. Hier kommt endlich das neue POWERWOLF-Album „Blessed & Possessed“ in den Handel. Zwei Jahre hat man an den unzähligen neuen Hits der ...

Dani Filth, Cradle Of Filth


Aus dem Hause Dani Filth gibt es wieder etwas zu berichten. Kaum ist das DEVILMENT-Debüt nebst anschließender Tour mit LACUNA COIL abgefrühstückt, steht im Juli die neue CRADLE OF FILTH-Platte „Hammer Of The Witches“ an. Und so machte sich unser Redakteur auf den Weg zum schönen Düsseldorfer Flughafen, um den Herren der Düsternis persönlich in einem Konferenzraum des Flughafenhotels einige Informationen zu entlocken....

Infernus, Gorgoroth


Letztlich waren es nur sechs Jahre, aber zahlreichen Fans ist es wohl viel länger vorgekommen. „Instinctus Bestialis“, das neue Album der norwegischen Schwarzwurzler von GORGOROTH, erblickt nach zahlreichen Schwierigkeiten nun endlich das Licht das der Welt. Infernus und seine Mannen versuchen mit neuen Elementen an alte Glanztaten anzuknüpfen und liefern so eine mehr als anständige Langrille ab. Der Gitarrist und Mastermind spricht mit Metalnews über Labelschwierigkeiten, Studio-Aufenthalte und...

Goblin, Isvind


Eisige Winde finden sich bekanntlich selten im Sommer, aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Die norwegischen Blackies von ISVIND scheuen jedenfalls keine heißen Temperaturen und entscheiden sich gelassen dafür, ihr viertes Album „Gud“ am 26. Juni via Folter Records zu veröffentlichen. Mastermind Goblin stellt sich den brachial-harten Fragen von Metalnews.de....

Jacob, Vanhelga


Jacob Ottosson, auch bekannt unter dem Pseudonym 145188, hat 2001 seine Gruppe VANHELGA gegründet, aber erst 2009 damit begonnen, Musik zu veröffentlichen. War der Sound des anfänglichen Solo-Projekts zu Beginn der Karriere noch sehr im klassischen Suicide Black Metal verwurzelt, hat man sich in den letzten Jahren von diesem etwas entfernt und ist experimenteller und, wenn man so will, „avantgardistischer“ geworden. Inhaltlich hat sich jedoch nichts getan – Jacob schreibt nach wie vor über die H...

Sonneillon, Blaze Of Perdition


BLAZE OF PERDITION haben sich in den letzten Jahren zu einer der interessanten polnischen Black Metal-Bands gemausert. Dann kam es – im Herbst 2013 – zu einem Unfall mit Todesfolge. Der Tourbus der Polen verunglückte, Bassist 23 verstarb und Sänger Sonneillon wurde schwerstverletzt und benötigt seither einen Rollstuhl. Nichtsdestotrotz hat sich die Band von dieser Tragödie und diesen Widrigkeiten nicht aufhalten lassen. Ein neues Album namens „Near Death Revelations“ steht in den Startlöchern – ...

Jürgen, Stormhammer


Nachdem sie 2009 mit „Signs Of Revolution“ ihr letztes Album veröffentlicht hatten, wurde es sehr schnell sehr still um die Münchner Power Metaller STORMHAMMER. Der Grund: Etliche Besetzungswechsel, allen voran am Mikrofon. Diese Phase der Unsicherheiten scheint nun überwunden, denn 2015 kehren die Bayern mit runderneuertem Line-Up Zurück auf die Bühne und haben mit dem ehemaligen DIABOLOS DUST-Sänger Jürgen Dachl einen neuen Frontmann rekrutiert. Passen dazu gibt’s mit „Echoes Of A Lost Paradis...

Kyle Gass, Kyle Gass Band


Kyle Gass, das sind fünfzig Prozent von TENACIOUS D. Das allein wäre schon Grund genug, den Mann um ein Gespräch zu bitten. Doch zudem erschien Ende April das erste Album der KYLE GASS BAND via Steamhammer und obendrauf kam auch noch eine Clubtour zustande. Das folgende Interview fand im Frankfurter Nachtleben statt. Nachdem Kyle unten im Konzertsaal den Soundcheck abgeschlossen hatten, traf er sich mit dem jungen Schlagzeuger Tim „Bones“ Spier und unserem Redakteur zu einem Kaffeeklatsch....

Michael Weikath, Helloween


HELLOWEEN muss man nicht groß vorstellen. Die Band um die Hamburger Metal-Urgesteine Michael Weikath und Markus Großkopf ist seit über dreißig Jahren dabei und hat in dieser Zeit eine Menge Höhen und Tiefen mitgemacht. Jetzt steht das neue Album „My God-Given Right“ an und wir fragten bei Michael Weikath nach. Nun ist Sonntagmittag vielleicht nicht der optimale Zeitpunkt für ein tiefgründiges Telefongespräch, aber der Gitarrist nahm die Sache locker und erzählte uns gut gelaunt, was es denn so a...

Joerg Steineck, Lo Sound Desert


Die Geschichte der Rockmusik, die während der 90er Jahre in den kalifornischen Wüsten das Licht der Welt erblickte, hat ihren ganz eigenen Charme und begeistert auch heute noch Generation um Generation. Der Berliner Regisseur Joerg Steineck, der sich bereits für die TRUCKFIGHTERS-Fuzzomentary verantwortlich zeichnet, hat nun ein neues Filmprojekt namens „Lo Sound Desert“ an den Start gebracht, das den Ursprung von Szenegrößen wie KYUSS oder FU MANCHU sehr genau unter die Lupe nimmt....
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin