.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Helldorados - Lessons In Decay

Helldorados
Lessons In Decay


Glam Rock, Hard Rock, Heavy Metal
3 von 7 Punkten
"Spaß beiseite"
CD Review: Stallion - Rise And Ride

Stallion
Rise And Ride


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Hengstgeschwindigkeit!"
CD Review: Ævangelist - Writhes In The Murk

Ævangelist
Writhes In The Murk


Ambient, Avantgarde, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Wer windet sich da in Nacht und Wind?"
CD Review: Ainulindalë - Nevrast

Ainulindalë
Nevrast


Neofolk
6 von 7 Punkten
"Auf nach Mittelerde!"
CD Review: Tyred Eyes - Elevator

Tyred Eyes
Elevator


Indie, Rock
6 von 7 Punkten
"Handverlesene Qualität aus dem Land der Elche"
CD Review: The Durango Riot - Face

The Durango Riot
Face


Rock
5 von 7 Punkten
"Eine gekonnte Tanzorgie"
CD Review: Siberian - Modern Age Mausoleum

Siberian
Modern Age Mausoleum


Progressive, Sludge
5.5 von 7 Punkten
"Dreckig, laut und gewaltig"
CD Review: Falloch - This Island, Our Funeral

Falloch
This Island, Our Funeral


Atmospheric Rock, Avantgarde, Post Rock
6.5 von 7 Punkten
"DAS Herbstalbum 2014!"
CD Review: Robert Plant - Lullaby And … The Ceaseless Roar

Robert Plant
Lullaby And … The Ceaseless Roar


Rock
5.5 von 7 Punkten
"Immer noch eine ganz große Nummer"
CD Review: Steak - Slab City

Steak
Slab City


Stoner Rock
4.5 von 7 Punkten
"Britische Stoner-Leckerei"
CD Review: Shihad - FVEY

Shihad
FVEY


Alternative, Industrial, Noise Rock
6 von 7 Punkten
"Wut"
CD Review: The Tea Party - The Ocean At The End

The Tea Party
The Ocean At The End


Alternative, Progressive, Rock
4 von 7 Punkten
"Noch nicht wieder in Form"
CD Review: The Haunted - Exit Wounds

The Haunted
Exit Wounds


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Comeback?"
CD Review: Jay Smith - King Of Man

Jay Smith
King Of Man


Blues / Bluesrock
3.5 von 7 Punkten
"Eine kräftige Ladung Highway-Kitsch"
CD Review: Myrkur - Myrkur [EP]

Myrkur
Myrkur [EP]


Avantgarde, Post/Avantgarde Black Metal
4 von 7 Punkten
"Origineller Auftakt"
CD Review: Wovenwar - Wovenwar

Wovenwar
Wovenwar


Metalcore, Punk, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Gelungener Neustart"
CD Review: Black Moth - Condemned To Hope

Black Moth
Condemned To Hope


Blues / Bluesrock, Doom Rock, Retro Rock
5.5 von 7 Punkten
"Ab in den Moth-Pit!"

Andrew D’Cagna, Unwilling Flesh


Andrew D’Cagna kennt man dieser Tage am ehesten durch die Hard Rocker von BRIMSTONE COVEN, die erst kürzlich einen Deal mit Metal Blade ergattern konnten. Abgesehen von seiner Tätigkeit als Bassist für diese Truppe hat der Herr aber auch bei zahlreichen anderen Bands gespielt und auch immer wieder in Eigenregie ein musikalisches Projekt auf die Beine gestellt. So ist es auch dieses Mal. UNWILLING FLESH heißt das neue Kind des amerikanischen Musikers, mit welchem er nichts anderes tun will, als d...

Pete Koller, Sick Of It All


Am 26. September ist es in Deutschland soweit; SICK OF IT ALL veröffentlichen via Century Media nach vier Jahren ihr neues Album „Last Act Of Defiance“. Seit 1986 machen die Amerikaner schon die Straßen und die Clubs der Welt unsicher und gehören damit zu den Urgesteinen der Hardcore-Szene. Als Gitarrist Pete Koller mir angeboten hat, dass er mich für ein Interview anrufen würde, konnte ich natürlich nicht ablehnen. Neben der Vergangenheit und den guten alten Zeiten haben wir auch über das neue ...

Myrkur, Myrkur


Recht überraschend kam es, als Relapse Records vor einiger Zeit bekannt gegeben haben, dass sie eine dänische „One Woman Black Metal“-Band namens MYRKUR unter Vertrag genommen haben. Da man weder das Projekt noch die Dame dahinter von irgendeinem anderen Metal-Projekt her kannte, war man gespannt, was da auf einen zukommen würde. Inzwischen liegt die selbstbetitelte Debüt-EP vor und obwohl die Musik recht interessant und originell ausgefallen ist [allerdings auch noch keinesfalls ausgereift ist]...

Sorrow, Autumn's Dawn


GERM, AUSTERE, GREY WATERS, NAZXUL – das sind nur einige Namen, die einem einfallen, wann man darüber nachgedenkt, wo Multi-Instrumentalist Tim Yatras [„Sorrow“] bis jetzt seine Hände im Spiel hatte oder nach wie vor hat. Seit 2013 gibt es für den geschäftigen Australier jetzt auch noch einen neuen Spielplatz, welcher sich AUTUMN’S DAWN nennt und welchen er sich mit seinem Musikerkollegen Anguish teilt. Gemeinsam haben sie Anfang dieses Jahres ihre Debüt-EP „Autumn’s Dawn“ kreiert und diesen Aug...

Scott McLean, Falloch


Aus dem düsteren und oftmals kalten Schottland meldet sich dieser Tage das Vierergespann von FALLOCH mit ihrem zweiten Album namens „This Island, Our Funeral“ zurück. Drei Jahre und eine nahezu vollkommene Umstellung des bisherigen Line-ups hat es gebraucht, um die zweite Scheibe auf Kurs zu bringen. Die Jahre und auch die Umstellung scheinen sich aber mehr als gelohnt zu haben, denn „This Island, Our Funeral“ ist ein fantastisch verträumtes Herbst-Album geworden, welches FALLOCH von einem neuem...

Phil Sgrosso, Wovenwar


Gitarrist Phil Sgrosso von WOVENWAR, die kürzlich aus den Überresten von AS I LAY DYING hervorgegangen sind, hat sich trotz des Festivals-Sommers etwas Zeit genommen, um mir meine Fragen zu beantworten. Dabei entwickelte sich ein spannendes Gespräch, welches sich nicht nur um AS I LAY DYING und den Neustart mit WOVENWAR gedreht hat, sondern auch darum, wie schwierig es für einen Künstler, eine Künstlerin manchmal sein kann, sein oder ihr Innenleben einem großen Publikum zu präsentieren....

Niclas Engelin, In Flames


IN FLAMES sind wieder da, mittlerweile ist die Band bei Sony Music untergekommen. Drei Jahre nach dem letzten Album „Sounds Of A Playground Fading“ schieben die schwedischen Urgesteine des melodischen Death-Metal ein neues Werk in die Regale. „Siren Charms“ heißt es und es wird für genügend Diskussionsstoff innerhalb der stetig gewachsenen Fangemeinde sorgen, soviel steht fest. Wir bekamen die Gelegenheit [exakt zwei Tage nach dem Fussball-WM Finale], ein kurzes Telefoninterview mit Gitarrist N...

Guðmundur Óli Pálmason, Sólstafir


Zeit und Geld gehören bekanntlich zu den Dingen, die niemand ausreichend hat. Irgendwelche Glückskeksweisheiten oder angejahre Sprichworte auszupacken erübrigt sich wohl; einen Großteil davon kennt ihr sicher selbst. Außerdem ginge das alles nur von der Zeit ab, die ihr mit SÓLSTAFIR-Schlagzeuger Guðmundur und seinen Auführungen zu neuen Scheibe "Ótta" verbringen könntet. Viel Spaß mit seinen Antworten zu isländischer Pünktlichkeit, alten Zeitmessungen, berühmten Fotografen und Schwimmunterrich...

J. Curwen, Unaussprechlichen Kulten


Was Wahnsinn und Irrsinn betrifft, kann man sich auf die Metal Bands in Chile [und überhaupt in Lateinamerika] einfach verlassen. Schon lange ist bekannt, dass von den Bands und den Fans dieses Kontinents ein ganz eigener Vibe ausgeht, der viel extremer ist als jener der übersättigten europäischen Szene. Dementsprechend brutal und furios ist auch das dritte Album „Baphomet Pan Shub-Niggurath“ von UNAUSSPRECHLICHEN KULTEN ausgefallen, das Ende Juli via Iron Bonehead das Licht der Welt erblickt ha...

Christopher, Alestorm


Die schottischen Piraten-Metaller ALESTORM haben sich in den letzten fünf Jahren vom Newcomer zur unverzichtbaren Szene-Größe in Sachen Folk Metal gewandelt. Nachdem die Herren im vergangenen Jahr nach drei Alben eine Live-CD nebst der passenden DVD veröffentlicht haben, erschien mit „Sunset On The Golden Age“ vor nicht allzu langer Zeit das neue Album der Truppe. Wir baten um Audienz bei Camptain Christopher Bowes persönlich, der sie uns auch prompt gewährte und munter Seemannsgarn sponn....

Nico Elgstrand, Entombed A.D.


Sieben Jahre nach ihrem letzten Album „Serpent Saints – The Ten Amendments” melden sich die altbekannten schwedischen Deather von ENTOMBED mit einem neuem Namen – nämlich ENTOMBED A.D. – und einem neuen Album namens „Back to the Front” zurück. Auf dem Weg verloren haben sie Gitarristen und Songwriter Alex Hellid, der in Zukunft nicht mehr bei den Herren mitspielen wird. Herr Petrov, Herr Brandt, Herr Dahlstedt und Herr Elgstrand mussten nun also selber ein Album komponieren und aufnehmen. Wie ma...

Herman Li, Dragonforce


Spätestens mit der Veröffentlichung ihres dritten Albums „Inhuman Rampage“ haben die britischen Power Metaller DRAGONFORCE den internationalen Durchbruch geschafft – bei keiner anderen Band gibt es derart aberwitzige Gitarrenduelle bei atemberaubendem Tempo und auch ansonsten scheinen die Briten nichts als den Superlativ zu kennen. Mit dem passend betitelten „Maximum Overload“ präsentieren die Londoner ihr zweites Album mit ihrem neuen Sänger Marc Hudson, der ZP Theart vor vier Jahren ablöste. A...

KzR, Bölzer


Ein Duo namens BÖLZER aus der Schweiz macht sich momentan auf, den Death Metal Untergrund ordentlich aufzumischen. Gerade einmal eine Demo und eine EP namens „Aura“ hat es gebraucht, bis die Herren in aller Munde waren und ihr Name schon fast in Ehrfurcht ausgesprochen wurde. Im Gegensatz zu so manch anderen Fällen beweist hier die Metal-Szene allerdings tatsächlich Geschmack und hat nahezu sofort das Potential dieser Kombo erkannt – so authentisch, so dunkel, so heavy und so kraftvoll spielen n...

Johannes, Avatar


Johannes Michael Gustaf Eckerström ist der Sänger einer schwedischen Band namens AVATAR. Das neue Album eben dieser Truppe nennt sich „Hail The Apocalypse“. Was es damit auf sich hat, ist bitte den folgenden Zeilen zu entnehmen. Denn Mr. Eckerström ließ sich nicht lumpen und beantwortete für uns ein paar Fragen....
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin