.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Ne Obliviscaris - Citadel

Ne Obliviscaris
Citadel


Death Metal, Progressive
5 von 7 Punkten
"Insgesamt gereift"
CD Review: Necrophagia - WhiteWorm Cathedral

Necrophagia
WhiteWorm Cathedral


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Unterhaltsam"
CD Review: Eschaton - Isolated Intelligence

Eschaton
Isolated Intelligence


Black Metal
6 von 7 Punkten
"Wer tief gräbt, findet Gold!"
CD Review: Arcturon - Expect Us [EP]

Arcturon
Expect Us [EP]


Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Schweizer Schweden"
CD Review: Alice Cooper - Raise The Dead [Bluray+2CD]

Alice Cooper
Raise The Dead [Bluray+2CD]


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Noch lange nicht tot"
CD Review: Crucified Barbara - In The Red

Crucified Barbara
In The Red


Hard Rock, Heavy Metal
4.5 von 7 Punkten
"Klassisch unkompliziert"
CD Review: Falls Of Rauros - Believe In No Coming Shore

Falls Of Rauros
Believe In No Coming Shore


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
6 von 7 Punkten
"Endlich in Europa angekommen!"
CD Review: White Empress - Rise Of The Empress

White Empress
Rise Of The Empress


Dark Metal, Symphonic / Epic Metal
3 von 7 Punkten
"Verwirrendes Debüt"
CD Review: Vesania - Deux Ex Machina

Vesania
Deux Ex Machina


Black/Death Metal, Symphonic / Epic Metal
4 von 7 Punkten
"Zu wuchtig und zu chaotisch"
CD Review: Kult - Unleashed From Dismal Light

Kult
Unleashed From Dismal Light


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Starker Arschtritt!"
CD Review: Beyond Creation - Earthborn Evolution

Beyond Creation
Earthborn Evolution


Progressive, Technischer Death Metal
5 von 7 Punkten
"Evolution statt Revolution"
CD Review: Led Zeppelin - Houses Of The Holy

Led Zeppelin
Houses Of The Holy


Folk, Hard Rock, Psychedelic
Keine Wertung
"Neue Facetten braucht das Land"
CD Review: Led Zeppelin - Led Zeppelin IV [2CD Deluxe Edition, Re-Release]

Led Zeppelin
Led Zeppelin IV [2CD Deluxe Edition, Re-Release]


Blues / Bluesrock, Folk, Hard Rock
Keine Wertung
"Das Album – die Legende!"
CD Review: Brimstone Coven - Brimstone Coven

Brimstone Coven
Brimstone Coven


Classic Rock, Psychedelic, Retro Rock
5.5 von 7 Punkten
"In der Schaumkrone auf der Welle"
CD Review: Autumnal - The End Of The Third Day

Autumnal
The End Of The Third Day


Doom Metal, Gothic, Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Am Ende des Tages wird alles gut"
CD Review: Devilment - The Great And Secret Show

Devilment
The Great And Secret Show


Dark Metal, Gothic Metal
5 von 7 Punkten
"Neues aus dem Horrorladen Filth"
CD Review: Nachtblut - Chimonas

Nachtblut
Chimonas


Dark Metal, Gothic Metal
2.5 von 7 Punkten
"Nicht wie Gott sein"

L.X. Sethnacht, Eschaton


Neben Bands wie zum Beispiel DYSTHEMIA, THE GREAT OLD ONES und KULT, die man etwas öfter zu sehen bekommt, werden diesen November auch die österreichischen Schwarzmetaller von ESCHATON das „Celebrare Noctem Fest“ in Traun unsicher machen. Ihr letzter Gig liegt schon eine Weile zurück und ihr derzeit aktuellstes Album „Isolated Intelligence“ [Review] stammt aus dem Jahre 2012. Umso spannender wird es sein, zu sehen, was ESCHATON in gut zwei Wochen auf dem Ein-Tages-Festival abliefern werden. Gerü...

Aaron, Falls Of Rauros


FALLS OF RAUROS sind eine der interessantesten Bands, die in den 2000er Jahren der Ostküste der Vereinigten Staaten entsprungen sind. Die Mitglieder leben alle im Bundesstaat Maine und zelebrieren dort ihren atmosphärischen Black Metal, welcher eindeutig von ihrem Heimatort, den Landschaften um diesen herum und anarchistischem Gedankengut geprägt sind. Übermorgen [1. November] erscheint nun in Europa das dritte Album „Believe In No Coming Shore“ der Amerikaner, welches ein weiterer Beweis dafür ...

Kacele, Thorns, Kult


Mit KULT gastieren italienische Schwarzwurzler auf dem kommenden „Celebrare Noctem Fest” in Traun [Österreich], welche erst letztes Jahr ihr zweites Album „Unleashed From Dismal Light“ [Review] veröffentlicht haben. Die Band ist zwar im italienischen Underground verwurzelt, hat aber mit Thorns jemanden an den Drums, den man von zahlreichen anderen Bands kennt [zum Teil auch von solch großen Namen wie BLUT AUS NORD]. Mastermind und Gitarrist Kacele und der bereits erwähnte Drummer Thorns haben si...

Duncan Attwood, Blueneck


Die Post-/Prog-Rock-Band BLUENECK aus dem englischen Bristol meldet sich nach dem rein instrumentalen „Epilogue“ [2012] nun mit ihrer nächsten Full Length, „King Nine“, eindrucksvoll und gewohnt abwechslungsreich zurück. Sänger und Songwriter Duncan Attwood gibt im Interview Auskunft zum neuen Output....

Sébastien Lalanne, The Great Old Ones


Neben DYSTHEMIA aus Österreich werden auch die französischen Blackies von THE GREAT OLD ONES das „Celebrare Noctem Fest“ am 15. November in Österreich unsicher machen. Die Band gilt – vollkommen zu Recht – schon seit einiger Zeit als Geheimtipp und ist damit sicher eine jener Truppe, auf denen sich die Besucher des Festivals am meisten freuen. Abgesehen vom zweiten Album „Tekeli-li“ [Review] ist es somit auch notwendig, mit Bassisten Sébastian Lalanne etwas über die Live-Qualitäten der Lovecraft...

Neil Fallon, Clutch


Die aus Germantown, Maryland, stammende Rockband CLUTCH hat in den letzten Jahren gerade in Europa einen echten Siegeszug für sich verbuchen können. Die Band hat mit ihrem letzten Album "Earth Rocker" nicht nur die Charts in Deutschland knacken können, auch zwei sehr erfolgreiche Touren in Folge zeigen, dass CLUTCH alles richtig gemacht haben. Wir trafen Sänger Neil Fallon, um mal nach dem aktuellen Stand der Dinge zu fragen....

Martin Larsson, At The Gates


19 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum, „Slaughter Of The Soul“, sowie nach diversen Comeback-Shows während der letzten Jahre haben sich die schwedischen Melo-Death-Urgesteine AT THE GATES nun trotz anfänglichen Zögerns dazu entschlossen, eine neue Scheibe aufzunehmen und zu veröffentlichen. Das Resultat: „At War With Reality“, zu dem Gitarrist Martin Larsson uns im Interview Auskunft gibt....

Christoph, Dysthemia


Am 15. November steigt in der Spinnerei in Traun [Österreich] das Ein-Tages-Festival „Celebrare Noctem“, bei welchem Freunde des schwarzmetallischen Untergrundes auf ihre Kosten kommen werden. Neben größeren Acts wie THE GREAT OLD ONES und KULT werden auch kleine [und lokale Bands] wie zum Beispiel DYSTHEMIA zu hören und zu sehen sein. Um einen kleinen Einblick in die Bands zu geben, die sich an diesem Tag in Österreich präsentieren werden, sind von nun an regelmäßig Bandpräsentationen [Intervie...

Archaon, Frost, 1349


Nachdem 1349 vor allem am Anfang der 2000er Jahre mit klassischen Black Metal Scheiben auftrumpfen konnten, ist ihr Stern mit „Revelations of the Black Flame“ im Jahre 2009 etwas gesunken. Zu experimentell und zu sperrig stellte sich das Album dar. Da aber nur ein Jahr später das viel gelobte „Demonoir“ erschien, hatten viele Fans die Hoffnung, dass es mit den Norwegern wieder nach oben gehen würde. Und jetzt, vier Jahre nach „Demonoir“, liegt das neueste Werk der Norweger vor. „Massive Cauldron...

Ola Englund, The Haunted


Alles neu macht der Mai … oder auch THE HAUNTED. Die schwedischen Thrash Metaller kehren dieser Tage mit ihrem neuen Album „Exit Wounds“ und neuem beziehungsweise altem Line-up zurück, denn viele „Neuzugänge“ in der Thrash-Kombo haben in der Vergangenheit schon einmal mitgespielt. Wie fühlt es sich an, in solch einer alten beziehungsweise neuen Band zu spielen? Und was für Ziele gibt es noch für THE HAUNTED? Diese und ähnliche Fragen hat mir Gitarrist Ola Englund verraten, der tatsächlich zu den...

Tom, Onkel Tom


SODOM-Frontmann Tom Angelripper ist ein echtes Original. Seit über 30 Jahren ist der Ruhrpöttler nicht nur in der Metalszene aktiv, sondern hat sie maßgeblich mitgestaltet. Seit einiger Zeit betreibt der Mann zudem noch ein Nebenprojekt namens ONKEL TOM, bei dem es normalerweise weit weniger brutal aber dafür feucht-fröhlich zugeht. Mit „H.E.L.D.“ haben die Burschen nun ein neues Album veröffentlicht, weshalb wir uns mit Herrn Angelripper zum Interview verabredeten. Da erzählte der Mann dann mun...

V.I.T.R.I.O.L., Anaal Nathrakh


Gut zwei Jahre nach „Vanitas“ legen die englischen Extreme Metaller ANAAL NATHRAKH mit „Desideratum“ ihr neues Studioalbum nach. Sänger Dave Hunt a.k.a. V.I.T.R.I.O.L. stand uns erneut im Interview Rede und Antwort zu ANAAL NATHRAKH. ...

Naas Alcameth, Nightbringer


Wenn die Amerikaner von NIGHTBRINGER ein neues Album herausbringen, dann bedeutet das, dass Fans von orthodoxem Black Metal ihre Ohren spitzen und sich mit den neuen Songs erst einmal eine Weile zurückziehen müssen, um diese wirklich verdauen zu können. Denn die Schwarzwurzler rund um Naas Alcameth machen eines bestimmt nicht – leicht verdauliche Musik. Das betrifft aber nicht nur den komplexen Black Metal, welchem die Band huldigt, sondern auch die lyrischen Inhalte, die durch die Musik verbrei...

Jannik, Rebellious Spirit


Vor allem in Süddeutschland ist Glam Rock bzw. –Metal wieder total angesagt und junge Bands wie etwa KISSIN‘ DYNAMITE feiern weltweite Erfolge. So auch die ebenfalls noch recht jugendlichen REBELLIOUS SPIRIT aus Baden-Württemberg, die sich bereits früh in ihrer Karriere einen Vertrag mit dem Label-Riesen SPV sichern konnten und mit „Obsession“ nun bereits ihr zweites Album veröffentlichen. Aus eben jenem Grund unterhielten wir uns mit Frontmann Jannik Fischer, der uns aus dem Alltag einer jungen...
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin