.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Goath - Luciferian Goath Ritual

Goath
Luciferian Goath Ritual


Black/Death Metal
6 von 7 Punkten
"Dreckig, räudig, gut!"
CD Review: Warbringer - Woe To The Vanquished

Warbringer
Woe To The Vanquished


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Krieg ist die Hölle"
CD Review: Sinner - Tequila Suicide

Sinner
Tequila Suicide


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Der Tod trinkt Tequila"
CD Review: Bonfire - Byte The Bullet

Bonfire
Byte The Bullet


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Gewohnte Qualität mit neuer Mannschaft"
CD Review: Pallbearer - Heartless

Pallbearer
Heartless


Doom Metal, Prog Rock, Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Eine lange Reise"
CD Review: Cut Up - Wherever They May Rot

Cut Up
Wherever They May Rot


Death Metal
6 von 7 Punkten
"So muss es sein!"
CD Review: Obituary - Obituary

Obituary
Obituary


Death Metal
6 von 7 Punkten
"End it now? Auf keinen Fall!"
CD Review: Steel Panther - Lower The Bar

Steel Panther
Lower The Bar


Glam Rock, Hard Rock
5.5 von 7 Punkten
"Füße hoch fürs Niveau!"
CD Review: Xandria - Theater Of Dimensions

Xandria
Theater Of Dimensions


Female Fronted, Melodic Metal, Symphonic / Epic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Volle orchestralische Breitseite!"
CD Review: Memoriam - For The Fallen

Memoriam
For The Fallen


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Es ist [leider] nicht alles Gold, was glänzt"
CD Review: Hypnos - The Whitecrow

Hypnos
The Whitecrow


Death Metal, Death/Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Alte Schule mit neuem Feuer!"
CD Review: Within The Ruins - Halfway Human

Within The Ruins
Halfway Human


Deathcore, Djent, Progressive
5 von 7 Punkten
"Da wirst du bekloppt..."
CD Review: Double Crush Syndrome - Die For Rock'n Roll

Double Crush Syndrome
Die For Rock'n Roll


Glam Rock, Hard Rock, Punkrock
6 von 7 Punkten
"Gib mir alles"
CD Review: Lock Up - Demonization

Lock Up
Demonization


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Verteufelt gut"
CD Review: Unearthly Trance - Stalking The Ghost

Unearthly Trance
Stalking The Ghost


Doom Metal, Sludge
5 von 7 Punkten
"Grundsolide"
CD Review: Tokyo Motor Fist - Tokyo Motor Fist

Tokyo Motor Fist
Tokyo Motor Fist


AOR, Hard Rock
4 von 7 Punkten
"Kuschelrock von den Profis"
CD Review: Grave Digger - Healed By Metal

Grave Digger
Healed By Metal


Heavy Metal, True Metal
6 von 7 Punkten
"Album Nr. 19 und die Luft ist noch lange nicht raus!"

 .: LIVE :: Seite 2

Helloween @ Turbinenhalle, Oberhausen


Die Hamburger Kürbisköpfe können sich über ihre Popularität zurzeit kaum beklagen. „My God-Given Right“ krachte im vergangenen Jahr in fast allen europäischen Ländern in die Charts. In Deutschland kletterte das Album bis auf Platz 8. Damit knackte man das Ergebnis des Vorgängeralbums „Straight Out Of Hell“ (Platz 4) zwar nicht ganz, aber die Erfolgswelle der Hamburger ebbt noch lange nicht ab. Kein schlechtes Omen für die just rollende Tour also....

Motorjesus @ Rockschicht, Viersen


Unweit des Viersener Bahnhofs hat sich in den letzten Jahren die Rockschicht zu einer gern- und gutbesuchten Location gemausert. Kein Wunder, dass die Heavy-Rocker MOTORJESUS aus dem benachbarten Mönchengladbach sich entschieden haben, ihr Jubiläumskonzert hier zu geben. Es handelt sich um das verspätete Konzert zum zehnten Geburtstag ihres Debütalbums „Dirty Pounding Gasoline“, welches damals noch unter dem Bandnamen THE SHITHEADZ erschien. Verspätet ist das Konzert, weil das Album bereits 2004...

Manowar @ ISS Dome, Düsseldorf


MANOWAR sind zweifellos eine der wertvollsten Marken im Metal-Universum und wissen, sich gut und teuer zu verkaufen. So kosten Konzert-Tickets für die „Kings Of Metal“ schon seit Jahren horrende Summen, deren Höhe mit maßgeschneiderten Sound-Anlagen für die „lauteste Band der Welt“ und grandiosen Bühneneinlagen gerechtfertigt werde sollen. An diesem lauwarmen Januarabend schicken sich MANOWAR an, den Düsseldorfer ISS Dome – rund 11.000 Menschen fasst er mit dem MANOWAR’schen Bühnenaufbau – als l...

Life Of Agony @ Huxley's, Berlin


LIFE OF AGONY hauen wieder voll ins Mett! Auch, wenn sich die Truppe seit der Reunion 2003 nie wirklich aufgelöst hatte, gab es seit dem letzten Dreher, „Broken Valley“ von 2005, nur alle paar Jahre Touren und Einzelkonzerte, aber stets an die Ankündigung gekoppelt, dass man auf neue Musik [noch] keinen Bock hätte. Zwischendurch transformierte sich Sänger Keith zu Frontfrau Mina Caputo, die Konzerte wurden noch spärlicher und manche Aussagen einiger Bandmitglieder in den letzten Jahren konnte ma...

Skindred @ Postbahnhof, Berlin


Aufgrund einiger Anreiseverzögerungen betrete ich den Postbahnhof leider erst, als die Ragga-Metaller SKINDRED gerade die Bühne entern, sodass ich nichts zu den Vorbands CHEMIA und DEADLY CIRCUS FIRE sagen kann, die ihre Gigs bereits absolviert haben. Das Publikum ist jedenfalls bester Laune, als SKINDRED nach einigen Intro-Spielchen (AC/DCs „Thunderstruck“ von Band, das in einen dubstepigen „Imperial March“ mündet) mit „Under Attack“ vom aktuellen Dreher „Volume“ [2015] in ihr Set einsteigen. D...

Clutch @ Astra, Berlin


Ausverkauft! Vor zehn Jahren, als das damals fast als Alterswerk und Comeback zählende und heute als Überklassiker geltende „Blast Tyrant“-Album schon knapp ein Jahr alt war, da waren CLUTCH hierzulande noch ein so gut wie unbeschriebenes Blatt. Ohne große Plattenfirma im Rücken und vor allem ohne nennenswertes Image sind CLUTCH im Laufe der letzten Jahre völlig verdient vom Hipster-Sog erfasst worden und können so das bereits aus dem Postbahnhof größer gelegte Konzert locker ausverkaufen. Respe...

Hammer Of Doom X, Tag 2 @ Posthalle, Würzburg


Tag No. 2 der Dezenniums-Doomsause bzw. des „Hammer Of Doom X“-Festivals in der Würzburger „Posthalle“ bietet in seinem Line-Up erneut diverse Undergroundperlen ebenso wie längst arrivierte Doom-Prominenz auf....

Nightwish @ Jahrhunderthalle, Frankfurt/Main


Dieses Package hatte es ja irgendwie in sich. AMORPHIS, ARCH ENEMY und NIGHTWISH zusammen auf Tour, wer hätte so etwas einmal gedacht? Drei Bands, wie sie unterschiedlicher eigentlich kaum sein könnten. Und dennoch prall gefüllte Hallen allenortes, so auch in der Mainmetropole Frankfurt, die Jahrhunderthalle in Unterliederbach ist ebenfalls rappelvoll. Zu den Bands an sich und zu deren unbestrittenen Qualitäten will ich hier gar nicht eingehen, denn alle drei Protagonisten des Abends sind schon ...

Hammer Of Doom X, Tag 1 @ Posthalle, Würzburg


Zum zehnten Male fällt in der Würzburger „Posthalle“ nun bereits der Doomhammer und zu diesem feierlichen Anlass pilgern anno 2015 erst recht Doom-Aficionados aus aller Herren Länder in die hiesige Main-Nekropole, denn auch das Line-Up zur Dezenniums-Doomsause kann sich wie immer sehen lassen......

Fish @ Stadthalle, Friedberg


Die beschauliche hessische Kreisstadt Friedberg besitzt wie alle Kreisstädte eine ordentliche Stadthalle. Hübsch und zweckmäßig. An diesem Tag jedoch, am 16. November 2016, sollte diese Stadthalle an die Grenzen ihrer Kapazität angelangt sein. Es wird „Ausverkauft“ gemeldet. Was bedeutet, dass ca 900 Leute an diesem Abend in die Wetterau pilgern, um die Rocklegende FISH, so darf man es einfach nennen, zu sehen. Der Name zieht noch gewaltig, zumal angekündigt ist, dass er anlässlich des 30 jährig...

Refuge @ JuZ Live Club, Andernach


Ziemlich genau 23 Jahre und 5 Monate sind vergangen, bis Peavy Wagner (Gesang, Bass), Manni Schmidt (Gitarre) und Chris Efthimiadis (Drums) in dieser Konstellation wieder in Andernach auftraten. Damals war es die "Trapped!"-Tour unter dem Banner RAGE mit EXCITER im Vorprogramm im alten JuZ mit 200 Nasen Fassungsvermögen. Und leider sollten am heutigen Abend auch nicht mehr zahlende Gäste als damals vor 23 Jahren kommen. Somit ist das JuZ Andernach an diesem Abend jedoch noch nicht einmal zu 1/3 ...

Ahab @ Le Grillen, Colmar [F]


An einem lauschigen Novemberabend laden die deutschen Nautik-Doomer AHAB zum ersten Teil ihrer „The Tour Of The Glen Carrig“ ein und machen auch im kleinen „Le Grillen“ im französischen Colmar Halt. Mit dabei sind die Hamburger Stoner Rocker HIGH FIGHTER sowie die schwedische Doom/Sludge-Truppe MAMMOTH STORM. ...

Amenra @ Le Divan du Monde, Paris [F]


Um einen kleinen Kurzurlaub in Paris gebührend abzurunden, bietet sich auf den ersten Blick direkt der Besuch des Konzerts der belgischen Post Hardcore/Sludge-Truppe AMENRA, zumal diese erst kürzlich angekündigt hat, die Live-Aktivitäten erst einmal deutlich herunterzuschrauben und eventuell sogar ganz einstellen zu wollen. Gründe dafür sind unter anderem eine neue Akustik-Scheibe, aber auch ein neues „richtiges“ Studioalbum und das Fokussieren auf das eigentliche Schreiben von Musik, zumal das ...

Powerwolf @ Große Freiheit, Hamburg


Sie sind in einem Atemzug mit SABATON die Power-Metal-Band der neuen Zeit. Die Rede ist natürlich von POWERWOLF. Nachdem „Preachers Of The Night“ an die Spitze der Charts klettern konnte und auch „Blessed & Possessed“ ein voller Erfolg war, ist es kein Wunder, dass in Hamburg die „Große Freiheit 36“ komplett mit 1600 ausverkauft ist. Ungewöhnlich früh [17:30] ist Einlass und obwohl dies eine untypische Zeit ist, bilden sich schon um 17:00 Uhr lange Schlangen vor dem Eingag. Beim genaueren Hinsch...

Napalm Death @ Atlantik, Freiburg


Wer schon immer mal das Erlebnis eines Dampfbads und das eines NAPALM DEATH-Konzerts miteinander kombinieren wollte, hat an diesem drückend heißen Dienstag in Freiburg eine wunderbare Gelegenheit hierzu. Nach dem Wochenende mit sengender Saharaluft und knapp 40 Grad ist auch wenige Tage später – kurz vor der angesagten Abkühlung im Laufe der Nacht – wieder locker von 37 Grad die Rede, sodass das erneute Gastspiel der englisch/US-amerikanischen Grindcore-Veteranen – nach dem letzten Stelldichein ...
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin