[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="40135" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 22.02.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:51:05 Line-Up Bobby "Blitz" Ellsworth - Vocals D.D. Verni - Bass Dave Linsk - Lead Guitar Derek Tailer - Rhythm Guitar Jason Bittner - Drums Tracklist 1. Last Man Standing 2. Believe In The Fight 3. Head Of A Pin 4. Bat Shit Crazy 5. Distortion 6. A

Die polnischen Death Metal-Könige VADER haben mit "Thy Messenger" eine neue EP für den Sommeranfang 2019 in Aussicht gestellt.

Die britischen Old School Death Metaller MEMORIAM haben nach eigener Aussage mit den Aufnahmen zu ihrem dritten Album begonnen.

Die japanischen Heavy Metal-Urgesteine ANTHEM haben mit "Immortal Blind" einen weiteren Song von ihrem kommenden, mit neu aufgenommenen Klassikern gefüllten Album "Nucleus" veröffentlicht.

Die hessischen Thrash Metaller EXUMER haben mit "Hostile Defiance" ein neues Album für den 05. April 2019 über Metal Blade angekündigt.

Die finnischen Power Metaller BEAST IN BLACK haben pünktlich zum Valentinstag ein Video zu ihrem Song "From Hell With Love" ins Netz gestellt.

HomeNewsMob Rules – neues Album „Beast Reborn“ im August
Ein Foto der Band Mob Rules

Mob Rules – neues Album „Beast Reborn“ im August

Ein Foto der Band Mob Rules14.06.2018

 

Die Wilhelmshavener Power Metaller MOB RULES haben für den 24. August ein neues Album mit dem Titel „Beast Reborn“ über SPV/Steamhammer angekündigt. Die Platte erscheint zwei Jahre nach ihrem letzten Output „Tales From Beyond“ und wird das erste Album der Truppe sein, auf dem ihr neuer Gitarrist Sönke Janssen zu hören sein wird.

 

Für Mastering und Produktion von „Beast Reborn“ arbeiteten MOB RULES in den „Fascination Street Studios“ mit dem schwedischen Produzenten Jens Bogren zusammen. Bogren ist in der Szene alles andere als fremd und verhalf bereits Bands wie KREATOR und AMORPHIS zu ihrem kraftvollen Sound. Die Chöre auf dem Album wurden von ORDEN OGAN-Chef Sebastian “Seeb” Levermann aufgenommen.

 

„Beast Reborn” erscheint über SPV/Steamhammer am 24. August und zwar als CD DigiPak, 2LP Gatefold [inkl. einem Bonus Track], limitiertes Boxset [inkl. CD, Doppel-LP, Handtuch, handsignierter Photokarte, Zwei-Track-Bonus-CD, Patch, Sticker etc…..], Download und Stream.

 

Album VÖ: 24.08.2018

 

Das Album wird folgende Songs enthalten:

 

Tracklist
01. Beast Reborn
02. Ghost Of A Chance
03. Shores Ahead
04. Sinister Light
05. Traveller In Time
06. Children’s Crusade
07. War Of Currents
08. The Explorer
09. Revenant Of The Sea
10. Way Back Home
11. My Sobriety Mind [For Those Who Left]

 

Line-Up
Klaus Dirks – Vocals
Sven Lüdke – Guitar
Sönke Janssen – Guitar
Markus Brinkmann – Bass
Jan Christian Halfbrodt – Keyboard
Nikolas Fritz – Drums

 

 

Cover des Mob Rules-Albums "Beast Reborn"

Foto: Mob Rules

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: