.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Abysmal Dawn
Reviews von Abysmal Dawn
CD Review: Abysmal Dawn - Obsolescence

Abysmal Dawn
Obsolescence


Death Metal, Technischer Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Solide"
CD Review: Abysmal Dawn - Leveling The Plane Of Existence

Abysmal Dawn
Leveling The Plane Of Existence


Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Solide, aber ohne große Überraschungen"
CD Review: Abysmal Dawn - Programmed To Consume

Abysmal Dawn
Programmed To Consume


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Friss oder stirb!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Paniczone - Rise Of The Damned

Paniczone
Rise Of The Damned


Death Metal, Death/Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Zwanzigrädrige Todeskillerdampfwalze!"
CD Review: Sufferage - Everlasting Enmity

Sufferage
Everlasting Enmity


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Auf die ewige Freund-, äh, Feindschaft!"
CD Review: Beheaded - Beast Incarnate

Beheaded
Beast Incarnate


Brutal Death, Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Prima gemachter Death Metal ohne Schnickschnack"
CD Review: These Are They - Who Linger

These Are They
Who Linger


Death Metal, Doom Metal
4 von 7 Punkten
"Über das Ziel hinaus"
CD Review: Origin - Antithesis

Origin
Antithesis


Brutal Death, Death Metal, Progressive
7 von 7 Punkten
"Gut – besser – Origin!!!"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Powerwolf - Snippets vom Album und Limited EditionsCattle Decapitation - Veröffentlichen 7"-Single >>
Die US-Deather ABYSMAL DAWN befinden sich derzeit im Studio, um den Nachfolger von "Leveling The Plane Of Existence" [2011] einzuspielen. Das Schlagzeug wird in den Trench Studios zusammen mit John Haddad aufgenommen, während die restlichen Aufnahmen in den Artisan Road Studios mit Mike Bear an den Reglern stattfinden werden. Mix und Mastering werden dann in den schwedischen Fascination Street Studios erfolgen.
11.07.13 | 18:40 Uhr
Kommentare
<< Powerwolf - Snippets vom Album und Limited Editions
Cattle Decapitation - Veröffentlichen 7"-Single >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin