.: SUCHE
    Erweiterte Suche
News zu Air Raid
Reviews von Air Raid
CD Review: Air Raid - Across The Line

Air Raid
Across The Line


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Yngwies Erben"
CD Review: Air Raid - Point Of Impact

Air Raid
Point Of Impact


Heavy Metal, NwobHM, Power Metal
5.5 von 7 Punkten
"Luftangriff aufs Trommelfell"
Mehr aus den Genres
CD Review: Praying Mantis - Legacy

Praying Mantis
Legacy


Hard Rock, Heavy Metal, NwobHM
5.5 von 7 Punkten
"Feiner Briten-Stahl wie früher"
CD Review: Hellfueled - Memories In Black

Hellfueled
Memories In Black


Heavy Metal, Stoner Rock
4 von 7 Punkten
"Besser als die neue Ozzy!"
CD Review: Blaze - As Live As It Gets [2CD / Live]

Blaze
As Live As It Gets [2CD / Live]


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
Keine Wertung
"Der momentanen Flut von Live Alben schliessen sich nun auch BLAZE an. Die Band um den ehem... [mehr]"
CD Review: Screamer - Adrenaline Distractions

Screamer
Adrenaline Distractions


Heavy Metal, NwobHM
5 von 7 Punkten
"Debütiert und abgeräumt"
CD Review: Ignitor - Road Of Bones

Ignitor
Road Of Bones


Heavy Metal, Melodic Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Tritt nur selten aus dem Schatten der Vorbilder."
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
CD Review: Ram - Rod

Ram
Rod


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ramrod, der Zerstäuber"
<< Accept - Clip vom Live-AlbumKamelot - Neues Album 2017 >>
Die schwedischen Metaller AIR RAID haben die Trennung von ihrem Sänger Arthur W. Andersson bekannt gegeben und befinden sich nun auf der Suchen an adäquatem Ersatz. Ungeachtet dessen verspricht die Band für 2017 ein neues Album und befindet sich bereits mitten im Songwriting. Die Band erklärt:

"Wir sind sehr traurig darüber, dass unser Sänger Arthur beschlossen hat, die Band zu verlassen. Die Diskussion zog sich über mehrere Monate, weshalb es kein übermäßiger Schock für uns ist, aber natürlich ist das absolut nicht das, was wir wollten. Wir haben auf der Bühne und im Proberaum viele großartige und verrückte Momente mit ihm zusammen erlebt, weshalb wir ihn schmerzlich vermissen werden. Raid On, Bro!"


Sänger Arthur W. Andersson selbst verabschiedet sich von den AIR RAID-Fans mit den folgenden Worten:

"Ich möchte mich bei den Jungs von AIR RAID für drei fantastische Jahre und all die Erinnerungen, von denen ich ein Teil werden durfte, bedanken. Leider führten Zeitmangel und andere Prioritäten zu der schweren Entscheidung, die Band zu verlassen... Vielen Dank an alle AIR RAID-Fans da draußen! Wir sehen uns!"

23.11.16 | 09:32 Uhr
Kommentare
<< Accept - Clip vom Live-Album
Kamelot - Neues Album 2017 >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin