.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Alice In Chains
CD Review: Alice In Chains - The Devil Put Dinosaurs Here

Alice In Chains
The Devil Put Dinosaurs Here


Alternative, Grunge
5.5 von 7 Punkten
"Vertrauter Sound mit teils ungewohnten Schwächen"
CD Review: Alice In Chains - Black Gives Way To Blue

Alice In Chains
Black Gives Way To Blue


Alternative, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Fulminantes Comeback"
Mehr aus den Genres
CD Review: Sparzanza - Folie à Cinq

Sparzanza
Folie à Cinq


Heavy Metal, Rock
3.5 von 7 Punkten
"Ein wenig Misch, ein wenig Masch"
CD Review: Torpedohead - Let's Go For A Ride [EP]

Torpedohead
Let's Go For A Ride [EP]


Punk, Rock
4 von 7 Punkten
"Da war mehr zu erwarten..."
CD Review: Danzig - 777 - I Luciferi

Danzig
777 - I Luciferi


Alternative, Crossover, Hard Rock, Punk, Speed Rock
5 von 7 Punkten
"3 Jahre nach "6:66 Satan's Child" meldet sich Glenn Danzig nun mit "777 I Luciferi" zurück... [mehr]"
CD Review: The Tea Party - The Ocean At The End

The Tea Party
The Ocean At The End


Alternative, Progressive, Rock
4 von 7 Punkten
"Noch nicht wieder in Form"
CD Review: Tarja - Act I [Live-2CD]

Tarja
Act I [Live-2CD]


Rock, Symphonic / Epic Metal
Keine Wertung
"Diva Fever"
CD Review: 1349 - Massive Cauldron of Chaos

1349
Massive Cauldron of Chaos


Avantgarde, Black Metal
4.5 von 7 Punkten
"Die Konkurrenz ist zu groß"
CD Review: Nightbringer - Ego Dominus Tuus

Nightbringer
Ego Dominus Tuus


Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Okkulter Monolith!"
CD Review: Nicke Borg Homeland - Ruins Of A Riot

Nicke Borg Homeland
Ruins Of A Riot


Pop, Rock
3 von 7 Punkten
"Langweilig!"
CD Review: Zodiac - Sonic Child

Zodiac
Sonic Child


Retro Rock
3 von 7 Punkten
"Uninspiriertes Geplätscher"
CD Review: Krieg - Transient

Krieg
Transient


Avantgarde, Black Metal, Crust
5.5 von 7 Punkten
"Heimatlosigkeit der Städte"
<< Wardruna - Zweites Album, TrailerDeicide - Im Studio, neue LP Ende 2013 >>
ALICE IN CHAINS werden ihr neues Album auf den Namen "The Devil Put Dinosaurs Here" taufen.
Die fünfte Full-Length-Scheibe der Grunge Metal-Urviecher wurde erneut von Nick Raskulinecz [FOO FIGHTERS, DEFTONES] produziert und soll im kommenden Mai veröffentlicht werden.

ALICE IN CHAINS hatten mit dem Songwriting bereits 2011 begonnen, die Albumsessions mussten dann allerdings verschoben werden, weil Mainman/Gitarrist Jerry Cantrell sich einer Schulteroperation unterziehen musste.
14.02.13 | 20:09 Uhr
Kommentare
<< Wardruna - Zweites Album, Trailer
Deicide - Im Studio, neue LP Ende 2013 >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin