.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Allegaeon
CD Review: Allegaeon - Proponent For Sentience

Allegaeon
Proponent For Sentience


Death Metal, Melodic Death Metal, Prog-Metal, Technischer Death Metal
6 von 7 Punkten
"Licht aus, Kopfkino an"
CD Review: Allegaeon - Elements Of The Infinite

Allegaeon
Elements Of The Infinite


Melodic Death Metal, Technischer Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Zu viele Soli verderben den Brei"
CD Review: Allegaeon - Fragments Of Form And Function

Allegaeon
Fragments Of Form And Function


Death Metal, Melodic Death Metal
3.5 von 7 Punkten
"Brutal, schnell, melodisch und... durchschnittlich"
Mehr aus den Genres
CD Review: Cipher System - Communicate The Storms

Cipher System
Communicate The Storms


Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Sturmgeplauder"
CD Review: Job For A Cowboy - Doom

Job For A Cowboy
Doom


Death Metal, Grindcore, Metalcore
5.5 von 7 Punkten
"Harte Kost und derbe Grunts"
CD Review: Craving - At Dawn

Craving
At Dawn


Melodic Black Metal, Melodic Death Metal
6 von 7 Punkten
"Konsequente Steigerung"
CD Review: Winterborn - Farewell To Saints

Winterborn
Farewell To Saints


Melodic Metal, Power Metal, Prog-Metal
5 von 7 Punkten
"Dieses Cover!"
CD Review: Soilwork - Sworn To A Great Divide

Soilwork
Sworn To A Great Divide


Melodic Death Metal, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Test bestanden!"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Monstrance - Neue All-Star-KapelleCattle Decapitation - Europatour mit Suffocation >>
ALLEGAEON sind gerade von einer einmonatigen Tour mit ihren Labelkollegen ACT OF DEFIANCE zurückgekehrt, bei der Riley McShane zum ersten Mal live als Sänger mit der Gruppe auftrat.
Danach entschloss man sich, McShane als permanenten Sänger aufzunehmen und der neue Frontmann ist gerade rechtzeitig hinzugestoßen, um an den Arbeiten zum neuen Album teilzunehmen.

Gitarrist Greg Burgess dazu:

"Wir freuen uns sehr, Riley McShane als permanenten Sänger von ALLEGAEON begrüßen zu dürfen. Das wird niemanden überraschen, der uns auf unseren letzten beiden Tourneen gesehen hat, denn was er bei SON OF AURELIUS, INANIMATE EXISTENCE und CONTINUUM geleistet hat, spricht Bände über seine Vorzüge für uns als Band. Da wir schon lange seine Freunde und von seiner Stimme angetan sind, freuen wir uns riesig. Frisches Blut ist stets ein Garant für Kreativität, und einen Musiker von diesem Kaliber dabei zu haben kann nur genial werden. Er passt persönlich perfekt zu uns und bringt eine ganze Latte neuer Gesangstechniken mit, die sich bei uns einsetzen lassen. Willkommen also, Riley! All Hail Science!"

14.12.15 | 19:53 Uhr
Kommentare
<< Monstrance - Neue All-Star-Kapelle
Cattle Decapitation - Europatour mit Suffocation >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin