.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Amoral
CD Review: Amoral - Show Your Colors

Amoral
Show Your Colors


Hard Rock, Power Metal
2 von 7 Punkten
"Radikale Stilkorrektur"
CD Review: Amoral - Reptile Ride

Amoral
Reptile Ride


Death/Thrash Metal, Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Aufsteigen, bitte!"
CD Review: Amoral - Decrowning

Amoral
Decrowning


Death/Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Technischer Death Metal nahe der Perfektion"
CD Review: Amoral - Wound Creations

Amoral
Wound Creations


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Manchmal hat man auch als leidgeprüfter Schreiberling Glück. Öfters fördert die Promotion-... [mehr]"
Live-Berichte über Amoral
Mehr aus den Genres
CD Review: Angra - Aqua

Angra
Aqua


Melodic Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Power-Plüsch vom Zuckerhut"
CD Review: In Blackest Velvet - 3 Song Demo´ntrackstration

In Blackest Velvet
3 Song Demo´ntrackstration


Melodic Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Sicher kann sich jemand noch an IN BLACKEST VELVET erinnern, nur wurde es aufgrund von Bes... [mehr]"
CD Review: Hartmann - III

Hartmann
III


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Zum dritten Mal ganz nett"
CD Review: Anaal Nathrakh - The Whole Of The Law

Anaal Nathrakh
The Whole Of The Law


Black/Death Metal, Death Metal, Grindcore
4 von 7 Punkten
"Ist die Luft raus?"
CD Review: Wizard - Thor

Wizard
Thor


Heavy Metal, Power Metal
3.5 von 7 Punkten
"Das war schon spannender..."
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Hail Of Bullets - Sänger rausThulcandra - Tour mit Secrets Of The Moon >>
Die finnischen Metaller AMORAL werden am 5. Februar ein neues Album mit dem Titel "In Sequence" veröffentlichen. Die größte Neuerung dabei: Die Band hat ihren ursprünglichen Sänger Niko Kalliojärvi, der auf den Death Metal-orientierten Alben der Band sang, als sechstes Mitglied zurückgeholt. Gitarrist Ben Varon erklärt:

"Wir sind an unser siebtes Album mit einer Art YNGWIE MALMSTEEN-Einstellung rangegangen: Mehr ist mehr! Nachdem wir unseren ursprünglichen Sänger Niko Kalliojärvi zurück in die Band geholt hatten - und sie damit in ein sechsköpfiges Monster mit zwei Sängern und drei Gitarren verwandelt haben - wurde es Zeit, mit dem Songwriting zu beginnen. Und das wurde für mich zu einer der inspiriertesten Erfahrungen bisher: Mehr Gitarrenparts, mehr Keyboards und mehr hin und her zwischen cleanem Gesang und Growls."

29.11.15 | 10:47 Uhr
Kommentare
<< Hail Of Bullets - Sänger raus
Thulcandra - Tour mit Secrets Of The Moon >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin