.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Annihilator
CD Review: Annihilator - Annihilator

Annihilator
Annihilator


Thrash Metal
3 von 7 Punkten
"Metal nach Zahlen"
CD Review: Annihilator - Live At Masters Of Rock [CD+DVD]

Annihilator
Live At Masters Of Rock [CD+DVD]


Thrash Metal
Keine Wertung
"Live und in Farbe. Sonst nichts."
CD Review: Annihilator - Metal

Annihilator
Metal


Heavy Metal, Melodic Speed Metal
4.5 von 7 Punkten
"Starparade"
Live-Berichte über Annihilator
Mehr aus den Genres
CD Review: Svölk - Svölk 'Em All

Svölk
Svölk 'Em All


Southern Rock, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Haarige Rock-Bären? Kein Problem!"
CD Review: Austrian Death Machine - Total Brutal

Austrian Death Machine
Total Brutal


Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Total Lach- & Nackenmuskel-Massaker!"
CD Review: Raven Black Night - Barbarian Winter

Raven Black Night
Barbarian Winter


Doom Metal, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Der barbarische Winter '79-'80!"
CD Review: Axel Rudi Pell - Into The Storm

Axel Rudi Pell
Into The Storm


Hard Rock, Heavy Metal, Melodic Metal
5 von 7 Punkten
"Zum Jubiläum stark wie immer"
CD Review: Marc Rizzo - The Ultimate Devotion

Marc Rizzo
The Ultimate Devotion


Melodic Speed Metal, Thrash Metal
4 von 7 Punkten
"Held oder Hassobjekt?"
CD Review: Josh Todd & The Conflict - Year Of The Tiger

Josh Todd & The Conflict
Year Of The Tiger


Rock
5 von 7 Punkten
"Tigerblut!"
CD Review: Grift - Arvet

Grift
Arvet


Atmospheric Rock, Black Metal
6 von 7 Punkten
"Black Metal von 1870"
CD Review: Hexx - Wrath Of The Reaper

Hexx
Wrath Of The Reaper


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Erfolgreich zurück"
CD Review: Demons Dream - Nuclear Attack [EP]

Demons Dream
Nuclear Attack [EP]


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Starker Auftritt"
CD Review: Russkaja - Kosmopoliturbo

Russkaja
Kosmopoliturbo


Crossover, Folk, Punkrock, Ska
5 von 7 Punkten
"Es bleibt sonnig"
<< Tribulation - Werkeln an neuer LPNachtmystium - Deal mit Prophecy, neue EP >>
Die kanadischen Thrash Metaller von ANNIHILATOR werden ihr neues Album, "For The Demented", am 03. November 2017 veröffentlichen.

Produziert wurde der Nachfolger zum 2015er Werk "Suicide Society" erneut von Mainman Jeff Waters, diesmal zusammen mit Basser Rich Hinks.
Im Anschluss an die LP-Veröffentlichung werden ANNIHILATOR im November und Dezember durch Europa touren, zusammen mit ihren Kollegen von TESTAMENT und DEATH ANGEL.
12.09.17 | 18:15 Uhr
Kommentare
<< Tribulation - Werkeln an neuer LP
Nachtmystium - Deal mit Prophecy, neue EP >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin