.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Annihilator
CD Review: Annihilator - Annihilator

Annihilator
Annihilator


Thrash Metal
3 von 7 Punkten
"Metal nach Zahlen"
CD Review: Annihilator - Live At Masters Of Rock [CD+DVD]

Annihilator
Live At Masters Of Rock [CD+DVD]


Thrash Metal
Keine Wertung
"Live und in Farbe. Sonst nichts."
CD Review: Annihilator - Metal

Annihilator
Metal


Heavy Metal, Melodic Speed Metal
4.5 von 7 Punkten
"Starparade"
Live-Berichte über Annihilator
Mehr aus den Genres
CD Review: Rage - Strings To A Web

Rage
Strings To A Web


Heavy Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Ist die Luft raus?"
CD Review: Revocation - Deathless

Revocation
Deathless


Technischer Death Metal, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Süßes und Saures"
CD Review: Sepultura - Kairos

Sepultura
Kairos


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Gelungene Zeitreise"
CD Review: Chaoswave - Dead Eye Dreaming

Chaoswave
Dead Eye Dreaming


Modern Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Modernes aus Italien"
CD Review: Jackal - Black Inside [EP]

Jackal
Black Inside [EP]


Heavy Metal, NwobHM
2 von 7 Punkten
"Das hat weder Hand noch Fuß"
CD Review: Iron Maiden - The Book Of Souls: Live Chapter

Iron Maiden
The Book Of Souls: Live Chapter


Heavy Metal, NwobHM
Keine Wertung
"Für jeden was dabei"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
<< Autograph - Neue EPSkid Row - Tony Harnell wieder raus >>
Die Thrash Metal-Urgesteine ANNIHILATOR haben ihren Vertrag mit UDR Music um zwei weitere Alben verlängert. Bandkopf Jeff Waters kommentierte den Deal folgendermaßen:

"Damit werden wir 17 Studioalben auf dem Kerbholz haben, wenn der Vertrag vorbei ist. Dazu kommen noch die Mega-Packages, die wir für 2016 geplant haben und schon haben wir vier weitere fantastische Jahre mit ihnen und den Fans!"


Zudem befinden sich ANNIHILATOR derzeit mitten in der Planung ihrer ersten Konzert-Bluray. Selbige soll aller Voraussicht nach im kommenden April in Deutschland aufgezeichnet werden. Die Tourdaten für die nächste Europa-Tour der Band sollen im Januar bekannt gegeben werden.

Obendrein werden die Thrasher eine CD nebst DVD mit einem kompletten Akustik-Set aufzeichnen. Diese soll live im Studio von Jeff Waters in Ottawa von sechs Musikern eingespielt werden.
31.12.15 | 19:49 Uhr
Kommentare
<< Autograph - Neue EP
Skid Row - Tony Harnell wieder raus >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin