.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Anthrax
CD Review: Anthrax - For All Kings

Anthrax
For All Kings


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Thrash für den Hochadel"
CD Review: Anthrax - Anthems [EP]

Anthrax
Anthems [EP]


Hard Rock, Heavy Metal
Keine Wertung
"Teurer Spaß"
CD Review: Anthrax - Worship Music

Anthrax
Worship Music


Heavy Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Was lange währt..."
CD Review: Anthrax - The Greater Of Two Evils

Anthrax
The Greater Of Two Evils


Thrash Metal
Keine Wertung
"Zu schreiben, diese Band hätte Einfluss auf die Musikgeschichte gehabt, wäre gnadenlos unt... [mehr]"
DVD: Review: Anthrax - Music Of Mass Destruction

Anthrax
Music Of Mass Destruction


6.5 von 7 Punkten
DVD "Egal in welcher Epoche und in welcher Besetzung, live waren ANTHRAX immer eine Bank. Vor a... [mehr]"
Live-Berichte über Anthrax
Mehr aus den Genres
CD Review: Watch Me Bleed - Souldrinker

Watch Me Bleed
Souldrinker


Hardcore, Neo-Thrash, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Kein seelenloser Thrash-Durstlöscher"
CD Review: Deride - The Void

Deride
The Void


Neo-Thrash, Thrash Metal
3 von 7 Punkten
"Etikettenschwindel"
CD Review: Holy Moses - Agony Of Death

Holy Moses
Agony Of Death


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Im Angesicht des Todes"
CD Review: Wolfpakk - Cry Wolf

Wolfpakk
Cry Wolf


Hard Rock, Heavy Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Vom Rocker, der 'Wölfe' rief"
CD Review: Antichrist - Forbidden World

Antichrist
Forbidden World


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"In Kerry Kings Garage..."
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Ars Irae - Bei Quality Steel RecordsObscura - Album-Update >>
Die New Yorker Mosher von ANTHRAX werden mit dem Set-Up ihres brandneuen Albums beginnen, wenn sie Ende des Monats in den USA auf Tour gehen.

ANTHRAX' neues Album folgt dem 2011er, für einen Grammy nominierten, "Worship Music", das zudem die Rückkehr des früheren Sängers Joey Belladonna einläutete. Das neue Album stellt
außerdem das Debüt für den Gitarristen und neuesten Bandzugang Jon Donais dar.
Der Songwritingprozess des neuen Albums begann bereits Ende 2013, als Charlie Benante Riff-Vorschläge und andere musikalische Ideen mit Frank Bello und Gitarrist Scott Ian austauschte. Im vergangenen Herbst begannen dann die eigentlichen Sessions gemeinsam mit Produzent Jay Ruston und führten zu "so um die 20" neuen Songs, beinahe doppelt so viele, wie die Band in der Vergangenheit mit ins Studio brachte.

ANTHRAX' neues, bislang unbetiteltes, Album wird noch in diesem Jahr veröffentlicht.
02.04.15 | 08:32 Uhr
Kommentare
<< Ars Irae - Bei Quality Steel Records
Obscura - Album-Update >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin