.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Black Sabbath
CD Review: Black Sabbath - 13

Black Sabbath
13


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Iommis Werk und Ozzys Beitrag"
CD Review: Black Sabbath - Dehumanizer [2CD Re-Issue]

Black Sabbath
Dehumanizer [2CD Re-Issue]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Zum Jubiläum aufgebohrt!"
DVD: Review: Black Sabbath - The Last Supper (live)

Black Sabbath
The Last Supper (live)


5 von 7 Punkten
DVD "Nachdem Black Sabbath seit knapp 20 Jahren nicht mehr in Original-Bestzung existierte (Sän... [mehr]"
Live-Berichte über Black Sabbath
Mehr aus den Genres
CD Review: Blaspheme - Briser Le Silence

Blaspheme
Briser Le Silence


Hard Rock, Heavy Metal, Power Metal
1.5 von 7 Punkten
"Stille bis zum Erbrechen"
CD Review: Trust - A L'Olympia

Trust
A L'Olympia


Hard Rock
Keine Wertung
"Pralles Paket"
CD Review: Grand Magus - Iron Will

Grand Magus
Iron Will


Doom Metal, Heavy Metal
6.5 von 7 Punkten
"Männer-RocknRoll!"
CD Review: Stallion - Mounting The World [EP]

Stallion
Mounting The World [EP]


Heavy Metal, NwobHM
5 von 7 Punkten
"Grundsolide 80er-Huldigung"
CD Review: Decoy - Call Of The Wild

Decoy
Call Of The Wild


Hard Rock, Heavy Metal
2 von 7 Punkten
"Musik ohne Anspruch"
CD Review: Palace - The 7th Steel

Palace
The 7th Steel


Heavy Metal, Teutonic Metal, True Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mächtige Underground-Huldigung"
CD Review: Rebellious Spirit - Obsession

Rebellious Spirit
Obsession


Hard Rock
4 von 7 Punkten
"Anständig."
CD Review: Mr. Big - …The Stories We Could Tell

Mr. Big
…The Stories We Could Tell


Rock
4.5 von 7 Punkten
"Radiotaugliche Rock-Rakete"
CD Review: Sick Of It All - Last Act of Defiance

Sick Of It All
Last Act of Defiance


Hardcore, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Erfolgsformel beibehalten"
CD Review: Monarch - Sabbracadaver

Monarch
Sabbracadaver


Doom Metal, Sludge
4.5 von 7 Punkten
"Sabbra Kadaver, nochmal!"
<< Imperia - Digitale Best Of-CompilationThe Gates Of Slumber - Neue EP im Anmarsch >>
Die Heavy Metal-Urgesteine von BLACK SABBATH haben mit "13" den Titel ihres kommenden Albums veröffentlicht.
Die erste LP mit Originalsänger OZZY OSBOURNE seit 1978 wird im kommenden Juni via Vertigo veröffentlicht.

Die Drumtracks auf der neuen Scheibe wurden indes von RAGE AGAINST THE MACHINE-Trommler Brad Wilk eingespielt, nachdem Original-Drummer Bill Ward bei der bevorstehenden Reunion nicht mit von der Partie sein wird.
OZZY, Gitarrist Tony Iommi und Basser Geezer Butler haben das Album überwiegend in Los Angeles zusammen mit Produzent Rick Rubin aufgenommen.
13.01.13 | 20:43 Uhr
Kommentare
<< Imperia - Digitale Best Of-Compilation
The Gates Of Slumber - Neue EP im Anmarsch >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin