.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Bleed From Within
CD Review: Bleed From Within - Uprising

Bleed From Within
Uprising


Metalcore
4.5 von 7 Punkten
"Nach hinten raus stärker!"
CD Review: Bleed From Within - Empire

Bleed From Within
Empire


Death Metal, Metalcore
6.5 von 7 Punkten
"Nackenbrecherdeluxe!"
CD Review: Bleed From Within - Humanity

Bleed From Within
Humanity


Death Metal, Deathcore
4 von 7 Punkten
"Alles nur geklaut"
Live-Berichte über Bleed From Within
Mehr aus den Genres
CD Review: Ai Muro - City Of Scars

Ai Muro
City Of Scars


Death Metal, Stoner Rock, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Das Ergebnis eines riesigen Genre-Fleischwolfs"
CD Review: Vital Remains - Icons Of Evil

Vital Remains
Icons Of Evil


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Verteufelt zwiespältig..."
CD Review: Hamferð - Evst

Hamferð
Evst


Death Metal, Doom Metal
6 von 7 Punkten
"Schwermut von den Färöer-Inseln"
CD Review: Fourth Autumn - Mock the weak

Fourth Autumn
Mock the weak


Black/Death Metal, Death Metal
4 von 7 Punkten
"Jung, dynamisch, Waliser"
CD Review: Trigger The Bloodshed - Degenerate

Trigger The Bloodshed
Degenerate


Brutal Death, Deathcore
5 von 7 Punkten
"Harter Start ins Erwachsenenleben"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< The 69 Eyes - In Reality TV-ShowSkogen - Album-Stream >>
Direkt zum Start ihrer Tournee mit Devildriver und Sylosis haben BLEED FROM WITHIN eine Crowdfunding Kampagnen für eine 4 Track EP gestartet, welche die Zeit zwischen der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "Uprising" zum kommenden überbrücken soll und dabei noch genügend Platz im Terminplan für Liveaktivitäten der Band lässt.

Da neues Material für das nächste Album, das ungefähr für Anfang 2015 bei Century Media Records geplant ist, bereits zum Teil geschrieben ist, können BLEED FROM WITHIN folgenden Inhalt für die EP ankündigen:

- zwei brandneue Songs mit Gastmusikern
- zwei Coverversionen, eines der Cover wird von den Fans bestimmt

Die Kampagne erklärt die Band in den folgenden Clip:



Mehr Infos dazu erfahrt ihr hier, wo ihr das Projekt auch unterstützen könnt.
01.04.14 | 15:02 Uhr
Kommentare
<< The 69 Eyes - In Reality TV-Show
Skogen - Album-Stream >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin