.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Body Count
CD Review: Body Count - Bloodlust

Body Count
Bloodlust


Crossover, Heavy Metal, Hip Hop / Rap
6 von 7 Punkten
"Angepisst bleibt angepisst"
Mehr aus den Genres
CD Review: Cobra - To Hell

Cobra
To Hell


Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Cobra, übernehmen Sie!"
CD Review: Goddess Shiva - Sabol Sinner Schmidt

Goddess Shiva
Sabol Sinner Schmidt


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Bier, Bikes, Babes"
CD Review: Blizzen - Genesis Reversed

Blizzen
Genesis Reversed


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Erbarmen, die Hessen kommen!"
CD Review: Jens Nolte - Aufwacken! [Buch]

Jens Nolte
Aufwacken! [Buch]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Von Bierbäuchen und Schlammfüßen"
CD Review: The Devil - The Devil

The Devil
The Devil


Gothic Metal, Heavy Metal
1.5 von 7 Punkten
"Hölle, Hölle, Hölle"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Anthrax - Doch kein SchlussstrichChildren Of Bodom - Live vom Download >>
BODY COUNT, die Crossover-/Rap Metal-Band um Frontmann und Hip-Hop-Ikone ICE-T, hat einen Plattendeal mit Century Media Records unter Dach und Fach gebracht.
BODY COUNT sind derzeit erneut zusammen mit Produzent Will Putney im Studio, um den Nachfolger zu ihrem Comeback-Album von 2014, "Manslaughter", einzuspielen, der dann Ende dieses Jahres in den Läden stehen soll.

BODY COUNTs aktuelles Line-Up wurde noch um Gitarrist Juan Garcia [a.k.a. Juan Of The Dead, AGENT STEEL, EVILDEAD] ergänzt.


BODY COUNT-Line-Up:

Ice-T – Vocals
Ernie C – Guitars
Juan Garcia – Guitars
Vincent Price – Bass
Ill Will – Drums


BODY COUNT-Diskografie:

"Body Count" (1992)
"Born Dead" (1994)
"Violent Demise: The Last Days" (1997)
"Murder 4 Hire" (2006)
"Manslaughter" (2014)
17.06.16 | 08:15 Uhr
Kommentare
<< Anthrax - Doch kein Schlussstrich
Children Of Bodom - Live vom Download >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin