.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Cripper
CD Review: Cripper - Antagonist

Cripper
Antagonist


Neo-Thrash
6 von 7 Punkten
"Schritt für Schritt an die Spitze"
CD Review: Cripper - Devil Reveals

Cripper
Devil Reveals


Neo-Thrash
5 von 7 Punkten
"Mit Vollgas in die Zukunft"
CD Review: Cripper - Freak Inside

Cripper
Freak Inside


Death/Thrash Metal
3.5 von 7 Punkten
"Das geht besser!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Immersed - In The Ire Of Creation

Immersed
In The Ire Of Creation


Brutal Death, Death/Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Kreation mit Eiern!"
CD Review: MagnaCult - Synoré

MagnaCult
Synoré


Death/Thrash Metal, Modern Metal, Neo-Thrash
4 von 7 Punkten
"Solider, aber etwas unspektakulärer Erstling"
CD Review: Sniper - Your World Is Doomed [Re-Release]

Sniper
Your World Is Doomed [Re-Release]


Death/Thrash Metal, Thrash Metal
Keine Wertung
"Verdammnis, neu und verbessert."
CD Review: Devariem - Planet Earth: Ground Zero

Devariem
Planet Earth: Ground Zero


Neo-Thrash, Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Technischer Gewalt-Leckerbissen"
CD Review: Hesi Honk - The P.H.A.T. Ex EP

Hesi Honk
The P.H.A.T. Ex EP


Neo-Thrash, Nu Metal
5 von 7 Punkten
"Hesi Honk, die Band mit dem unerklärlichen Namen ist nach ihrem überzeugenden Demo ... [mehr]"
CD Review: Josh Todd & The Conflict - Year Of The Tiger

Josh Todd & The Conflict
Year Of The Tiger


Rock
5 von 7 Punkten
"Tigerblut!"
CD Review: Grift - Arvet

Grift
Arvet


Atmospheric Rock, Black Metal
6 von 7 Punkten
"Black Metal von 1870"
CD Review: Hexx - Wrath Of The Reaper

Hexx
Wrath Of The Reaper


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Erfolgreich zurück"
CD Review: Demons Dream - Nuclear Attack [EP]

Demons Dream
Nuclear Attack [EP]


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Starker Auftritt"
CD Review: Russkaja - Kosmopoliturbo

Russkaja
Kosmopoliturbo


Crossover, Folk, Punkrock, Ska
5 von 7 Punkten
"Es bleibt sonnig"
<< Redemption - Neuer SängerHeaven Shall Burn - Kommen auf Tour >>
Diesen Freitag, am 15.9. veröffentlichen die deutschen Thrasher CRIPPER ihr neues Album 'Follow Me: Kill!' weltweit über Metal Blade Records!

Den dritten und letzten Single-Streich stellt die Gruppe heute vor: 'Mother' feiert seine Premiere als hochwertig produzierter Videoclip.



Die Band kommentiert:
"Die Auswahl unserer 3. Single von "Follow Me: Kill!' fiel uns sehr leicht. "Mother' ist einer der Säulen des Albums und kann auch für sich allein genommen sehr gut stehen. Der Song spricht seine ganz eigene, düstere, schwere Sprache, die wir analog so auch im Video umgesetzt haben. Entstanden ist ein dunkles, sehr persönliches Stück Artwork, das "Mother' visuell fortführt. Im Kontext mit den bereits erschienenen Singles "Pressure' und "Into The Fire' lässt sich auch die atmosphärische Bandbreite von 'Follow Me: Kill!' erahnen."

'Follow Me: Kill!':
1. Pressure
2. Into The Fire
3. World Coming Down (Digi-Bonustrack)
4. Mother
5. Shoot or Get Shot
6. Bleeding Red
7. Comatose
8. Pretty Young Thing
9. Running High
10. Menetekel

CRIPPER line-up:
Britta Görtz - Vocals
Christian Bröhenhorst - Gitarre
Jonathan Stenger - Gitarre
Lommer - Bass
Dennis Weber - Drums

CRIPPER live:
15/09/17 DE - Hannover - Subkultur (Release Show 'Follow Me: Kill!')
12/10/17 LT - Kaunas - Lemmy
13/10/17 EE - Tallinn - Tapper
14/10/17 LV - Riga - Melna Piektdiena
20/10/17 DE - Greifswald - Jugendzentrum Klex
21/10/17 DE - Hannover - LUX
22/10/17 DE - Köln - MTC
27/10/17 DE - Markneukirchen - Music Hall
28/10/17 DE - Berlin - Cassiopeia
02/12/17 DE - Kiel - Alte Räucherei
09/12/17 DE - Andernach - JUZ Andernach
17/03/18 DE - Marsberg - Schützenhalle Marsberg
11.09.17 | 18:17 Uhr
Kommentare
<< Redemption - Neuer Sänger
Heaven Shall Burn - Kommen auf Tour >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin