.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Dream Theater
Reviews von Dream Theater
CD Review: Dream Theater - Dream Theater

Dream Theater
Dream Theater


Prog Rock, Prog-Metal, Progressive
6.5 von 7 Punkten
"Zurück zur Verspieltheit"
DVD: Review: Dream Theater - Chaos In Motion [2DVD]

Dream Theater
Chaos In Motion [2DVD]


3.5 von 7 Punkten
DVD "Durchwachsen"
CD Review: Dream Theater - Greatest Hit [.. And 21 Other Pretty Cool Songs]

Dream Theater
Greatest Hit [.. And 21 Other Pretty Cool Songs]


Prog-Metal, Rock
Keine Wertung
"Ohne Fuck"
Mehr aus den Genres
CD Review: Unitopia - The Garden

Unitopia
The Garden


Progressive, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Progressiver Irrgarten"
CD Review: Obsidian - Emerging

Obsidian
Emerging


Death Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Auch Holländer dürfen in Deutschland punkten!"
CD Review: Freakozaks - Silent Murder

Freakozaks
Silent Murder


Power Metal, Prog-Metal
4.5 von 7 Punkten
"Smolski's Schäfchen"
CD Review: Siberian - Modern Age Mausoleum

Siberian
Modern Age Mausoleum


Progressive, Sludge
5.5 von 7 Punkten
"Dreckig, laut und gewaltig"
CD Review: Mandrake Project - Transitions

Mandrake Project
Transitions


Indie, Progressive, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Streich- und Tasteninstrumente auf der Speisekarte"
CD Review: The Dead Dasies - Make Some Noise

The Dead Dasies
Make Some Noise


Hard Rock, Rock'n'Roll
4.5 von 7 Punkten
"Tanzen mit den Stars"
CD Review: Vicious Rumors - Concussion Protocol

Vicious Rumors
Concussion Protocol


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Geoff, sei still!"
CD Review: Vulture - Victim To The Blade [EP]

Vulture
Victim To The Blade [EP]


Heavy Metal, Melodic Speed Metal
5 von 7 Punkten
"Scharfe Klinge"
CD Review: Detlef Kowalewski - Zur Hölle [Buch]

Detlef Kowalewski
Zur Hölle [Buch]


Hard Rock
Keine Wertung
"Eine Biographie, die unter die Haut geht"
CD Review: Sodom - Decision Day

Sodom
Decision Day


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Entscheidung leicht gemacht"
<< Larceny - Debüt via SAOLM’era Luna - Headliner bekannt gegeben >>
Die Progressive Metaller von DREAM THEATER haben ihren Deal mit Roadrunner Records erneuert.
Die Band hatte zuerst anno im Januar 2007 bei Roadrunner unterschrieben und drei Alben über das Label veröffentlicht.
DT werden in Bälde ein neues Album für ihre neue, alte Plattenfirma einspielen, nachdem ihr elftes Studio-Album, "A Dramatic Turn Of Events", im September 2011 veröffentlicht worden war.
03.12.12 | 20:14 Uhr
Kommentare
<< Larceny - Debüt via SAOL
M’era Luna - Headliner bekannt gegeben >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin