.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Fozzy
CD Review: Fozzy - Do You Wanna Start A War

Fozzy
Do You Wanna Start A War


Alternative, Modern Metal, US-Metal
2 von 7 Punkten
"Ich habe dir immer die Treue gehalten..."
CD Review: Fozzy - Sin And Bones

Fozzy
Sin And Bones


Heavy Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr als nur Muskeln?"
CD Review: Fozzy - Chasing The Grail

Fozzy
Chasing The Grail


Hard Rock, Heavy Metal, Melodic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Auf der Jagd nach dem Melodic Metal-Gral"
CD Review: Fozzy - All That Remains

Fozzy
All That Remains


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
3.5 von 7 Punkten
"Das verdammte Musikbusiness! Böse Labels haben den Rockstar Moongoose Mc Queen einst um se... [mehr]"
Live-Berichte über Fozzy
Mehr aus den Genres
CD Review: Firebird - Double Diamond

Firebird
Double Diamond


Hard Rock, Rock
5 von 7 Punkten
"Kommt ein Feuervogel geflogen..."
CD Review: Imminence - This Is Goodbye

Imminence
This Is Goodbye


Alternative, Emocore, Post Hardcore
5.5 von 7 Punkten
"Überproduzierter Core-Pop mit atmosphärischem Tiefgang."
CD Review: 21Octayne - 2.0

21Octayne
2.0


AOR, Hard Rock, Heavy Metal
3.5 von 7 Punkten
"Hinter den Erwartungen geblieben"
CD Review: Reverend Hound - Release The Hounds

Reverend Hound
Release The Hounds


Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Wer hat die Hunde 'rausgelassen...?"
CD Review: Lunatica - New Shores

Lunatica
New Shores


Melodic Metal, Symphonic / Epic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Angenehm und verdaulich"
CD Review: Eisregen - Fleischfilm

Eisregen
Fleischfilm


Dark Metal
3 von 7 Punkten
"Auch Horrormeister wie Fulci oder Deodato hätten etwas vermisst."
CD Review: Wolfpakk - Wolves Reign

Wolfpakk
Wolves Reign


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Allstar-Metal abseits des Mainstream"
CD Review: Night Demon - Darkness Remains

Night Demon
Darkness Remains


Heavy Metal
4.5 von 7 Punkten
"Opfer des Hypes"
CD Review: Mammoth Mammoth - Mount The Mountain

Mammoth Mammoth
Mount The Mountain


Hard Rock, Rock, Stoner Rock
4.5 von 7 Punkten
"Im Frühtau zu Berge..."
CD Review: Harpyie - Anima

Harpyie
Anima


Folk Metal, Symphonic / Epic Metal
3.5 von 7 Punkten
"Das Durchhaltevermögen hat sich gelohnt"
<< Massacre X - Fast im Original zurückCryonic Temple - Neues Album >>
FOZZY, die Band um "WWE"-Wrestlingstar Chris Jericho und Mitglieder von STUCK MOJO, hat ihren ehemaligen Bassisten Paul Di Leo wieder in ihre Reihen aufgenommen.
Paul Di Leo hatte zwischen 2011 und 2014 mit der Band gespielt und auf den beiden Platten "Sin And Bones" von 2012 und "Do You Wanna Start A War" von 2014 mitgewirkt, anschließend war er live von Jeff Rouse und anschließend dauerhaft von Randy Drake ersetzt worden.
20.03.17 | 08:00 Uhr
Kommentare
<< Massacre X - Fast im Original zurück
Cryonic Temple - Neues Album >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin