.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Geoff Tate
CD Review: Geoff Tate - Kings & Thieves

Geoff Tate
Kings & Thieves


Experimental, Prog Rock, Rock
3.5 von 7 Punkten
"Relativ mager, Mr. Tate"
Mehr aus den Genres
CD Review: Skillet - Rise

Skillet
Rise


Alternative, Pop, Rock
2 von 7 Punkten
"Vorhersehbarkeit ist Trumpf!"
CD Review: Sieges Even - Paramount

Sieges Even
Paramount


Progressive, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Das Schweinemistsilo"
CD Review: Amplifier - Echo Street

Amplifier
Echo Street


Progressive, Rock
6 von 7 Punkten
"Yang"
CD Review: FM - Metropolis

FM
Metropolis


AOR, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Nette Comebackscheibe"
CD Review: Earthlimb - Origin

Earthlimb
Origin


Experimental, Progressive, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Intelligent, ambitioniert, schön"
CD Review: Motörhead - Bad Magic

Motörhead
Bad Magic


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Lemmy macht mir Mut"
CD Review: Steelpreacher - Devilution

Steelpreacher
Devilution


Heavy Metal
4 von 7 Punkten
"Bei Ankunft besoffen"
CD Review: Amorphis - Under The Red Cloud

Amorphis
Under The Red Cloud


Folk Metal, Melodic Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Die Perfekte Mischung"
CD Review: Mad Max - Thunder, Storm and Passion

Mad Max
Thunder, Storm and Passion


Heavy Metal, Teutonic Metal
Keine Wertung
"Die gute alte Zeit"
CD Review: Grave Pleasures - Dreamcrash

Grave Pleasures
Dreamcrash


Gothic, Indie, Post-Punk
5.5 von 7 Punkten
"Nach der Klimax"
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommtThe 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
Geoff Tate, der ehemalige QUEENSRŸCHE-Frontmann, hat nach der offiziellen Trennung von der Band nunmehr einen weltweiten Vertrag mit InsideOut Music an Land gezogen und legt derzeit letzte Hand an sein InsideOut Music-Debüt, das im Herbst 2012 veröffentlicht werden soll.
Die QUEENSRŸCHE-Mitglieder Michael Wilton, Eddie Jackson, Scott Rockenfield und Parker Lundgren hatten vor kurzem, am 20. Juni 2012, bekannt gegeben, dass die Band und Tate fürderhin getrennte Wege gehen werden und den Frontmann durch Todd La Torre von CRIMSON GLORY ersetzt haben.
Das neue QUEENSRŸCHE-Line-Up hat auch bereits unter dem Namen RISING WEST live in Seattle gespielt.
26.06.12 | 03:45 Uhr
Kommentare
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommt
The 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin