.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Geoff Tate
CD Review: Geoff Tate - Kings & Thieves

Geoff Tate
Kings & Thieves


Experimental, Prog Rock, Rock
3.5 von 7 Punkten
"Relativ mager, Mr. Tate"
Mehr aus den Genres
CD Review: Unitopia - The Garden

Unitopia
The Garden


Progressive, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Progressiver Irrgarten"
CD Review: Ty Tabor - Rock Garden

Ty Tabor
Rock Garden


Rock
2 von 7 Punkten
"Ty Tabor kann nicht überzeugen"
CD Review: Derek Sherinian - Blood Of The Snake

Derek Sherinian
Blood Of The Snake


Heavy Metal, Progressive, Rock
4 von 7 Punkten
"Eines Keyboarders Gelüste"
CD Review: Bloodiest - Descent

Bloodiest
Descent


Experimental, Sludge
4.5 von 7 Punkten
"Blutiger Gaul"
CD Review: The Chant - A Healing Place

The Chant
A Healing Place


Alternative, Rock, Trip Rock
5 von 7 Punkten
"Ohne Zusatz von Suchtstoffen"
CD Review: Madball - Hardcore Lives

Madball
Hardcore Lives


Hardcore
5 von 7 Punkten
"Der harte Kern stirbt nie..."
CD Review: Desaster - Live In Bamberg

Desaster
Live In Bamberg


Black/Thrash Metal
Keine Wertung
"Fränkischer Geburtstags-Mosh"
CD Review: Blues Pills - Blues Pills

Blues Pills
Blues Pills


Psychedelic, Retro Rock, Rock'n'Roll
6.5 von 7 Punkten
"Zehn wahnsinnig starke Songs"
CD Review: Vampillia - Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness

Vampillia
Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness


Avantgarde, Experimental, Post Rock
5.5 von 7 Punkten
"Wundertüte aus dem fernen Osten"
CD Review: Reaper - An Atheist Monument

Reaper
An Atheist Monument


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Im Geiste des Sensenmannes"
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommtThe 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
Geoff Tate, der ehemalige QUEENSRŸCHE-Frontmann, hat nach der offiziellen Trennung von der Band nunmehr einen weltweiten Vertrag mit InsideOut Music an Land gezogen und legt derzeit letzte Hand an sein InsideOut Music-Debüt, das im Herbst 2012 veröffentlicht werden soll.
Die QUEENSRŸCHE-Mitglieder Michael Wilton, Eddie Jackson, Scott Rockenfield und Parker Lundgren hatten vor kurzem, am 20. Juni 2012, bekannt gegeben, dass die Band und Tate fürderhin getrennte Wege gehen werden und den Frontmann durch Todd La Torre von CRIMSON GLORY ersetzt haben.
Das neue QUEENSRŸCHE-Line-Up hat auch bereits unter dem Namen RISING WEST live in Seattle gespielt.
26.06.12 | 03:45 Uhr
Kommentare
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommt
The 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin