.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Geoff Tate
CD Review: Geoff Tate - Kings & Thieves

Geoff Tate
Kings & Thieves


Experimental, Prog Rock, Rock
3.5 von 7 Punkten
"Relativ mager, Mr. Tate"
Mehr aus den Genres
CD Review: Dead Poetic - Vices

Dead Poetic
Vices


Alternative, Rock
4 von 7 Punkten
"Großbildrock im Kleinformat"
CD Review: Dream Theater - Greatest Hit [.. And 21 Other Pretty Cool Songs]

Dream Theater
Greatest Hit [.. And 21 Other Pretty Cool Songs]


Prog-Metal, Rock
Keine Wertung
"Ohne Fuck"
CD Review: The Mighty Mighty BossToneS - The Magic Of Youth

The Mighty Mighty BossToneS
The Magic Of Youth


Hardcore, Pop, Punk, Rock
5 von 7 Punkten
"Ska-Core-Partypower V9.0"
CD Review: The New Black - The New Black

The New Black
The New Black


Heavy Metal, Rock, Rock'n'Roll
6 von 7 Punkten
"Arschtretende Männermusik"
CD Review: Black Boned Angel - Verdun

Black Boned Angel
Verdun


Ambient, Doom Metal, Experimental
5.5 von 7 Punkten
"Vertontes Schlachtengetümmel"
CD Review: Abysmal Dawn - Obsolescence

Abysmal Dawn
Obsolescence


Death Metal, Technischer Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Solide"
CD Review: Spectral Haze - I.E.V.: Transmutated Nebula Remains

Spectral Haze
I.E.V.: Transmutated Nebula Remains


Psychedelic, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Stoff für echte Psychedeliker"
CD Review: Ne Obliviscaris - Citadel

Ne Obliviscaris
Citadel


Death Metal, Progressive
5 von 7 Punkten
"Insgesamt gereift"
CD Review: Necrophagia - WhiteWorm Cathedral

Necrophagia
WhiteWorm Cathedral


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Unterhaltsam"
CD Review: Eschaton - Isolated Intelligence

Eschaton
Isolated Intelligence


Black Metal
6 von 7 Punkten
"Wer tief gräbt, findet Gold!"
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommtThe 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
Geoff Tate, der ehemalige QUEENSRŸCHE-Frontmann, hat nach der offiziellen Trennung von der Band nunmehr einen weltweiten Vertrag mit InsideOut Music an Land gezogen und legt derzeit letzte Hand an sein InsideOut Music-Debüt, das im Herbst 2012 veröffentlicht werden soll.
Die QUEENSRŸCHE-Mitglieder Michael Wilton, Eddie Jackson, Scott Rockenfield und Parker Lundgren hatten vor kurzem, am 20. Juni 2012, bekannt gegeben, dass die Band und Tate fürderhin getrennte Wege gehen werden und den Frontmann durch Todd La Torre von CRIMSON GLORY ersetzt haben.
Das neue QUEENSRŸCHE-Line-Up hat auch bereits unter dem Namen RISING WEST live in Seattle gespielt.
26.06.12 | 03:45 Uhr
Kommentare
<< Helix - Gitarrist geht, Best-Of kommt
The 69 Eyes - Neues Album, Single, Video kommt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin