.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Hate Eternal
Reviews von Hate Eternal
CD Review: Hate Eternal - Infernus

Hate Eternal
Infernus


Brutal Death, Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Chaos ist nicht nur Theorie"
CD Review: Hate Eternal - Phoenix Amongst The Ashes

Hate Eternal
Phoenix Amongst The Ashes


Brutal Death, Death Metal
6 von 7 Punkten
"König Erich greift wieder nach dem Brutal Death Thron"
CD Review: Hate Eternal - Fury & Flames

Hate Eternal
Fury & Flames


Brutal Death, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Musikalischer Gang durch das Fegefeuer!"
CD Review: Hate Eternal - I, Monarch

Hate Eternal
I, Monarch


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Genie, Wahnsinn oder beides?"
Mehr aus den Genres
CD Review: Victimizer - Tales Of Loss And New Found Serenity

Victimizer
Tales Of Loss And New Found Serenity


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Blutwurst statt Trendkost"
CD Review: Hate - Solarflesh

Hate
Solarflesh


Black/Death Metal, Death Metal
5 von 7 Punkten
"Nicht nur eitel Sonnenschein"
CD Review: Thorium - Feral Creation

Thorium
Feral Creation


Death Metal, Death/Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Die alte Schule lässt grüßen..."
CD Review: Embedded - Bloodgeoning

Embedded
Bloodgeoning


Brutal Death, Death Metal
5 von 7 Punkten
"Bis aufs Blut"
CD Review: Inherit Disease - Visceral Transcendence

Inherit Disease
Visceral Transcendence


Brutal Death
5.5 von 7 Punkten
"Die vertonte Brutal-Death-'Matrix'"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Chaossquad - Drescherei in MünchenGorgasm - Neues Album im Februar >>
HATE ETERNAL arbeiten derzeit in den Mana Recording Studios an ihrem fünften Studioalbum. Der Nachfolger von "Fury & Flames" wird 2011 über Metal Blade erscheinen.

Erik Rutan [Sänger, Gitarrist und Produzent] äußert sich wie folgt:

Die Band hat sich während der letzten beiden Monate für die Vorproduktion in den Mana Recording Studios verschanzt und die Songs fertiggestellt, die wir während des letzten Jahres zwischen den Touren und den Alben, die ich selbst produziert habe, geschrieben haben. Wir haben das Gefühl, dass wir das bislang härteste, abgedrehteste, bösartigste, melodischste und irrwitzigste Album erschaffen haben.



Das aktuelle Line-up:

Erik Rutan - Guitar, Vocals
Jade Simonetto - Drums
JJ Hrubovcak - Bass
08.11.10 | 19:57 Uhr
Kommentare
<< Chaossquad - Drescherei in München
Gorgasm - Neues Album im Februar >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin