.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit J.B.O.
Reviews von J.B.O.
CD Review: J.B.O. - 11

J.B.O.
11


Heavy Metal, Rock
3 von 7 Punkten
"Die Erlanger Elf"
CD Review: J.B.O. - Nur die Besten werden alt

J.B.O.
Nur die Besten werden alt


Heavy Metal, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Alt werden hat doch auch was"
CD Review: J.B.O. - I Don’t Like Metal – I Love It!

J.B.O.
I Don’t Like Metal – I Love It!


Heavy Metal
2 von 7 Punkten
"Stell‘ Dir vor, Du erzählst einen Witz und keiner lacht!"
CD Review: J.B.O. - Rock Muzik [EP]

J.B.O.
Rock Muzik [EP]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Es wird wieder geblödelt"
Live-Berichte über J.B.O.
Mehr aus den Genres
CD Review: Freedom Call - Dimensions

Freedom Call
Dimensions


Heavy Metal, Power Metal
3.5 von 7 Punkten
"Für Fans des Genres"
CD Review: Riot V - Unleash The Fire

Riot V
Unleash The Fire


Heavy Metal, US-Metal
6 von 7 Punkten
"Feuer frei!"
CD Review: W.A.S.P. - Dominator

W.A.S.P.
Dominator


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Still motherfucking mean"
CD Review: Jeremias Meinhard - V

Jeremias Meinhard
V


Gothic, Punk, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Brimborium im Zirkuszelt"
CD Review: Magnus Karlsson's Free Fall - Magnus Karlsson's Free Fall

Magnus Karlsson's Free Fall
Magnus Karlsson's Free Fall


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Karlsson vom Krach und seine Freunde"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Fu Manchu - Neue LP, Gaststar, erste DetailsBullet For My Valentine - Neuer Drummer >>
Die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. veröffentlichen am 30. März 2018 ihr neues Studioalbum, „Deutsche Vita“, via AFM Records/Soulfood Music.

Freuen darf man sich – der Name lässt es erahnen – auf J.B.O.-urtypische Versionen etlicher Klassiker der deutschen Musikgeschichte, mit denen die Band selbst etwas verbindet:

„Wir haben dieses Mal mit einigen Songs gearbeitet, die uns auch persönlich sehr am Herzen liegen. Einige davon haben uns und sicher auch viele andere deutsche Musiker entscheidend mit beeinflusst“.



Tourstart der gleichnamigen Tour ist am 31. März 2018, ein erstes großes Sommerfestival dazu steht fest: 2018 werden J.B.O. auf dem "Summer Breeze"- Festival in Dinkelsbühl spielen und im Moment arbeiten die vier Franken an der Fertigstellung des Albums.


J.B.O. Tourdaten 2018:

31.03. Dillingen, Lokschuppen
06.04. Hannover, Capitol
07.04. Glauchau, Alte Spinnerei
13.04. Köln, Essigfabrik
14.04. Stuttgart, LKA
20.04. Berlin, Columbia Theater
21.04. Dresden, Reithalle
27.04. Hamburg, Markthalle
28.04. Oberhausen, Turbinenhalle
04.05. Fulda, Kreuz
05.05. München, Backstage Werk

16.-18.8. Dinkelsbühl, Summer Breeze Festival
05.12.17 | 12:33 Uhr
Kommentare
<< Fu Manchu - Neue LP, Gaststar, erste Details
Bullet For My Valentine - Neuer Drummer >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin