.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Jag Panzer
CD Review: Jag Panzer - The Deviant Chord

Jag Panzer
The Deviant Chord


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Große Gefühle, harter Stahl"
CD Review: Jag Panzer - The Scourge Of The Light

Jag Panzer
The Scourge Of The Light


US-Metal
6 von 7 Punkten
"Majestätisch und heavy"
CD Review: Jag Panzer - Casting The Stones

Jag Panzer
Casting The Stones


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Und wieder rollt der Angriff! Nachem letztes Jahr eine hervorragende Kompilation von raren... [mehr]"
CD Review: Jag Panzer - Decade Of The Nail-Spiked Bat

Jag Panzer
Decade Of The Nail-Spiked Bat


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
6 von 7 Punkten
"Yeah! JAG PANZA’s in da house! Aufgepaßt, geneigter Hörer. Man könnte das aktuelle Output ... [mehr]"
Live-Berichte über Jag Panzer
Mehr aus den Genres
CD Review: Freedom Call - The Circle Of Life

Freedom Call
The Circle Of Life


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
4 von 7 Punkten
"Leider nur Durchschnittsware"
CD Review: Virgin Steele - Nocturnes Of Hellfire & Damnation

Virgin Steele
Nocturnes Of Hellfire & Damnation


True Metal, US-Metal
2 von 7 Punkten
"Katastrophal"
CD Review: Demonlord - Helltrust

Demonlord
Helltrust


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
2 von 7 Punkten
"They are the cruelest warriors!"
CD Review: Hibria - Defying The Rules

Hibria
Defying The Rules


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Brasilien! Land der Lebensfreude, des Samba und harter Rhythmen blablabla…eeeeek! Zurück! ... [mehr]"
CD Review: Dragonland - Starfall

Dragonland
Starfall


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
4 von 7 Punkten
""Starfall" heisst das dritte Album der 6 Schweden von DRAGONLAND. Jeder, der sich schon ei... [mehr]"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Pain Of Salvation - Tour mit OpethAll Shall Perish - Hinter den Videodreh-Kulissen >>
Kurz nach dem Bekanntwerden des Ausstiegs von Leadgitarrist Chris Lasegue haben die verbliebenen Bandmitglieder der Colorado-Metal-Institution JAG PANZER nun aufgelöst. Gründungsmitglied und Gitarrist Mark Briody erklärt, dass die Gruppe nach dreißig Jahren Heavy Metal an einem Punkt angelangt sei, an welchem sie nicht mehr wisse, wie sie sich als Band noch voran bewegen könne. Die Musiker seien stolz auf jedes einzelne Album und die jahrelange Unterstützung der Heavy-Metal-Gemeinde.

Bassist John Tetley bedankt sich abschließend mit folgenden Worten bei den Fans: "In closing, we’d like to send out a huge heartfelt THANK YOU to metal fans throughout the world. You all rule!"
26.07.11 | 11:36 Uhr
Kommentare
<< Pain Of Salvation - Tour mit Opeth
All Shall Perish - Hinter den Videodreh-Kulissen >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin