.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Jag Panzer
CD Review: Jag Panzer - The Deviant Chord

Jag Panzer
The Deviant Chord


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Große Gefühle, harter Stahl"
CD Review: Jag Panzer - The Scourge Of The Light

Jag Panzer
The Scourge Of The Light


US-Metal
6 von 7 Punkten
"Majestätisch und heavy"
CD Review: Jag Panzer - Casting The Stones

Jag Panzer
Casting The Stones


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Und wieder rollt der Angriff! Nachem letztes Jahr eine hervorragende Kompilation von raren... [mehr]"
CD Review: Jag Panzer - Decade Of The Nail-Spiked Bat

Jag Panzer
Decade Of The Nail-Spiked Bat


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
6 von 7 Punkten
"Yeah! JAG PANZA’s in da house! Aufgepaßt, geneigter Hörer. Man könnte das aktuelle Output ... [mehr]"
Live-Berichte über Jag Panzer
Mehr aus den Genres
CD Review: Judas Priest - Live in London (2CD)

Judas Priest
Live in London (2CD)


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
Keine Wertung
"Nach "Meltdown Live 98" und der "Live in London" DVD liegt nun eine weitere live Scheibe d... [mehr]"
CD Review: Chinchilla - Madtropolis

Chinchilla
Madtropolis


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
2 von 7 Punkten
"Chinchilla - hört sich nicht gerade nach „hart“ und „laut“ an, wobei genau diese b... [mehr]"
CD Review: Borrowed Time - Borrowed Time

Borrowed Time
Borrowed Time


Heavy Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Grundsolides Debüt für Retro-Freunde"
CD Review: Sanctuary - Inception

Sanctuary
Inception


US-Metal
Keine Wertung
"Wohl eher für Komplettisten"
CD Review: Dragonhammer - Time For Expiation

Dragonhammer
Time For Expiation


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Neues von der Spaghetti Front! Obwohl Bandnamen mit dem Attribut „Dragon“ langsam inflatio... [mehr]"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
CD Review: Ram - Rod

Ram
Rod


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ramrod, der Zerstäuber"
<< Skid Row - England-Tournee, EP No. 3 kommtJohn Sykes - Solo-LP kommt, Trackliste >>
Die US-Metaller von JAG PANZER melden sich am 29. September 2017 über Steamhammer/SPV mit ihrem neuen Album, "The Deviant Chord", zurück auf der Bildfläche.

Das Line-Up umfasst Gitarrist und Mainman Gitarrist Mark Briody, John Tetley (Bass), Frontmann Harry "The Tyrant" Conklin, Drummer Rikard Stjernquist und den in den JAG PANZER-Schoß zurückgekehrten Joey Tafolla (Leadgitarre).

Veröffentlicht wird "The Deviant Chord" als CD-Digipak (inklusive Poster), Doppel-Vinyl (Gatefold-Version, inklusive Download), das Cover-Artwork stammt von dem serbischen Künstler Dusan Markovic und die Trackliste liest sich wie folgt:

01. Born Of The Flame
02. Far Beyond All Fear
03. The Deviant Chord
04. Blacklist
05. Foggy Dew
06. Divine Intervention
07. Long Awaited Kiss
08. Salacious Behavior
09. Fire Of Our Spirit
10. Dare
04.07.17 | 11:31 Uhr
Kommentare
<< Skid Row - England-Tournee, EP No. 3 kommt
John Sykes - Solo-LP kommt, Trackliste >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin