.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Kypck
Reviews von Kypck
CD Review: Kypck - Cherno

Kypck
Cherno


Doom Metal
5.5 von 7 Punkten
"Mother Russia und Väterchen Frost"
Mehr aus den Genres
CD Review: Mills Of God - Call Of The Eastern Moon

Mills Of God
Call Of The Eastern Moon


Doom Metal, Instrumental, Sludge
5.5 von 7 Punkten
"Instrumentaler Trip zum Mond"
CD Review: Ahab - The Divinity Of Oceans

Ahab
The Divinity Of Oceans


Doom Metal
6 von 7 Punkten
"Vertonte Verzweiflung, Teil zwei"
CD Review: Windhand - Soma

Windhand
Soma


Doom Metal, Sludge
5.5 von 7 Punkten
"Minimalistisch bis hypnotisch"
CD Review: Nox Aurea - Ascending In Triumph

Nox Aurea
Ascending In Triumph


Dark Metal, Death Metal, Doom Metal
4.5 von 7 Punkten
"Nicht ganz so triumphal wie der Titel"
CD Review: Crowbar - Lifesblood For The Downtrodden

Crowbar
Lifesblood For The Downtrodden


Doom Metal, Doomcore
6.5 von 7 Punkten
"Die Speedbrüder um Mainman Kirk Windstein haben es mal wieder geschafft und ein opulentes ... [mehr]"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Summerblast Festival - Infos und BillingObituary - Neues Bildmaterial >>
Die finnische Doom-Band KYPCK [identisch mit „Kursk“ im westlichen Alphabet], die komplett in russischer Sprache singt, hat einen Plattenvertrag bei Century Media ergattern können. "Cherno", das Debüt der vier Musiker, wurde bereits 2007 aufgenommen und ursprünglich vom finnischen Label UHO Production im März 2008 veröffentlicht. Nun wird das Teil am 18. Juli von Century Media erneut in die Regale gestellt.

KYPCK bestehen aus:

E. Seppänen - Gesang
S. S. Lopakka - Gitarre [Ex-SENTENCED]
J. T. Ylä-Rautio - Bass
K. H. M. Hiilesmaa - Schlagzeug

Als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits einen Videoclip zum Lied "1917":

01.06.08 | 09:51 Uhr
Kommentare
<< Summerblast Festival - Infos und Billing
Obituary - Neues Bildmaterial >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin