.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Life Of Agony
CD Review: Life Of Agony - A Place Where There's No More Pain

Life Of Agony
A Place Where There's No More Pain


Alternative, Groove Metal, Hardcore
6 von 7 Punkten
"Ein musikalischer und düsterer Befreiungsschlag."
CD Review: Life Of Agony - 20 Years Strong - River Runs Red: Live In Brussels [Live]

Life Of Agony
20 Years Strong - River Runs Red: Live In Brussels [Live]


Alternative, Hardcore, Rock
Keine Wertung
"Cooles Jubiläumspackage"
DVD: Review: Life Of Agony - Life Of Agony – River Runs Again Live 2003 DVD

Life Of Agony
Life Of Agony – River Runs Again Live 2003 DVD


5 von 7 Punkten
DVD "Wie schon im Review zur gleichnamigen ... [mehr]"
CD Review: Life Of Agony - River Runs Again Live 2003

Life Of Agony
River Runs Again Live 2003


Metalcore / Neo-Thrash / Nu-Metal / Hardcore
Keine Wertung
"Nach den langen Jahren für alle LIVE OF AGONY-Fans war es natürlich um so erfreulicher, da... [mehr]"
Live-Berichte über Life Of Agony
Mehr aus den Genres
CD Review: ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead - The Century Of Self

...And You Will Know Us By The Trail Of Dead
The Century Of Self


Alternative, Post Rock, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Kindergeburtstag für Erwachsene"
CD Review: AFI - Burials

AFI
Burials


Alternative, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alles richtig gemacht"
CD Review: Head Control System - Murder Nature

Head Control System
Murder Nature


Alternative, Avantgarde/Electronica, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Hände hoch, Gedankenpolizei!"
CD Review: Blackpuzzle - No Bulletproof  Soul

Blackpuzzle
No Bulletproof Soul


Alternative, Melodic Death Metal, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Gelobt sei die Eigenarbeit!"
CD Review: J.B.O. - Nur die Besten werden alt

J.B.O.
Nur die Besten werden alt


Heavy Metal, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Alt werden hat doch auch was"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Twisted Sister - Jay Jay will Barack Obama!Obscura - Drei-Track-Promo im Stream >>
Sal Abruscato, Drummer von LIFE OF AGONY und ehemaliger Trommer bei TYPE O NEGATIVE, hat ein neues Projekt namens MY MORTALITY ins Leben gerufen. Was genau dabei herauskommen wird, ist noch nicht bekannt, jedoch fällt im Kontext auch der Begriff "Metal" [neben "Rock" und "Alternative"].
Die Band hat im vergangenen Monat die Meteor Sound Studios betreten, um mit Co-Produzent Matt Brown die Aufnahmen an einem Debüt-Album zu beginnen, das im Laufe des Jahres erscheinen soll. Ein Video zum Studioaufenthalt könnt Ihr Euch unter dieser News anschauen.

MY MORTALITY LineUp:

Sal Abruscato [LIFE OF AGONY, Ex-TYPE O NEGATIVE] – Drums
Flip - Vocals
Gene Blank [LOURDS] - Gitarre
Frank Cannino [Ex-SCAR CULTURE] - Bass

Weitere Informationen [und ab April auch musikalische Eindrücke] findet Ihr via MySpace oder Homepage.



22.03.08 | 00:18 Uhr
Kommentare
<< Twisted Sister - Jay Jay will Barack Obama!
Obscura - Drei-Track-Promo im Stream >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin