.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Lost Society
CD Review: Lost Society - Braindead

Lost Society
Braindead


Crossover, Thrash Metal
7 von 7 Punkten
"Unaufhaltsam."
CD Review: Lost Society - Terror Hungry

Lost Society
Terror Hungry


Heavy Metal, Thrash Metal
7 von 7 Punkten
"Hungrig auf mehr"
CD Review: Lost Society - Fast Loud Death

Lost Society
Fast Loud Death


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Schnell Laut Geil"
Mehr aus den Genres
CD Review: Saxon - Sacrifice

Saxon
Sacrifice


Heavy Metal, NwobHM
6 von 7 Punkten
"Britisches Pfund"
CD Review: Jesus Chrysler Superskunk - The Loudest No!

Jesus Chrysler Superskunk
The Loudest No!


Stoner Rock, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Dope für Thrasher oder Thrash für Kiffer?"
CD Review: Feinstein - Third Wish

Feinstein
Third Wish


Alternative, Crossover, Hard Rock, Punk, Speed Rock
5 von 7 Punkten
"Nomen est Omen! Insbesondere, wenn jemand den Zusatz „Rock“ im Namen trägt. Hier also ist ... [mehr]"
CD Review: Hamlet - La Puta Y El Diablo

Hamlet
La Puta Y El Diablo


Modern Metal, Thrash Metal
4 von 7 Punkten
"Von Nutten, Teufeln und überhaupt..."
CD Review: Alter Bridge - Live From Amsterdam [CD/DVD]

Alter Bridge
Live From Amsterdam [CD/DVD]


Alternative, Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Die Retter des Rock: Live!"
CD Review: Artificial Brain - Infrared Horizon

Artificial Brain
Infrared Horizon


Death Metal, Technischer Death Metal
5 von 7 Punkten
"Ungleiche Geschwister?"
CD Review: The Unity - The Unity

The Unity
The Unity


Hard Rock, Heavy Metal
4.5 von 7 Punkten
"Gesichtslose Helden"
CD Review: Eisregen - Fleischfilm

Eisregen
Fleischfilm


Dark Metal
3 von 7 Punkten
"Auch Horrormeister wie Fulci oder Deodato hätten etwas vermisst."
CD Review: Wolfpakk - Wolves Reign

Wolfpakk
Wolves Reign


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Allstar-Metal abseits des Mainstream"
CD Review: Night Demon - Darkness Remains

Night Demon
Darkness Remains


Heavy Metal
4.5 von 7 Punkten
"Opfer des Hypes"
<< Kvelertak - "Bruanne Brenn"-PremiereWarbeast - Neues Album im April >>
17, 18, 19, 19. Nein, hierbei handelt es sich nicht um die Lottozahlen der heutigen Ziehung, sondern um das Alter der Bandmitglieder der finnischen Nachwuchscombo LOST SOCIETY! Das unter der Ägide des bekannten Produzenten Nino Laurenne [AMORPHIS, ENSIFERUM, LORDI] in den renommierten Sonic Pump Studios [FINNTROLL, SONATA ARCTICA, OMNIUM GATHERUM] aufgenommene Debüt trägt den Titel “Fast Loud Death” und wird am 15. März 2013 über Nuclear Blast veröffentlicht.

Heute präsentiert die Band den ersten Teil ihrer Track-by-Track-Videoserie. In dieser Pilot-Episode versorgen euch Samy, Arttu, Mirko und Ossi mit Hintergrundinformationen zu den ersten drei Tracks des Albums:

01. N.W.L.

02. Trash All Over You

03. E.A.G.



HIER könnt ihr euch die am kommenden Freitag erscheinende digitale 2-Track-iTunes-Single inklusive der Songs "Trash All Over You " und "Braidead Metalhead" vorbestellen.

05.02.13 | 18:33 Uhr
Kommentare
<< Kvelertak - "Bruanne Brenn"-Premiere
Warbeast - Neues Album im April >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin